VO Einführung in die Methoden der Kultur- und Sozialanthropologie   1.Einheit Organisation und Überblick
Elearning <ul><li>Lehrplattform Moodle </li></ul><ul><li>Studierende müssen ihren Unet-Account  frei schalten  bzw.  verlä...
Hilfestellungen <ul><li>Selbstorganisierte Lern- und Lesegruppen </li></ul><ul><li>Diskussionsforum auf der eLearning-Plat...
Pflichtliteratur <ul><li>Ausgewählte Texte </li></ul><ul><ul><li>In der Handbibliothek des Instituts als Kopiervorlage </l...
Vorlesungsverlauf & Termine 09.10.2007 Dr. Ernst Halbmayer  |  Institut für Kultur- und Sozialanthropologie Do, 06.05.2010...
Prüfungsmodalitäten <ul><li>Prüfungsstoff </li></ul><ul><ul><li>Inhalt der Vorlesung </li></ul></ul><ul><ul><li>Pflichtlit...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Vo1 2010

990

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
990
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Begrüßung Woher? Semester? Alle KSA? Geschichte? Methoden? Was sind Methoden der KSA?? Wozu gibt es die/woazu braucht man Methoden?? Welche gibt es?? 2 Probleme Nicht wirklich weiss was KSA iast … Methoden? Ziel der Einheit: Organisation und Überblick?? Lernplattform?
  • Wer hat Erfahrung mit Blackboard Vista bzw WEBCT??
  • Vo1 2010

    1. 1. VO Einführung in die Methoden der Kultur- und Sozialanthropologie 1.Einheit Organisation und Überblick
    2. 2. Elearning <ul><li>Lehrplattform Moodle </li></ul><ul><li>Studierende müssen ihren Unet-Account frei schalten bzw. verlängern . </li></ul><ul><ul><li>Im Online-Vorlesungsverzeichnis zur VO gehen </li></ul></ul><ul><ul><li>Dort auf Registrierung für E- Learning- LV via eGate a nmelden (einmalig) </li></ul></ul><ul><ul><li>Ab dann immer auf Moodle einloggen </li></ul></ul><ul><li>Materialen </li></ul><ul><ul><li>Vortragsfolien </li></ul></ul><ul><ul><li>Begleitende Online Lehrinhalte zur Vorlesung </li></ul></ul><ul><ul><li>Fragen für Selbsttest </li></ul></ul><ul><ul><li>Fragen zu den Texten (Pflichtliteratur) </li></ul></ul><ul><ul><li>Literaturangaben </li></ul></ul>
    3. 3. Hilfestellungen <ul><li>Selbstorganisierte Lern- und Lesegruppen </li></ul><ul><li>Diskussionsforum auf der eLearning-Plattform </li></ul><ul><li>Studienassistent Max Pichler BA </li></ul><ul><li>FAQ- Forum auf der Plattform </li></ul><ul><li>E-Mail Adresse: max.pichler@univie.ac.at </li></ul><ul><li>(Z.B.: Vorlesungsrelevante organisatorische Fragen in Bezug auf Lehrunterlagen, Elearning Content, etc.) </li></ul><ul><li>ZID: technische Probleme </li></ul><ul><li>eMail: [email_address] T: +43-1-4277-142 90 </li></ul><ul><li>Öffnungszeiten & Telefondienst: </li></ul><ul><li>Mo, Di, Mi, Fr9:00 - 16:00 UhrDo11:00 - 18:00 Uhr </li></ul>
    4. 4. Pflichtliteratur <ul><li>Ausgewählte Texte </li></ul><ul><ul><li>In der Handbibliothek des Instituts als Kopiervorlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Eigener Order bei den BibliothekstutorInnen </li></ul></ul><ul><li>Für Prüfungsvorbereitung empfohlen: </li></ul><ul><ul><li>Ernst Halbmayer: Methoden und Arbeitsweisen der Kultur- und Sozialanthropologie. Wien: Facultas 2010 </li></ul></ul><ul><ul><li>(Erscheint September/Oktober 2010) </li></ul></ul>
    5. 5. Vorlesungsverlauf & Termine 09.10.2007 Dr. Ernst Halbmayer | Institut für Kultur- und Sozialanthropologie Do, 06.05.2010 14:00-17:00; HS D am Campus Organisation und Überblick Die Herausbildung der Kultur- und Sozialanthropologischen Forschungsmethoden Fr, 07.05.2010 09:00- 11:00; HS D Ausgewählte wissenschaftstheoretische Grundlagen der empirischen Sozialforschung Di, 11.05.2010 15:00- 18:00; HS D Projektentwicklung: von der Idee zum Forschungsprojekt Strategien der Projektumsetzung Mi, 12.05.2010 17:00-20:00; HS D Methoden der Datenerhebung: Einführung und Überblick Die Beobachtung Mi, 26.05.2010 11:00- 14:00; HS D Die Befragung Ethnographie 1 Do, 27.05.2010 10:00- 14:00; HS D Ethnographie 2 & Datenerhebung 1 Datenerhebung 2 Datum Erste Einheit Zweite Einheit
    6. 6. Prüfungsmodalitäten <ul><li>Prüfungsstoff </li></ul><ul><ul><li>Inhalt der Vorlesung </li></ul></ul><ul><ul><li>Pflichtliteratur </li></ul></ul><ul><ul><li>Begleitende Online Inhalte zur Vorlesung/Kapitel aus Halbmayer (2010) </li></ul></ul><ul><li>Art der Prüfung </li></ul><ul><ul><li>Schriftlich </li></ul></ul><ul><ul><li>multiple choice u. offene Fragen </li></ul></ul><ul><li>Prüfungstermine </li></ul><ul><ul><li>Erster Prüfungstermin: 17. Juni 13-15h </li></ul></ul><ul><ul><li>Zweiter Prüfungstermin: Anfang Oktober </li></ul></ul><ul><ul><li>Dritter Prüfungstermin: Ende Jänner </li></ul></ul>
    1. A particular slide catching your eye?

      Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

    ×