Status Quo: Social Media in SchweizerUnternehmenDr. Frank Hannich, Dozent für Marketinghanf@zhaw.ch                       ...
Welche Relevanz haben Social Media Heute fürSchweizer Unternehmen?Facebook wäre das             …aber ist es auchdrittgrös...
Forschungsdesign Befragung von 453 Entscheidungsträgern aus zufällig ausgewählten mittleren und grossen Schweizer Unterneh...
Wer Social Media Marketing macht gehört zum      ersten Drittel                                                        Grü...
Social Media Standardstrategie für Mitarbeiter: Sperren und Verbieten      Facebook                                   45.1...
Was tun mit Social Media?                                         Brand-Positionierung                                    ...
Das Management der Social Media Aktivitäten istnoch «in Arbeit»                                           N=148Dateiname_D...
1/3-Stelle für Social Media Marketing    Stellenprozent      0 - 20%       21 - 90%    > 100%    Unternehmen          64.8...
Beobachtung von GS1 Unternehmen    4’522 Unternehmen wurden vom 12. Juli – 31. August 2011 in den Social    Media beobacht...
Tops und Flops                                          5% = 94% der                                          Dokumente   ...
Was treibt den Buzz?                                                        Krisen                  «Geborgter            ...
Was tun?                                                    Marketing                                                    M...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Status Quo: Social Media in Schweizer Unternehmen

1,869 views
1,811 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,869
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
65
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=3SuNx0UrnEo
  • Status Quo: Social Media in Schweizer Unternehmen

    1. 1. Status Quo: Social Media in SchweizerUnternehmenDr. Frank Hannich, Dozent für Marketinghanf@zhaw.ch Building Competence. Crossing Borders.Armin Ledergerber, Wissenschaftlicher Mitarbeiterleda@zhaw.chPatricia Gwerder, Wissenschaftliche Hilfsassistentingwed@zhaw.ch
    2. 2. Welche Relevanz haben Social Media Heute fürSchweizer Unternehmen?Facebook wäre das …aber ist es auchdrittgrösste Land der Erde… relevant für die Schweiz? Quelle: YoutubeDateiname_Datum 2
    3. 3. Forschungsdesign Befragung von 453 Entscheidungsträgern aus zufällig ausgewählten mittleren und grossen Schweizer Unternehmen. Frage: Welche Relevanz hat Beobachtung: Was wurde über Social Media für Ihr 4’522 GS1-Mitglieder Unternehmen? in den Social Media geschrieben? Vom 12. Juli - 31. August 2011Dateiname_Datum 3
    4. 4. Wer Social Media Marketing macht gehört zum ersten Drittel Gründe:  50% Fehlende Relevanz  27% erst in Zukunft geplant  21% Know-how fehlt  21% Keine Ressourcen  13% Lohnt sich nichtIndikatoren: Dienstleistungsunternehmen (Ja, aktiv 38% / Ja, passiv 22%) B2C Kunden (Ja, aktiv 37% / Ja, passiv 26%) Grossunternehmen Ja, aktiv 21% / Ja, passiv 20%) N=473 52% sehen steigende Bedeutung in ihrem Unternehmen Dateiname_Datum 4
    5. 5. Social Media Standardstrategie für Mitarbeiter: Sperren und Verbieten Facebook 45.1% 14.6% 36.5% 3.8% N = 397 MySpace 40.3% 18.9% 40.3% 0.6% N = 318 Netlog 39.5% 19.7% 40.1% 0.7% N = 299 Twitter 39.5% 16.9% 39.8% 3.9% N = 362 Flickr 37.2% 18.8% 43.4% 0.7% N = 304 YouTube 34.9% 16.8% 46.2% 2.1% N = 381 LinkedIn 25.3% 14.7% 55.6% 4.4% N = 320 Xing 22.1% 12.3% 60.3% 5.3% N = 358Themenspezifi 18.1% 13.8% 61.3% 6.9% N = 320 sche… 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Ist für die Mitarbeitenden gesperrt. Ist für die Mitarbeitenden untersagt. Quelle: Swiss CRM 2011 Das Unternehmen lässt Aktivitäten der Mitarbeitenden in diesem Netzwerk zu. Das Unternehmen fordert die Mitarbeitenden auf, dieses Soziale Netzwerk im Sinne des Unternehmens aktiv zu pflegen N=473 Dateiname_Datum 5
    6. 6. Was tun mit Social Media? Brand-Positionierung 3.71 2.79 Beobachtung der Markttrends 3.63 2.79 Ideen für Innovationen 3.45 2.66 Virales Marketing / Werbung 3.41 2.57 Feedbackmanagement 3.39 2.46 Identifikation der Meinungsführer 3.38 2.53 Regelmässige Überprüfung unserer Reputation 3.29 2.46 WichtigkeitGewinnung von Informationen für die Kundenbetreuung 3.29 2.65 Nutzung Konkurrenzbeobachtung 3.28 2.61 Mitarbeitersuche / Arbeitgeberpositionierung 3.15 2.35 Beeinflussung der Kunden durch aktive Beteiligung an 3.10 Diskussionen in sozialen Netzwerken 2.38 Mittelwerte auf 5er-Skala Kampagnentracking 3.05 (1=überhaupt nicht wichtig 2.40 bis 5=sehr wichtig) Krisenkommunikation / Issue Management 2.83 (1=gar nicht bis 5=sehr 2.05 häufig) Lead Generierung für die Akquisition 2.76 2.11 1 2 3 4 Unklar, aber auf jeden Fall nichts verpassen… Quelle: Swiss CRM 2011 N=473 Dateiname_Datum 6
    7. 7. Das Management der Social Media Aktivitäten istnoch «in Arbeit» N=148Dateiname_Datum 7
    8. 8. 1/3-Stelle für Social Media Marketing Stellenprozent 0 - 20% 21 - 90% > 100% Unternehmen 64.8% 20.4% 14.8% N=148Verantwortlich für das Social Media Marketing ist meist die Geschäftsleitung(21.2%), oder die Leitung Marketing und Kommunikation (34.9%) Dateiname_Datum 8
    9. 9. Beobachtung von GS1 Unternehmen 4’522 Unternehmen wurden vom 12. Juli – 31. August 2011 in den Social Media beobachtet. Nennungen: 56’044 in Filmen 269’118 in Blogposts 180’776 in Forenposts224’507 in News 420’528 131’859 in in Tweets (öff.) Facebookposts Gesamt: 1’186’924 Dokumente (262 pro Unternehmen) Dateiname_Datum 9
    10. 10. Tops und Flops 5% = 94% der Dokumente Top 5:  HPÜber 57% der  MercedesUnternehmen 38%  Credit-Suissefindet man  Siemensgar nichts  SAPinvisible small footprint big footprint(0 Doks) (bis 100 pro Woche) (>100 pro Woche)Dateiname_Datum 10
    11. 11. Was treibt den Buzz? Krisen «Geborgter Online Ruhm» Verkauf High- Involvement Produkte Interaktive Meinungs- Kunden führerschaft Eigene AktivitätenDateiname_Datum 11
    12. 12. Was tun? Marketing Management http://www.social-media- http://blog.zhaw.ch/ community.ch/ marketingmanagementDateiname_Datum 12

    ×