Your SlideShare is downloading. ×
0
Logo im Informatikunterricht           Ein Überblick von             W. Schwenzer18.09.11                       1
Grundlagen Igelgrafik Listenverarbeitung Modulare     Struktur18.09.11                  2
Igelgrafik Auflösungsunabhängig Animationen Relativkoordinaten FÜR WEITERE INFOS...E-Mail an: W-Schwenzer@netcologne.de...
Auflösungsunabhängig durch Richtungsvektoren erlaubt Ausdrucke hoher Qualität durch Ausgabe von PostScript bei minimal...
Animationen aus      Einzelbildern als   ,,animated GIF‘‘ in Internetseiten  einbettbar18.09.11                   5
Relativkoordinaten erlauben kindgerechte Orientierung durch ,,Bewegungsgeometrie‘‘ unter Nutzung bekannter  geometrisch...
Elementargeometrie                Aus  Geraden &                 Kreisen                einfache                 Konstru...
Listenverarbeitung mit mächtigen Befehlen in rekursiven Strukturen für einfache linguistische  Anwendungen bis zu Prob...
Modulare Struktur einfache  Definition neuer Befehle typfreie Variablen Listen als ProgrammModule erlauben kleine funk...
Colophon   Präsentationen mit Open Office Impress   Animationen in MSWLogo       Programmdownload über      www.ph-ludwi...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Logo.neu

52

Published on

Vortrag über die Programmiersprache LOGO in Deutsch (mit InternetLinks)

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
52
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Logo.neu"

  1. 1. Logo im Informatikunterricht Ein Überblick von W. Schwenzer18.09.11 1
  2. 2. Grundlagen Igelgrafik Listenverarbeitung Modulare Struktur18.09.11 2
  3. 3. Igelgrafik Auflösungsunabhängig Animationen Relativkoordinaten FÜR WEITERE INFOS...E-Mail an: W-Schwenzer@netcologne.de18.09.11 3
  4. 4. Auflösungsunabhängig durch Richtungsvektoren erlaubt Ausdrucke hoher Qualität durch Ausgabe von PostScript bei minimalem Platzbedarf unter Verwendung von Splinefunktionen18.09.11 4
  5. 5. Animationen aus Einzelbildern als ,,animated GIF‘‘ in Internetseiten einbettbar18.09.11 5
  6. 6. Relativkoordinaten erlauben kindgerechte Orientierung durch ,,Bewegungsgeometrie‘‘ unter Nutzung bekannter geometrischer Begriffe mit elementaren Transformationen & leichtem Übergang zu Absolutkoordinaten18.09.11 6
  7. 7. Elementargeometrie  Aus Geraden & Kreisen  einfache Konstruktionen  dynamisch erzeugen  mit Logo-Befehlen18.09.11 7
  8. 8. Listenverarbeitung mit mächtigen Befehlen in rekursiven Strukturen für einfache linguistische Anwendungen bis zu Problemen der ,,künstlichen Intelligenz‘‘ vom Erfinder des ,,Perzeptrons‘‘ FÜR WEITERE INFOS... E-mail an: W-Schwenzer@netcologne.de18.09.11 8
  9. 9. Modulare Struktur einfache Definition neuer Befehle typfreie Variablen Listen als ProgrammModule erlauben kleine funktionale Einheiten übersichtlichen Aufbau lassen sich leicht wiederverwenden18.09.11 9
  10. 10. Colophon Präsentationen mit Open Office Impress Animationen in MSWLogo Programmdownload über www.ph-ludwigsburg.de/logo.html Weitere Infos zu LOGO über de.wikipedia.org/wiki/Logo_(Programmiersprache) Design: Copyright 2002,2011 W-Schwenzer@netcologne.de 18.09.11 10
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×