Coopkinder - Im Namen der Marke aber ohne Auftrag

3,514 views

Published on

Das Outing an der Social Mediakonferenz in Zürich am 19.4.2012 zeigt sich Michael Rueetschli, einer der Initianten der Coopkinder, die nicht im Auftrag von Coop Social Media aktiv sind für den Detailhändler, einfach weil sie Fans sind.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
3,514
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1,612
Actions
Shares
0
Downloads
21
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Coopkinder - Im Namen der Marke aber ohne Auftrag

  1. 1. Coopkinder,im Namen der Marke, ohne Auftrag . 1
  2. 2. @coopkinder Michael Rueetschli @rueetschli /mr /nl /om /sltwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 3
  3. 3. Man hat immer zwei Gründe, etwas zu tun:einen anständigen und den wahren.JOHN PIERPONT MORGAN
  4. 4. twitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 5
  5. 5. twitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 6
  6. 6. Studie FehrAdvice & Partners 2011: Reality Check von relevanten Brands für die Schweiz «Transactionals» «High Social Media Potentials» Bereitschaft des Kunden zu kooperieren «Developers» «Candidates» Bereitschaft des Unternehmen zu kooperierentwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 7
  7. 7. @coopkindertwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 8
  8. 8. Die Verwirklichung des Menschen geschiehtim Dialog: in der doppelten Fähigkeit, zureden und zuzuhören, zu antworten, aberauch darin, sich vom Wort treffen zu lassen.Anders gesagt: Dialog, das meint dieBereitschaft zur Kooperation.AUGUST HEINRICH HENCKEL VONDONNERSMARCK
  9. 9. Meine persönliche These:AUCH @COOPKINDER MÖCHTEN GERNE MITCOOP IN DIALOG TRETEN.
  10. 10. twitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 11
  11. 11. Du bist nicht alleinWir sind Legionen und wir werden bei Dir seinDu bist nicht alleinWir sind Millionen und wir werden noch mehr seinDIE ÄRZTE NICHT ALLEIN
  12. 12. @CoopKinder als Spielwiese
  13. 13. @CoopKinder sind auf…twitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 16
  14. 14. @CoopKinder haben Botstwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 17
  15. 15. @CoopKinder sind in der Cloudtwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 18
  16. 16. @CoopKinder haben eigene Appstwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 19
  17. 17. @CoopKinder sind auf Reisentwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 20
  18. 18. @CoopKinder since Dec 2011
  19. 19. Zahlen Daten Fakten 700 Follower auf Twitter 2’200 Tweets über @coopkinder 3’200 Tweets über sämtliche coopkinder Accounts 700 @coopkinder Erwähnungen 130 Fans auf Facebook 44 Klout Score 500 verschiedene Major auf Coopvenues (4Sqr) Durchschnittlich 4 Anfragen / Tag Davon Durchschnittlich 4 Rückmeldungen / Tagtwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 22
  20. 20. Die Wachenden haben eine einzige undgemeinsame Welt.HERAKLIT, VORLÄNDER, PHILOSOPHIE DESALTERTUMS 1
  21. 21. twitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 24
  22. 22. Fazit Treffen: - Finden Engagement super - Aber bitte bleibt auch nett - Finden SoMe zu teuer - Investieren lieber in klassisches Marketing - Direkter Kanal zur Medienstelle aufgebaut - Versuchen dadurch natürlich auch zu Lenkentwitter.com/CoopKinder facebook.com/CoopKinder foursquare.com/CoopKinderMichael Rueetschli @rueetschli Seite 25
  23. 23. Interesse? Coopkind+nl@gmail.com
  24. 24. Ende?MICHAEL RUEETSCHLI COOPKINDERTWITTER.COM/RUEETSCHLI TWITTER.COM/COOPKINDERWWW.RUEETSCHLI.COM FACEBOOK.COM/COOPKINDERMICHAEL@RUEETSCHLI.COM COOPKIND@GMAIL.COM
  25. 25. Was macht Coopkinder besonders?
  26. 26. Besonders, weil Kunden, die Fans sind Kunden, die Marketing Botschaften senden Kunden, die Publizieren Kunden, die auffindbar sind Kunden, die multiplizieren Andere Kunden sehen evtl. den Fan Charakter nicht Corporate Dialog
  27. 27. Was sagen Marketing+Kommunikations Profis?
  28. 28. Workshop während CAS MCC, ZHAW Corporate Dialog
  29. 29. Workshop CAS MMC, ZHAW Corporate Dialog
  30. 30. Workshop Social Media Manager @somexcloud Corporate Dialog
  31. 31. Workshop Social Media Manager Corporate Dialog @somexcloud
  32. 32. Workshop während Somexcloud Corporate Dialog
  33. 33. Tipps von 44 Studenten@ZHAW CAS Marketing Corporate Communications@somexcloud Social Media Manager
  34. 34. Auf einen BlickIn öffentlichen Dialog treten Rollen schärfen, für Unbeteiligte erkennbar „Coopkinder“ als Topic in klass. Marketing integrieren Multiplikation der Online Fans nutzen Offline und Online verbinden Coopkinder als Testimonials willkommen heissen Danken, sinnbildlich umarmen Crowdsourcing Corporate Dialog
  35. 35. Mit besten Grüssen
  36. 36. VisitenkarteSu(sanne) FrankeKommunikationsberaterin,Dozentin, Bloggerin, NetwomanMobile +41 78 737 19 70su@corporate-dialog.chhttp://corporate-dialog.chhttp://twitter.com/sufrankehttp://slideshare.com/sufrankeViel Spass und Erfolg beim Bloggen! Corporate Dialog 40

×