2009 – Jubeljahr der Stabi <ul><li>530 Jahre ist es bald her, dass Hinrich Murmester, Hamburger Bürgermeister (1479-1481),...
Wieder im Verkauf: Magna und Summa Card <ul><li>Vom 24. Oktober (Jubiläumskonzert)  bis 31. Dezember 2009 verkauft die Bib...
<ul><li>Das Wissen um die Kunst, ihre „Grammatik“, ist seit dem Buchdruck nicht mehr an das Atelier gebunden. Es entstand ...
<ul><li>Hendrick Goltzius:  Pygmalion und Galatea, 1593, Kupferstich   </li></ul><ul><li>Sehen Sie diesen und andere Kupfe...
<ul><li>Kabinettausstellung zum 50. Todestag  von Hans Henny Jahnn </li></ul><ul><li>Hans Henny Jahnn entwarf für die 1919...
<ul><li>Über 11.000 Quellen ausgewertet, für rund 5.100 Zeitschriften liegen Artikel auch im Volltext vor. Indices und Vol...
Möchten Sie über Veranstaltungen in der Stabi informiert werden ? <ul><li>Senden Sie einfach eine kurze  E-Mail mit der Bi...
Öffnungszeiten zum Jahreswechsel <ul><li>Das Ausleihzentrum öffnet Mo, 28.12., bis Mi, 30.12.09, von 10-19 Uhr.   </li></u...
<ul><li>Das AbsolventInnen-Netzwerk der Universität Hamburg  mit Onlineplattform, Veranstaltungen und Neuigkeiten. Bleiben...
Möchten Sie über Veranstaltungen in der Stabi informiert werden ? <ul><li>Senden Sie einfach eine kurze  E-Mail mit der Bi...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009

892
-1

Published on

Infoscreen-Präsentation wie sie im Dezember 2009 im Foyer der Stabi zu sehen ist.

Published in: Education, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
892
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Infoscreen-Präsentation Stabi HH Dezember 2009

  1. 1. 2009 – Jubeljahr der Stabi <ul><li>530 Jahre ist es bald her, dass Hinrich Murmester, Hamburger Bürgermeister (1479-1481), eine Bibliothek für den Rat der Stadt gründete, die jedem „ehrlichen Mann“ zugänglich sein sollte („ vir honestus... ad legendum in eisdem admittatur “). </li></ul><ul><li>Heute ist die Bibliothek für alle geöffnet – und das feiern wir 2009 mit vielen Veranstaltungen, Ausstellungen und Überraschungen. </li></ul>
  2. 2. Wieder im Verkauf: Magna und Summa Card <ul><li>Vom 24. Oktober (Jubiläumskonzert) bis 31. Dezember 2009 verkauft die Bibliothek noch einmal die schönen Ausweise auf Lebenszeit: </li></ul><ul><li>530 x Magna Card für 265 Euro </li></ul><ul><li>265 x Summa Card inklusive freiem Eintritt zu allen Veranstaltungen der Staatsbibliothek für 530 Euro. </li></ul><ul><li>Erhältlich am Serviceplatz im Erdgeschoss. </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Das Wissen um die Kunst, ihre „Grammatik“, ist seit dem Buchdruck nicht mehr an das Atelier gebunden. Es entstand die „Kunstliteratur“. Am Beispiel der niederländischen Kunstliteratur der Barockzeit, dem „Goldenen Jahrhundert“ der nieder-ländischen Malerei, werden rund 50 Bücher aus den Beständen der Hamburger Staatsbibliothek, der Hamburger Kunsthalle und einiger Institute der Universität gezeigt. </li></ul><ul><li>Ort: Ausstellungsraum, Erdgeschoss, Eintritt frei </li></ul><ul><li>12. November 2009 bis 17. Januar 2010 </li></ul>Grammatik der Kunst die niederländische Kunstliteratur im 17. Jhdt.
  4. 4. <ul><li>Hendrick Goltzius: Pygmalion und Galatea, 1593, Kupferstich </li></ul><ul><li>Sehen Sie diesen und andere Kupferstiche, sowie 50 Bücher aus der niederländischen Kunstliteratur der Barockzeit </li></ul><ul><li>noch zum bis 17. Januar 2010 </li></ul><ul><li>hier links im Ausstellungsraum. </li></ul>Grammatik der Kunst - die niederländische Kunstliteratur im 17. Jhdt.
  5. 5. <ul><li>Kabinettausstellung zum 50. Todestag von Hans Henny Jahnn </li></ul><ul><li>Hans Henny Jahnn entwarf für die 1919 von ihm mitbegründete Glaubensgemeinde Ugrino mehrere Baupläne zu Sepulkral- und Sakralbauten - keiner von ihnen wurde realisiert. Die „Grabkapelle von Ugrino, steht im Mittelpunkt der gezeigten Auswahl aus Jahnns Architekturzeichnungen. </li></ul><ul><li>Beitrag aus der Nachlass-Sammlung zum 530. Jubiläum der Stabi. Ort: Durchgang zum Altbau, 1. Stock </li></ul><ul><li>9. November 2009 bis 31. Januar 2010 </li></ul>Ugrino Architektur einer Utopie
  6. 6. <ul><li>Über 11.000 Quellen ausgewertet, für rund 5.100 Zeitschriften liegen Artikel auch im Volltext vor. Indices und Volltexte bedeutender Zeitungen wie New York Times, Times, Financial Times, Wall Street Journal. Zugangsinfo in der Kategorie E-Medien im Stabi-Blog: www.sub.uni-hamburg.de/blog </li></ul>Academic OneFile: Aufsatzdatenbank für alle Fachgebiete Die Datenbank Academic OneFile enthält Literaturnachweise zu Themen praktisch aller Fachgebiete: Naturwissenschaften, Technologie, Medizin, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften.
  7. 7. Möchten Sie über Veranstaltungen in der Stabi informiert werden ? <ul><li>Senden Sie einfach eine kurze E-Mail mit der Bitte um Aufnahme in den Veranstaltungsverteiler an </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul>Wir organisieren gemeinsam mit Partnern aus Kultur & Wissenschaft Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen: Lesungen, Vorträge, Theateraufführungen, Konzerte, Ausstellungen etc. Über die große Akzeptanz dieser Events freuen wir uns sehr und bieten Ihnen gerne an, Sie durch Aufnahme in unseren Veranstaltungsverteiler per E-Mail über kommende Termine zu informieren.
  8. 8. Öffnungszeiten zum Jahreswechsel <ul><li>Das Ausleihzentrum öffnet Mo, 28.12., bis Mi, 30.12.09, von 10-19 Uhr. </li></ul><ul><li>Die Bestellmöglichkeit über den Campus-Katalog bleibt während der gesamten Zeit erhalten. </li></ul><ul><li>Weitere Infos auch im Stabi-Blog. </li></ul>Die Stabi bleibt geschlossen von Do, 24.12.09, bis So, 27.12.09 und Do, 31.12.09, bis So, 3.01.10 Bis Mi, 23.12.09, und ab Mo, 4.1.10, gelten die üblichen Öffnungszeiten, ebenso wie Mo, 28.12. bis Mi, 30.12.09, z.B.: Mo, 28.12., bis Mi, 30.12.09, sind Lesesäle und Informationszentrum von 9-21 Uhr geöffnet.
  9. 9. <ul><li>Das AbsolventInnen-Netzwerk der Universität Hamburg mit Onlineplattform, Veranstaltungen und Neuigkeiten. Bleiben Sie auch nach Ihrem Abschluss in Kontakt. </li></ul><ul><li>Kostenlose Anmeldung unter: </li></ul><ul><li>www.hamburgalumni.de </li></ul>Hamburg Alumni
  10. 10. Möchten Sie über Veranstaltungen in der Stabi informiert werden ? <ul><li>Senden Sie einfach eine kurze E-Mail mit der Bitte um Aufnahme in den Veranstaltungsverteiler an </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul>Wir organisieren gemeinsam mit Partnern aus Kultur & Wissenschaft Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen: Lesungen, Vorträge, Theateraufführungen, Konzerte, Ausstellungen etc. Über die große Akzeptanz dieser Events freuen wir uns sehr und bieten Ihnen gerne an, Sie durch Aufnahme in unseren Veranstaltungsverteiler per E-Mail über kommende Termine zu informieren.
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×