Technology and Change - Wir steigern den Wert von Enterprise IT Maßnahmen

  • 1,704 views
Uploaded on

KKundK Technology and Change fördert die Nutzung von Enterprise IT Lösungen durch den End-User mit Hilfe von Adoption- und Change-Kommunikation. …

KKundK Technology and Change fördert die Nutzung von Enterprise IT Lösungen durch den End-User mit Hilfe von Adoption- und Change-Kommunikation.

Auf diese Weise steigern wir den Wert von Investitionen in die Enterprise IT.

Wir tun dies, indem wir Enterprise IT Projekte während ihres gesamten Lebenszyklus mit strategischen Kommunikationsmaßnahmen begleiten.

More in: Technology , Business
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
No Downloads

Views

Total Views
1,704
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
13
Comments
0
Likes
2

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. KKundK Technology and ChangeWir steigern den Wertbeitrag vonEnterprise IT Plattformen
  • 2. Sie investieren" viel in Enterprise IT.
  • 3. Sie wollen dadurch diePerformance verbessern.
  • 4. Im Unternehmen dieKollaboration fördern.
  • 5. Ihre Mitarbeiter innovativer machen.
  • 6. Und strategische Veränderungen unterstützen.
  • 7. Kurz gefasst:Sie wollen mit Hilfe vonTechnologie ihr Unternehmenstärker machen.
  • 8. Aber bis jetzt ist die ReaktionIhrer Mitarbeiter und Partnereher verhalten?
  • 9. Manche ignorieren IhreBemühungen völlig?
  • 10. Und andere bekämpfen Ihre Ideen sogar?
  • 11. Dann ist dasein Fall für uns.
  • 12. Wir bringen Licht ans Endedes Projekt-Tunnels.
  • 13. Verhelfen Ihren Zielen zurnötigen Aufmerksamkeit.
  • 14. Sorgen für die "Nutzung der neuen Tools.
  • 15. Bringen alle Stakeholder auf Linie.
  • 16. VerhindernInvestitionsruinen.
  • 17. Und schaffen langfristig Werte.
  • 18. Das ProblemDie durchschnittliche Nutzungsrate (Adoption) von Enterprise IT Softwaresteigt nicht mehr, sie sinkt (von 54 auf % zwischen 2010 und 2012). Und das,obwohl Unternehmen mehr und mehr Geld in IT investieren (NeochangeAdoption Report 2012). Das Ergebnis sind deutliche Produktivitätsverluste beiden Endnutzern. Bis zu 17%.Man nennt dieses Phänomen den „Great IT Choke“. Die Nutzer sind vomtechnologischen Wandel in Unternehmen zusehends überfordert und lieferndie versprochenen Produktivitätssteigerungen nicht mehr ab. Input und Outputstehen in einem zusehends schlechteren Verhältnis zueinander.Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Enterprise IT für die Steigerungdes Unternehmenswertes ist das eine dramatische Entwicklung.
  • 19. Die LösungDie 18% der Unternehmen in der sogenannten „Power Zone“ (bei denen diezunehmende Nutzung von Enterprise IT mit Produktivitätsgewinnen und nicht -verlusten einhergehen) investieren Projekt-Ressourcen nicht nur in dieTechnologie selber, sondern in die gezielte Aktivierung und Betreuung IhrerNutzer.In diese Power-Zone wollen wir auch Sie bringen.Denn unsere Services fördern die Akzeptanz und die Nutzung von EnterpriseSoftware. Wir entwickeln proaktive Kommunikations- und Change-Management-Programme für IT-Projekte.!
  • 20. Unsere Services§  Projekt- und Team-Kommunikation: Wir sorgen im Verlauf großer Technologieprojekte dafür, dass Ihr Projektteam alle internen Partner und vor allem den User und seine Anforderungen stets im Blick behält.§  Awareness- und Support-Kampagnen: Wir zeigen den Mitarbeitern Ihres Unternehmens rechtzeitig, was auf sie zukommt, was es ihnen bringen wird und wie sie es am besten nutzen.§  Adoption und Change Kommunikation: Wir begleiten das Deployment von Technologien mit Hilfe von proaktiven, dialogischen und interaktiven Maßnahmen, die für eine hohe Nutzungsrate sorgen.§  Stakeholder Management: Wir analysieren kontinuierlich die Meinung Ihrer wichtigsten Stakeholder und sichern Ihnen ihre Unterstützung.
  • 21. Unsere Tools§  Für die Projekt- und Team-Kommunikation: Maturity Assessments und Benchmarks, Usecase-Entwicklung, Projekt- und User-Communities, Quality-Gates, Stakeholder-Meetings, Team-Newsletter§  Für die Awareness- und Support-Kampagnen: Informations- Kampagnen per Intranet, Newsletter und unternehmenseigenen Printmedien; Best-Practice-Artikel, Promotion-Videos und Simple Shows; Training-Websites; Cookbooks für die dezentrale Kommunikation§  Für die Adoption und Change Kommunikation: Guide- und Superuser- Rekrutierung und Communities, Gamification-Konzepte und Awards, Community Management, KPI Entwicklung und Evaluierung§  Für das Stakeholder Management: Stakeholder Assessment, Heatmaps, Management-Events und Coachings, Governance-Entwicklung
  • 22. Unsere Erfahrung§  Technologie-Erfahrung: Wir arbeiten seit 10 Jahren für und mit SAP. Wir veröffentlichen regelmäßig Technologie-Studien. Wir haben einen eigenen Newsdienst für die Enterprise 2.0.§  360 Grad Erfahrung: Wir bieten Strategieentwicklung und praktische Kommunikation aus einer Hand.§  Enterprise-Erfahrung: Wir betreuen die IT Kommunikation von Novartis, arbeiten seit 2 Jahren für die Continental AG und betreuen Projekte bei Heraeus und real,-.§  Kommunikationserfahrung: Dank unserer Corporate-Publishing Unit haben wir kreative Redakteure und Gestalter im Team.
  • 23. Ihr Vorteil§  Durch Technologie-Erfahrung: Sie sparen Geld, denn an der Schnittstelle zwischen IT, Kommunikation, Management und End-Usern nehmen wir Ihnen die mühsame Übersetzungsarbeit ab und minimieren das Riskko kostspieliger Missverständnisse.§  Durch 360 Grad Erfahrung: Sie sparen Zeit, denn sie müssen nicht mehrere Dienstleister steuern sondern haben einen, der alle Disziplinen beherrscht – von der Strategie bis zur Durchführung.§  Durch Enterprise-Erfahrung: Sie sparen Nerven, denn wir wissen ein großes Netzwerk zu beobachten, zu steuern und zu leiten und haben eine hohe Frustrationsschwelle.§  Durch Kommunikationserfahrung: Sie sparen sich unangenehme Meetings – denn unsere kreativen Ideen überzeugen auch kritische Stakeholder.
  • 24. Ihr Gewinn§  Gute Nutzungsraten für Ihre Enterprise IT, und dadurch §  verbesserte Projektzielerreichung §  kürzere Projektlaufzeiten §  gesteigerter Projekt-ROI §  sichtbarer Reputationsgewinn §  Unternehmenswertsteigerung
  • 25. Unsere Ansprechpartner§  IT-Abteilungen: Wir bringen Ihre Projekte zu einem guten Ende und an den Mann / die Frau.§  Unternehmenskommunikation: Wir helfen Ihnen, Technologie zu verstehen und verständlich zu machen.§  Personalabteilungen: Wir sind Ihre Partner im Change durch Technologie.§  Vendors und Implementierungspartner: Wir verhelfen Ihren Produkten zum Erfolg beim Kunden.
  • 26. Für wen wir arbeiten§  Continental§  DLR§  Heraeus§  Messe Frankfurt§  Novartis§  real,-§  Schöck
  • 27. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.Weitere Informationen über uns finden Sie hier:!http://www.kkundk.de/techandchangehttp://facebook/techandchangehttps://www.facebook.com/pages/e20watch/358547354227937http://www.scoop.it/t/technology-and-change (News)@techandchange / @e20watch (Twitter)Sprechen Sie uns an:!Carsten Rossi: c.rossi@kkundk.de / @rossi_kkundkJanine Müller: j.mueller@kkundk.de / @janine_kkundk