Talent Analytics mit Fokus auf Lernende

1,801 views

Published on

Unter Talent Analytics verstehen wir eine hochwertige Analyse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität und Risiko in Bezug auf die Identifizierung, die Förderung und die Bindung von Talenten

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,801
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1,390
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Talent Analytics mit Fokus auf Lernende

  1. 1. Mai 2013STRIM® Forum “Branding & Recruiting”Fokus auf LernendeTalent Analytics
  2. 2. 2Talent AnalyticsDefinition (1/2)Unter Talent Analytics verstehen wir eine hochwertige Analyse hinsichtlich Effektivität, Effizienz,Qualität und Risiko in Bezug auf die Identifizierung, die Förderung und die Bindung von TalentenEin Talent zeichnet sich im Wesentlichen durch folgende Merkmale aus:Entwicklungspotenzial,Bisherige Leistung (soweit möglich),Leistungsmotivation,Sozialkompetenz, undLernbereitschaft.Talent Analytics dient v.a.der Schaffung von Transparenz,der kontinuierlichen Verbesserung relevanter Prozesse,der Wissensgenerierung (z.B. hinsichtlich Kompetenzen und Wirkzusammenhängen),der Personalentwicklung (durch gezielte Förderung),der Stellenbesetzung (durch systematische und verbesserte Nachfolgeplanung), sowieder Sprachfähigkeit gegenüber Geschäftsführung und Führungskräften.Quelle: Universität Zürich, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Lehrstuhl Human Resource Management. Diskussionspapier Nr. 17:Talentmanagement in Schweizer Unternehmen. Autorin: Pamela Bethke-Langenegger; Januar 2011
  3. 3. 3Talent AnalyticsDefinition (2/2)Quelle: Prof. Dr. Armin Trost: Talent Relationship Management: Personalgewinnung in Zeiten des Fachkräftemangels,Springer Verlag, Heidelberg 2012.
  4. 4. 4Talent AnalyticsEinführung: Talente richtig analysierenFührende Unternehmen analysieren ihre Bewerber- und Mitarbeiterdaten und nutzen geschickt diegewonnenen Informationen.Um ihren Wettbewerbsvorteil auszubauen, greifen diese Unternehmen zu hoch entwickeltenMethoden der Analyse von Bewerber- und Mitarbeiterdaten ( multivariate, statistische Verfahren).Im Ergebnis geht es darum, Produktivität, Einsatz und Bindung von Talenten zu fördern und somit denUnternehmenserfolg zu steigern.Konkrete Ergebnisse (www.harvardbusinessmanager.de; 15.3.2011, Davenport, Harris, Shapiro)Starbucks: Anstieg des MitarbeiterengagementsAT&T, Google: Fähigkeit, Initiative zu ergreifen, ist besserer Prädiktor für herausragende Leistung als brillanterSchulabschlussAC Mailand: biomedizinische Forschungsabteilung, um die Gesundheit und Fitness der Spieler zu messen undEntscheidungen über Verträge zu treffenCognizant: Blogger sind engagierter und zufriedener als andere Mitarbeiter und erbringen durchschnittlich eine 10Prozent höhere Leistung.Mehrere Analysearten, die wir in unserer lernfeld-fokussierten Methodik institutionalisiert haben, sindhierbei zielführend.
  5. 5. 5Talent AnalyticsEinführung: Evidenz-basiertes ManagementQuellen: STRIM Unternehmensblog (blog.strimgroup.com); diverse Beiträge in 2013;Brodbeck, F.; Woschée, R.: Grundlagen und Möglichkeiten eines evidenzbasierten Personalmanagements, 2013Identifikation generellerWirkzusammenhänge(Theorien)Identifikation spezifischerVorgehensweisen(Instrumente)Wissenschaft PraxisMeta-AnalysenKontrollierteLabor-/Feld-ExperimenteUmfassendeKorrelations-studienSyste-matischeReviewsSyste-matischeEvaluationSystematischeVerlaufs-beobachtungExperten-befragungFall-studieexterneEvidenz;fundierte,WissenschaftlicheErkenntnisse;verallgemeinerbareUrsache-Wirkungs-BeziehungeninterneEvidenz;organisations-spezifischeFaktenaufBasissystematischgesammelterDatendie Interaktion schafft eine kollektive Intelligenz„Talent Analytics geht bei uns, der STRIM®, einher mit einem evidenz-basierten Handeln.“
  6. 6. 6In Verbindung mit Einflussfaktoren können die erhobenen Daten und Kennzahlen (Outputgrössen)entlang vorab festgelegter Prozesse sinnvoll analysiert und wertvoll aufbereitet werden.Talent AnalyticsPhase 1: FaktenlageFakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenOutputgrössenEinflussfaktorenWirkzusam-menhängeProzessabgrenzungStrategie & PlanungEmployer BrandingPersonalmarketingActive SourcingRecruitingVorselektionPersönlicheSelektionBindung biszum EintrittOnboarding(…)
  7. 7. 7Talent AnalyticsPhase 2: deskriptive AnalyseInterne und externe strategische Analysen bilden die Grundlage für eine richtige Positionierung desUnternehmens bzw. einzelner Unternehmensbereiche.Zum Kern zählen: Zielgruppen-, Wettbewerbs-, Kernkompetenz- und SWOT-Analyse.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenBezugsgrößeBearbei-tungszeit proStückBearbei-tungszeitinsgesamtVZK gesamtdavon: VZKRecruiterdavon: VZKSachbe-arbeiterPrüfsummePersonal-kostenSach-kostenAnzahl Planungssitzungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Beratungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Reportings 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Kontakte mit relevanten Stellen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Berechtigungsprofile 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Arbeitgeberauftritte 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Unternehmensdarstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Marketingaktionen00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl live-chats 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Onlineaktivitäten 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Medienaktionen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl interner und externer Veranstaltungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl "Azubis werben Azubis" 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Durchführungen Personalbindungsprogramme 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Durchführungen Praktikantenprogramme 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Kommunikationsmaßnahmen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl KVP-Meetings 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl KVP-Meetings 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl externer Stellenausschreibungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl externer Stellenausschreibungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerberanfragen 1st Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerberanfragen 2nd Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl ausgehender Anrufe 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Papier- und eMail-Bewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Papierbewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Papier- und eMail-Bewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Papierbewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Emailbewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl unvollständige Bewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Hochladungen nachgelieferter Unterlagen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einträge in Excelliste über VIPs 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Meldungen "VIP Bewerbungen" 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl versendeter Zwischenbescheide 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Telefoninterviews 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Inlandsgespräche 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Assessment Center 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerbertage 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Terminabsagen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl aller eingegangener Bewerbungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Matchings 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Absagen aufgrund der Vorselektion der Unterlagen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl A/B Kandidaten aus Vorselektion 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerber mit positivem Gesamtrating 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Absagen aufgrund des Gesamtratings 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl positiv selektierter Bewerbungen aus 1st Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl positiv selektierter Bewerbungen aus 2nd Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl positiv selektierter Bewerbungen aus 2nd Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl positiv selektierter Bewerbungen aus 2nd Level 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl schwerbehinderter Bewerber 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl persönliche Interviews 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl persönliche Interviews 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl persönliche Interviews 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerbertage 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerbertage 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerbertage 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Fallstudien 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Fallstudien 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Fallstudien 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl schwerbehinderter Bewerber 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einsatzplanungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerber mit Vertragsangebot 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerber mit Vertragsangebot 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerber mit Vertragsangebot 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Bewerber mit Vertragsangebot 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Informationsveranstaltungen über Arbeitgeber00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Kennlerntage 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Informationsveranstaltungen über Karrierechancen00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl versendeter Grüße 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Einstellungen 00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Anzahl Exkursionen00:00 00:00 00:00 0,0000 0,0000 0 0,00 € 0,00 €Ebene 1:ThemaEbene 2:LeistungspaketEbene 3:SLAsEbene 3:EinzelleistungKapazitäten für Berufsausbildung planen Kapazitäten für Berufsausbildung planenBeratung/Planung der Berufsausbildung durchführen Beratung/Planung der Berufsausbildung durchführenReporting durchführen Reporting durchführenmit relevanten Stellen kommunizieren mit relevanten Stellen kommunizierenBerechtigungsprofile entwickeln Berechtigungsprofile entwickelnExternes Employer Branding Arbeitgeberauftritt managen Arbeitgeberauftritt gestalten und -attraktivität steigernUnternehmen in den Medien darstellenÖffentlichkeitsarbeit für BerufsausbildungsberufedurchführenÖffentlichkeitsarbeit für Berufsausbildungsberufe durchführenlive-chat durchführenOnlineaktivitäten planen und durchführenMedienaktionen (Online & Print) planeninterne und externe Veranstaltungen durchführenInternes Employer Branding "Azubis werben Azubis" begleiten "Azubis werben Azubis" begleitenPersonalbindungsprogramme durchführen Personalbindungsprogramme durchführenPraktikantenprogramme durchführen Praktikantenprogramme durchführenEmployer Branding kommunizieren Employer Branding kommunizierenAuswirkungen auf HR-Produkte und -Prozesse verdeutlichen Auswirkungen auf HR-Produkte und -Prozesse verdeutlichenAuswirkungen auf die Arbeitsgestaltung verdeutlichen Auswirkungen auf die Arbeitsgestaltung verdeutlichenBewerberansprache Stelle ausschreiben Stellenausschreibung auslösenStelle extern (in Standardkanälen) publizierenBewerberhotline betreiben Bewerberanfrage 1st Level beantwortenBewerberanfrage 2nd Level weiterleitenausgehende Anrufe tätigenBewerberdaten einpflegen Stammdaten in Bewerbermanagementsystem eingebenPapierbewerbung digitalisierenBewerbungsunterlagen hochladenRücksendeschreiben für Papierunterlagen erstellenEmpfangsbestätigung für Emailbewerbung versendenBewerber(daten) administrieren fehlende Unterlagen nachfordernnachgelieferte Unterlagen hochladenExcelliste über VIP Bewerbungen führenVIP Bewerbungen meldenZwischenbescheid an Bewerber versendenAuswahlverfahren organisieren Telefoninterview organisierenGespräch organisierenAssessment Center organisierenBewerbertag organisierenTerminabsage/-verschiebung organisierenVorselektion alle Bewerbungen bewerten A/B Kandidaten aufgrund von Unterlagen selektierenBewerberkandidaten matchenBewerber aufgrund der Vorselektion der Unterlagen absagenEinladung zum eAssessment versendenGesamtratingergebnis aus eAssessment und Unterlagen erstellenBewerber aufgrund Gesamtrating absagenBewerbungen 2nd Level bewertenTelefoninterviews durchführen Telefoninterview vorbereitenTelefoninterview durchführenTelefoninterview nachbereitenintern kommunizieren Bei Schwerbehinderung den SBV informierenAuswahlverfahren persönliches Interview führen persönliches Interview vorbereitenpersönliches Interview durchführenpersönliches Interview nachbereitenBewerbertag durchführen Bewerbertag vorbereitenBewerbertag durchführenBewerbertag nachbereitenFallstudie durchführen Fallstudie vorbereitenFallstudie durchführenFallstudie nachbereitenAbschlussarbeiten durchführen ggf SBV informierenBetreuungskapazitäten ausfindig machenBindung bis zum Vertrag erstellen Vertragsverhandlung durchführenArbeitsbeginn Vertrag erstellenBetriebsrat anhörenVertrag versendenEinstellung vorbereiten Erklärungsbogen zur Atomprüfung einfordernStatus im PBA Workflow anpassenPersonalakte erstellenInformationen zur Einstellung versendenBindungsmaßnahmen planen und durchführen Informationsveranstaltung über Arbeitgeber und Daten/Fakten zur Ausbildungplanen und durchführenKennlerntag planen und durchführenInformationsveranstaltung über Übernahme- und Karrierechancen planen unddurchführenGrüße zum Geburtstag, zu Weihnachten, etc. planen und versendenZugriff auf eLearning-Pakete erteilenfeierliche Vertragsunterzeichnung mit Eltern durchführenKommunikation mit aktuellen Azubis ermöglichenPatenschaften mit älteren Azubis organisierenMitarbeiterzeitschrift zusendenVeranstaltungen von Exkursionen mit zukünftigen Azubis planen unddurchführenPlaung derBerufsausbildungPlanung derBerufsausbildungMuK-Instrumente planen und durchführenPersonalmarke-ting für dieBerufsausbildungAzubirekrutierungSchülerbefragungLeistungskatalog / KalkulationsmodellWirkzusam-menhänge
  8. 8. 8Talent AnalyticsPhase 2: deskriptive AnalyseBeispiel 1: Erwartungshaltungen aus Sicht der Jugendlichen und der Lehrbetriebe; durch Zusam-menfügung von Antworten aus der Unternehmensbefragung 2013 und der Schülerbefragung 2013.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhänge
  9. 9. 9Talent AnalyticsPhase 2: deskriptive AnalyseBeispiel 2: Analyse von Auswahlverfahren – entlang des OKP Modells, unterschieden in Negativ-und Positivselektion – im Rahmen des Selektionsprozesses.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhänge
  10. 10. 10Talent AnalyticsPhase 2: deskriptive AnalyseBeispiel 3: Gesamtkosten pro Bewerbung, sowie Aufschlüsselung der Kosten nach Teilprozess.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhänge
  11. 11. 11Talent AnalyticsPhase 3: Analyse von WirkzusammenhängenDie ermittelten Kennzahlen und Indikatoren werden – häufig in Verbindung mit Benchmarkdaten –detailliert (statistisch) untersucht, um Auswirkungen einzelner Aktivitäten zu erkennen.Wirkzusammenhänge sind mehr als Korrelationen!Fakten-lagedeskriptiveAnalyseWirkzusam-menhängepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungen
  12. 12. 12Talent AnalyticsPhase 3: Analyse von WirkzusammenhängenDas untere Beispiel „Gesamtkosten pro Bewerbung“ (lagging indicator) zeigt skizzenhaft, wie durcheinen geschickten Mix an Rekrutierungskanälen sowie Massnahmen zur Attraktivitätssteigerung(leading indicators) die Anzahl grundsätzlich geeigneter Bewerber gesteigert werden kann.Fakten-lagedeskriptiveAnalyseWirkzusam-menhängepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenQuelle: STRIM®, Juni 2011. Als Grundlage diente die multivariate Analyse aus dem Jahr 2009Gesamtkosten pro BewerbungGesamtkosten Anz. BewerbungenKosten proTeilprozessKosten nachKostenartenEmployerBrandingAnz. Bewerbungenpro EinstellungAnz. Bewerbungennach Rekr.kanalund MediumPers.-Marketing
  13. 13. 13Talent AnalyticsPhase 4: präskriptive AnalyseIn der präskriptiven Analytise spielen wenige, dafür steuerungsrelevante Kennzahlen eine Rolle;diese dienen zur Überprüfung strategie-gerichteter Messgrössen.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhängeVerlauf der Lehre:Durchschnittliche,jährliche Bildungskostenpro LernenderQuote / Notendurch-schnitt der Tests, Prü-fungen, Arbeitsproben,Beurteilungen von FKKompetenzzuwachsdurch Vorher-Nachher-Tests…Bindung von Talenten:Anzahl von Leistungs-trägern, die länger als 3bis 5 Jahre im BetriebverbleibenAnzahl der Kündigun-gen von Leistungs-trägern (Probezeit!?)Krankenstand / Engage-ment von Leistungs-trägern…Weitere Indikatoren:Quote umgesetzterVerbesserungsvor-schläge von TalentenErträge aus produktiverArbeitsleistung vonLernenden (Nutzen!)Unterschiede int./ext.Besetzung: Gehaltsni-veaus, Anpassungs-qualifizierung, Werte,Loyalität ggü. AG, …
  14. 14. 14Talent AnalyticsPhase 5: SchlussfolgerungenAuf Basis der Management Summary sowie unternehmensspezifischer Handlungsempfehlungenwerden Massnahmen geplant (inkl. prognostizierter Outputgrössen), die ca. 12 oder 24 Monatespäter überprüft werden.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhängeUnternehmensspezifischeHandlungsempfehlungenManagement SummaryMassnahmenplanung
  15. 15. 15Talent AnalyticsPhase 5: SchlussfolgerungenTalent Analytics ist darauf angelegt, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu institutiona-lisieren und damit die Ansprache, die Gewinnung und die Bindung von Talenten ständig weiter zuverbessern.Fakten-lagedeskriptiveAnalysepräskriptiveAnalyseSchluss-folgerungenWirkzusam-menhänge
  16. 16. 16Ihr AnsprechpartnerVerwaltungsratspräsident und CEOder STRIMgroup AGWissenschaftler Humankapital amConference Board in New YorkMitglied in Unternehmens- undBildungsnetzwerkenDozent im MasterstudiengangHuman Capital Management an derFH KonstanzBuchautor und Publizist zu Strategie-und PersonalthemenWesentliche Stationen:Head of Global HR Analytics,Deutsche Bank AG, undSenior Manager hrs,PricewaterhouseCoopers AG845 Third AvenueNew York, NY 10022-6600Telefon: +1 410 433 660 558volker.mayer@conference-board.orgGütschstrasse 22CH-8122 Binz (Zürich)Telefon: +41 (0)43 366 05 58volker.mayer@strimgroup.com

×