University Governance

  • 529 views
Uploaded on

Präsentation von Prof. Dr. Klaus Hübner (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen) auf dem III. Forum Hochschulräte am 9. September 2010

Präsentation von Prof. Dr. Klaus Hübner (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen) auf dem III. Forum Hochschulräte am 9. September 2010

More in: Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
529
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Prof. Dr. Klaus Hübner University Governance III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 1
  • 2. Gesetzliche Aufgaben des Hochschulrats NRW ( § 21 HG ): 1. Beratung des Präsidiums ( oder Rektorats ) 2. Aufsicht über dessen Geschäftsführung. III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 2
  • 3. Insbesondere ( § 21 HG ): 1. Wahl, Abwahl und Entlastung der Mitglieder des Präsidiums 2. Zustimmungserfordernisse bezüglich Hochschulentwicklungs- plan, Entwurf der Zielvereinbarung mit dem Ministerium, Wirtschaftsplan, unternehmerische Hochschultätigkeit und Übernahme weiterer Aufgaben 3. Pflicht zur Stellungnahme zum Rechenschaftsbericht des Präsidiums, zu den Evaluationsberichten sowie zu grundsätzlichen Angelegenheiten von Forschung, Kunst, Lehre und Studium. III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 3
  • 4. Aufgaben des AG-Aufsichtsrats ( § 111 AktG ): Überwachung der Geschäftsführung ( des Vorstands ) durch 1. Vergangenheitsbezogene Kontrolle 2. präventive Einflussnahme auf die künftige Geschäftspolitik durch Beratung des Vorstands Zustimmungspflicht des AG-Aufsichtsrates zu – durch Satzung oder AR selbst festgelegten – “bestimmten Arten von Geschäften“ des Vorstands. III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 4
  • 5. AG-Aufsichtsrat: 1. Rechenschaftspflicht gegenüber Aktionären – schriftlich und mündlich 2. Entlastung der Mitglieder ( = Billigung ihrer Tätigkeit ) durch Hauptversammlung 3. Abrufbarkeit der AR-Mitglieder durch Hauptversammlung oder – “aus wichtigem Grund“ – durch Gericht 4. Vergütung der AR-Mitglieder 5. bei Pflichtverletzung Schadensersatzpflicht gegenüber der AG III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 5
  • 6. Deutscher Corporate Governance Kodex ( seit 2002 ): 1. gesetzliche Regelungen der Unternehmensleitung 2. anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 6
  • 7. Deutscher Corporate Governance Kodex 1. Präambel 2. Aktionäre und Hauptversammlung 3. Zusammenwirken von Vorstand und Aufsichtsrat 4. Vorstand 5. Aufsichtsrat 6. Transparenz 7. Rechnungslegung und Abschlussprüfung III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 7
  • 8. Deutscher Corporate Governance Kodex Aufsichtsrat: 1. Geschäftsordnung 2. regelmäßiger Kontakt zwischen AR-Vorsitz und Vorstandsvorsitz 3. unverzügliche Information des AR-Vorsitzes durch Vorstandsvorsitz bei „wichtigen Ereignissen“ 4. anschließende Unterrichtung der AR-Mitglieder durch AR-Vorsitz 5. Festlegung von Informations- und Berichtspflichten des Vorstands gegenüber dem AR III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 8
  • 9. Deutscher Corporate Governance Kodex Aufsichtsrat: (Fortsetzung) 6. bei Bedarf Tagung des AR ohne Vorstand 7. Bildung von fachlich qualifizierten AR-Ausschüssen 8. Einrichtung eines Prüfungsausschusses 9. Sicherstellung der Unabhängigkeit der AR-Mitglieder und Offenlegung von Interessenskonflikten 10. Festsetzung der Vorstandsvergütung durch Aufsichtsratsplenum 11. regelmäßige Überprüfung der Effizienz der AR-Tätigkeit. III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 9
  • 10. Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit. III. Forum Hochschulräte Berlin, 09.09.2010 10