Kantonsbibliothek Baselland: Neuerungen im Katalog 2005

451 views

Published on

Die Kantonsbibliothek Baselland eröffnet im Jahr 2005 ein neues Haus. Aber nicht nur das Haus ist neu, sondern wir warten auch mit etliche Neuerungen im EDV-Bereich auf. Vortrag am BBS-Kongress vom 1.9.2005 in Liestal

Published in: Education, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
451
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
5
Actions
Shares
0
Downloads
9
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Kantonsbibliothek Baselland: Neuerungen im Katalog 2005

  1. 1. Neuerungen im Online-Katalog
  2. 2. Webcontrol
  3. 3. Kontrolliertes Surfen in der Bibliothek almodovar
  4. 4. Kostenfreie Adresse: Der Katalog
  5. 5. Wegweiser …
  6. 6. …zum Standort
  7. 7. Ab ins Internet für eine halbe Stunde! 5250013 ****
  8. 8. Kostenloses Surfen für eine halbe Stunde
  9. 9. Für Benutzer über 14 Jahre: Kostenpflichtiges Surfen in der KBL 1x pro Tag möglich 5250013 k ****
  10. 10. Selbstregistrierung
  11. 11. <ul><li>Zwei Wege zur Selbstregistrierung </li></ul>
  12. 12. Anmeldeformular
  13. 13. Auflistung der Gebühren
  14. 14. Kreditkartenauswahl
  15. 15. Nummer und Verfalldatum
  16. 16. Erfolgreiche Prüfung der Kreditkarte
  17. 17. Benutzung des Kontos ab sofort möglich
  18. 18. Neuaufnahme wird automatisch der richtigen Benutzergruppe zugewiesen
  19. 19. Gebührenbezahlung mit Kreditkarte
  20. 20. Vormerkung bezahlen
  21. 21. Gebühren bezahlen
  22. 22. Entlastetes Gebühren-Konto
  23. 23. Benachrichtigungen mit SMS und Email
  24. 24. Abholeinladung auf dem Handy
  25. 25. Konfigurationsdatei: SMS-Text
  26. 26. Konfiguarion: Absenderadresse KBL und Provideradresse
  27. 27. Konfiguration Kosten
  28. 28. Konfiguration: Intervall der SMS-Sendungen
  29. 29. SMS-Aktivierung in der Administration. Alternativen sind E-mail und Brief
  30. 30. Benutzer: Abholeinladungen per SMS
  31. 31. „ Kontrolle“ über die versendeten SMS
  32. 32. Benachrichtigung per E-mail
  33. 33. Abholeinladungen, 1. Mahnung als E-Mail <ul><li>Grundsätzlich kann jede Meldung, die als Brief verschickt werden kann, auch als E-Mail versendet werden. Die Texte können in der System-Administration angepasst werden. </li></ul><ul><li>In der Kantonsbibliothek Baselland werden nur Abholeinladungen und 1. Mahnungen als E-mail verschickt. </li></ul><ul><li>Fehlsendungen können bei E-Mail (im Gegensatz zu den SMS) herausgefiltert werden: Per E-mail wird dem Bibliothekspersonal mitgeteilt, welche Empfänger nicht erreicht werden konnten. Per copy and paste kann für diese Kunden ein Post-Brief erstellt werden. Dabei wird automatisch der Hinweis eingefügt, dass die E-Mail Adresse aktualisiert werden sollte. </li></ul>
  34. 34. Neuerwerbungslisten
  35. 35. Neuerwerbungen im Katalog
  36. 36. Nach Themenkreisen geordnet
  37. 37. Trefferanzeige Neuanschaffungen im Bereich Kinder im letzten Monat
  38. 38. Z39.50 im Online-Katalog
  39. 39. Datenbankauswahl
  40. 40. Auswahl für die Recherche
  41. 41. Treffer aus Datenbanken
  42. 42. Trefferübersicht ABG Basel
  43. 43. Treffer ABG
  44. 44. Treffer SBZ
  45. 45. Anzeige im SBZ-Online
  46. 46. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×