Your SlideShare is downloading. ×
0
Businessdaten mobil nutzen<br />call4speackers<br />Rainer Neuner<br />Senior Sales Consultant<br />
Heyde (Schweiz) AG<br />Firma<br />Sitz:	Fuchsiastrasse 10 8048 Zürich <br />Gründung:	1991<br />Basis:	Handel, Produktion...
”Der Markt für mobile BI ist in Bewegung!”<br />Das US-Marktforschungsunternehmen Forrester erwartet, dass der Umsatz von ...
”Der Markt für mobile BI ist in Bewegung!”<br />4<br />
Business Discovery: Komplette Mobilität<br />Qualität<br />Vertrauen<br />Kompetenz<br />Sicherheit<br />Device unabhängig...
Als mobile Anwendung verfügbar
Erhältlich auf Geräten wie iPad und iPhone
Komplett unabhängig vom Desktop</li></ul>Gesundheitswesen<br />Handel<br />Verkauf<br />Produktion<br />5<br />5<br />
Welches sind die treibenden Faktoren dieser Entwicklung?<br />Prozesse<br />OrganisationInfrastruktur<br />Verfahren<br />...
QlikView Business Discovery – 100% Nutzerorientierung<br />7<br />
Welche Art von mobiler Datensicht brauchen Sie?<br />Financial Services<br />Retail<br />Life Sciences<br /><ul><li>Alle F...
Leistungs- & KennzahlenProzesse, Verfahren, Produkte
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

2011 01 06 10-45 rainer neuner

287

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
287
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Was muss alles Bedacht werden:Eines ist klar, wir haben immer eine individuelle Ausganslage und Ergebniserwartung!Deshalb unterscheidet sich die eigen Sicht von jeder anderen.
  • We think the best solution on mobile is – QlikView. We want to deliver QlikView on mobile, nothing more nothing less. The core capabilities of QlikView are what make it so ideal for supporting mobile use cases.Business Discovery is a whole new way of doing things for BI designed to meet today’s heightened technology expectations.It focuses on the end user and the groups and organizations they exist in, rather than the top-down approach of traditional BI.QlikView takes a bottom-up approach that provides information and analysis precisely focused on the business problems business users are trying to solve.It’s also about helping users share knowledge and analysis across individuals, groups and organizations. Imagine the dramatic impact this could have if it was deployed across organizations throughout the world.Business Discovery is about delivering Insight Everywhere. QlikView takes insight to the very edges of the organization, shifting from a few people creating insight, to everyone creating insight specific to their business problems.It’s also based on an App Model,providing  lightweight apps that are easy to create and quick to deploy for specific people and groups that need them. QlikView is also Remixable, meaning users remix and reassemble data in new views and create new visualizations on the fly for deeper understanding. Allowing individuals to constantly shift the analysis to meet their new and changing business requirements Social and Collaborativecapabilities are another hallmark.Decisions are rarely made in a vacuum or based on a single dashboard or report. They’re often made collaboratively in groups and meetings.QlikView enables collaborative decision making by enabling organizations to create a community of users who engage in wiki-like interaction to drive knowledge that can cascade across an organization.QlikView also offers totalMobility, delivering anywhere, anytime Business Discovery on virtually any device.
  • Transcript of "2011 01 06 10-45 rainer neuner"

    1. 1. Businessdaten mobil nutzen<br />call4speackers<br />Rainer Neuner<br />Senior Sales Consultant<br />
    2. 2. Heyde (Schweiz) AG<br />Firma<br />Sitz: Fuchsiastrasse 10 8048 Zürich <br />Gründung: 1991<br />Basis: Handel, Produktion und Dienstleistung<br />Kunden: Über 350 nationale und internationale Kunden<br />Lösungen: QlikView, Sage 200 ERP, Sage CRM, JetOrbit, und Individual-Lösungen<br />Kerngeschäft<br />Realisierung von Business-Lösungen auf der Basis von Standardprogrammen, die partiell ergänzt und aufgewertet werden. Anwendung des Best-of-Breed-Ansatzes, der unseren Kunden den grösstmöglichen Nutzen und eine maximale Flexibilität bietet.<br />2<br />
    3. 3. ”Der Markt für mobile BI ist in Bewegung!”<br />Das US-Marktforschungsunternehmen Forrester erwartet, dass der Umsatz von Tablets in den USA im Zeitraum zwischen 2010 und 2015 bei etwa 195 Million Dollar liegen wird und von 10,3 Millionen Dollar in 2010 auf 44 Millionen Dollar in 2014 ansteigen wird. Forrester schätzt, dass innerhalb dieses Zeitraums etwa 5 Millionen mehr Tablets als Laptops abgesetzt werden. <br />“Tablets Will Grow As Fast As MP3 Players”, Forrester Research, 11. Januar 2011<br />Zudem sagt Forrester, dass „30 Prozent der IT-Shops Tablet-Apps testen oder planen und nur eines von vier Unternehmen plant eine Zukunft ohne Tablets.“<br />“How iPads Enter The Workforce”, Forrester Research, 26. Oktober 2010<br />„Dank mobiler BI wird es deutlich mehr BI-Anwender geben. BI wird viel mehr zum “Mainstream” – entsprechend hoch werden die Investitionen in diesem Bereich sein.“<br />“Predicts 2011: New Relationships Will Change BI and Analytics”, Gartner Research, 25. November 2010<br />3<br />
    4. 4. ”Der Markt für mobile BI ist in Bewegung!”<br />4<br />
    5. 5. Business Discovery: Komplette Mobilität<br />Qualität<br />Vertrauen<br />Kompetenz<br />Sicherheit<br />Device unabhängig <br />Datenzugriff<br />Selbständig<br />Vollständig<br /><ul><li>Liefert dem Anwender sofortige Daten und Analysen
    6. 6. Als mobile Anwendung verfügbar
    7. 7. Erhältlich auf Geräten wie iPad und iPhone
    8. 8. Komplett unabhängig vom Desktop</li></ul>Gesundheitswesen<br />Handel<br />Verkauf<br />Produktion<br />5<br />5<br />
    9. 9. Welches sind die treibenden Faktoren dieser Entwicklung?<br />Prozesse<br />OrganisationInfrastruktur<br />Verfahren<br />Planung<br />Prognosen<br />Budget<br />Firmen DashboardProzess-Kennzahlen (KPI’s)<br />Finanzdaten, ControllingF&E, Marketing, Verkauf<br />Produkt-Management<br />Konsistenz der Daten<br />Sicherheit<br />Skalierbarkeit<br />Schnelligkeit<br />Konsolidierte Zahlen<br />Effiziente – Ineffiziente ProzesseLeistungsparameter, -Daten<br />Ressourcen- Management<br />Kunden-Zufriedenheit<br />Modern<br />Intuitive HandhabungAnwenderorientiert<br />6<br />
    10. 10. QlikView Business Discovery – 100% Nutzerorientierung<br />7<br />
    11. 11. Welche Art von mobiler Datensicht brauchen Sie?<br />Financial Services<br />Retail<br />Life Sciences<br /><ul><li>Alle Finanzdatennach Organisationsstruktur
    12. 12. Leistungs- & KennzahlenProzesse, Verfahren, Produkte
    13. 13. Top 10
    14. 14. Ressourcen und HR
    15. 15. Reports und Berichte
    16. 16. In Meetings …Fakten folgen Fragen
    17. 17. Store, Inventar & Bewirtschaftung
    18. 18. Produktinformationen
    19. 19. Vertriebskennzahlen & Daten
    20. 20. Marketing & Promotionen
    21. 21. Reports und Belege
    22. 22. In Meetings …direkt mit den aktuellsten Zahlen arbeiten ….
    23. 23. Klinische Betriebsdaten
    24. 24. Krankenakte, Medikamentierung & Pflegedokumentation
    25. 25. Ressourcenplanung
    26. 26. Patienten-Zufriedenheit
    27. 27. Rapport und Visite …alle Daten liegen vor … </li></ul>8<br />
    28. 28. QlikView on Mobile<br />QlikView on Mobile ist…<br /><ul><li>Konsistenz– Komplette QlikView-Funktionalität auf allen Plattformen
    29. 29. Intuitiv – Einfach über Touchscreen zu bedienen
    30. 30. Sicher– Übernimmt das QV-Server-basierte Sicherheitskonzept und ist unabhängig von App-Stores
    31. 31. Skalierbar – Ermöglicht den Ansatz: ‘Einmal erstellen – überall einsetzen’
    32. 32. Nutzenorientiert – Stellt die volle Funktionstiefe des QV Servers zur Verfügung und ermöglicht dem Nutzer unbegrenzte Datenanalysen</li></ul>9<br />
    33. 33. QlikView - Architektur<br />10<br />
    34. 34. Keine App und keine speziell für mobile Geräte angepasste Version einer QV-Anwendung notwendig!<br />Einheitliche Architektur<br /><ul><li>Der gleiche ServerDas Mobile Application Rendering ist im QV10 SR2 Server enthalten. Es müssen keine zusätzlichen Komponenten berücksichtigt werden – nach dem Upgrade funktionieren die Applikationen direkt
    35. 35. Die gleichen ApplikationenEine .qvw –Anwendung kann auf dem Accesspoint gehostet und plattformübergreifend genutzt werden – ohne zusätzliche Konfiguration
    36. 36. Server-seitige SicherheitDer Zugang zu einzelnen Bereichen und die Authentifizierung laufen über den Server und funktionieren auch Client-übergreifend
    37. 37. Keine zusätzlichen AusgabenDie Funktionalität ist Teil des QlikView Servers, keine zusätzlichen Ausgaben für den mobilen Einsatz erforderlich , jede Lizenz kann genutzt werden</li></ul>Browser-basierend!<br />
    38. 38. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.<br />Heyde (Schweiz) AG Stand 10b<br />
    1. A particular slide catching your eye?

      Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

    ×