Jane Hackett Bio + Abstract

34 views
29 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
34
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Jane Hackett Bio + Abstract

  1. 1. Was heißt schon KulturVERMITTLUNG?social inclusion :: participation :: emotional intelligencewww.kulturvermittlung.netJane HACKETT, Großbritannien:: Participation ::Vortrag inkl. Diskussion:: Samstag, 11. Mai, 11.00 UhrBIOGRAFIEJane Hackett ist Leiterin der Abteilung CreativeLearning am Londoner Tanzhaus Sadler’s Wells. AlsProduzentin ist sie für die Organisationgroßer partizipatorischerKulturprojekte verantwortlich – etwa inZusammenarbeit mit „Associate artists” oder alsLeiterin des „Interpretation Programme“ und der„Company of Elders“, der Seniorencompagnie von Sadler’s Wells.Sie hat weltweit als Tänzerin, Choreografin, Schriftstellerin und Produzentin gearbeitet,wobei ihre Wirkungsstätten Gemeinschaftszentren ebenso umfassen wie internationaleTheater und Opernhäuser.Sie war Dramaturgin und Workshopleiterin und verfügt über langjährige Lehrerfahrung.Jane Hackett hat zahlreiche genreübergreifende Projekte in Zusammenarbeit mitbildenden KünstlerInnen, SchriftstellerInnen, KomponistInnen und FilmemacherInnenentwickelt.Sie ist Mitbegründerin und Leiterin von Ojo Collective und stellvertretende Vorsitzende derbritischen Tanzvereinigung Dance UK.
  2. 2. Was heißt schon KulturVERMITTLUNG?social inclusion :: participation :: emotional intelligencewww.kulturvermittlung.netABSTRACTConnect – die Abteilung für kreatives Lernen des führenden Britischen Tanztheater SadlersWells – arbeitete 2011 mit über 200 Leute bei der Schaffung einer neuen Tanzwerk , Sum ofParts, zusammen und fing eine Zusammenarbeit mit der Institut für Kreatives und KulturellesUnternehmertum (ICCE) des Goldsmiths College der Universität London an, mit dem Ziel, dasLernen vom diesen kreativen Prozess zu dokumentieren, abmessen und konsolidieren.Jane Hackett, Mitdirektorin des kreativen Lernens von Sadlers Wells wird ihre Auffassungdieser Kollektivarbeit und der Wichtigkeit bzw. Wert dieses Abmessens der Auswirkungenmit uns teilen. Sie wird über die Rolle der Abteilung für kreatives Lernen bei der Schaffungeiner Breitband von kreativen Ereignissen sprechen, die der Öffentlichkeit die Chanceanbieten, sich direkt mit diesen spezifischen Ereignissen oder mit der Kunst im Allgemeinenzu befassen.Sie wird den hohen Auswirkungsgrad des Ansatzes an Teilnehmern unterstreichen: Durch dieAnreicherung ihren Leben, den Ausbau ihrer Selbstvertrauen, die Schaffung einer wichtigenUnterstützung für Leute, die eine schwierige Lebensphase durchmachen, und durch dieErmutigung von Teilnehmern kreativ und expressiv zu sein und ihre Arbeitsansätze durchErfahrungsberichte, visuelle Beispiele, Feedback und Einzelberichte zu beschreiben.Ebenso wichtig ist die Übertragung dieser Ergebnisse an Förderer, Regierungsstellen,Anspruchsgruppen und andere Spezialisten.LINKSSadler´s Wells London Dance Househttp://www.sadlerswells.com/The Guardianhttp://www.guardian.co.uk/higher-education-network/blog/2012/may/02/sadlers-wells-goldsmiths-university-shape-arts

×