Your SlideShare is downloading. ×
Frühlingsgruesse von spring Messe Management, Berlin
Frühlingsgruesse von spring Messe Management, Berlin
Frühlingsgruesse von spring Messe Management, Berlin
Frühlingsgruesse von spring Messe Management, Berlin
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Frühlingsgruesse von spring Messe Management, Berlin

60

Published on

Published in: Travel
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
60
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 7
  • 2. 01Berlin CatrinCommon,Projektleiterinjobandcareer forwomenundPersonalAustria&Professional LearningAustria
  • 3. 9 was mit Häuschen und Grundstück geschehen ist. Das Besondere an diesem Ort ist die Mischung aus der völligen Ruhe direkt am Wasser und der unglaublichen, 24 Stunden lang pulsierenden Hauptstadt in unmittelbarer Nähe. Im Häuschen am See leben wir inmitten der Natur. Die einzigen Geräusche, die hier an unser Ohr dringen, stammen von den Schwänen und Reihern oder aus den raschelnden Bäumen, in denen die Eichhörnchen herumtur- nen – und ab und an erreicht uns das Gekreische zankender Katzen. Wir verbringen die Tage mit Kanu fahren, schwimmen, Radfahren oder auf Inlinern (es gibt hier die 200 Kilometer lange „Flaeming-Skate“, ein asphaltierter Rundkurs durch Brandenburg). Auf der anderen Seite bietet uns die Metropole Berlin Kunst, Kultur, Shoppingmöglichkei- ten, Flohmärkte, Multi-Kulti-Leben in den Kiezen und im Zentrum, Nightlife ohne Sperrstunde und unerschöpfliche Gaumenfreuden. Für einen Berlin-Besuch empfehle ich festes Schuhwerk, ein Tagesticket für die U- und S-Bahn und von Anfang an einzukalkulieren, U nsere Familie hat vor den Toren Berlins ein Grundstück am See im Naturpark Dah- me-Heideseen. Dort reihen sich 100 Seen aneinander und ich kann von unserem Häuschen aus mit dem Kanu direkt vor den Bundestag fahren! Das Grundstück befindet sich seit 80 Jahren im Besitz meiner Familie mütterlicherseits. Da es auf dem Gebiet der ehemaligen DDR liegt, war die erste Reise dorthin doppelt spannend – auf den Spuren der Großeltern zu wandeln und nach der Wende herauszubekommen,
  • 4. dass man sich höchstwahrscheinlich viel zu viel vorgenommen hat. Beim allerersten Trip in diese Stadt ist es in jedem Fall ratsam, sich an einer Stadtrundfahrt zu beteiligen – auch wenn es einem noch so bieder vorkommt. Ich persönlich finde eine Schiffstour besonders lohnens- wert. Gesehen haben sollte man natürlich den Bundestag mit der Kuppel sowie das Regierungsviertel, die Museumsinsel, den Checkpoint Charly, die Berliner Mauer, die Hac keschen Höfe, den Flohmarkt in Kreuzberg und das Brandenburger Tor. In Sachen Unterbringung bietet diese Stadt übrigens alles – von der Jugendherberge über das DDR-Hostel bis zum hochfeinen Adlon. Grundsätzlich gilt: Immer schön die Augen aufhalten, denn in Berlin gibt es viele Promis! Ich hab noch einen Koffer in Berlin

×