Einführung von TYPO3 an der Bergischen Universität Wuppertal

1,198 views

Published on

Eine Fallstudie

Published in: Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,198
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
6
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Einführung von TYPO3 an der Bergischen Universität Wuppertal

  1. 1. Einführung von TYPO3 an der Bergischen Universität Wuppertal - Eine Fallstudie -Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 1
  2. 2. Wer spricht denn da? Christian NölleChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 2
  3. 3. Was tut er denn? Studium Abschluss Selbständig Mitarbeiter Tätig LebtChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 3
  4. 4. Universität Wuppertal?• 1972 gegründet• ca. 16.000 Studenten• ungefähr 1.500 Beschäftigte• 8 Fachbereiche• 31 Fächer• 92 Studiengänge• 3 StandorteChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 4
  5. 5. „ZIM“ = Zentrum für Informations- und MedienverarbeitungChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 5
  6. 6. Bergische Universität WuppertalChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 6
  7. 7. …andere RichtungChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 7
  8. 8. Universitäten Heterogen!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 8
  9. 9. UniversitätenChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 9
  10. 10. Universitäten vs. Unternehmen FreiheitChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 10
  11. 11. Freiheit? Im Sinne von Freiheit von Lehre und Forschung? Freiheit zur Selbstbestimmung? Unabhängigkeit?Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 11
  12. 12. Punkt: .Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 12
  13. 13. Dann wollen wir mal technisch werden!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 13
  14. 14. ~500 Domains verteilt auf 5 WebserverChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 14
  15. 15. Ausgangslage Davon 80 Domains per zentralem CMS 50 per TYPO3 dezentral N+1 Domains statisch oder sonst wieChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 15
  16. 16. Aufgabe: TYPO3 als zentrales CMS etablieren & Altes CMS ablösenChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 16
  17. 17. Nebenbei Corporate Design Fragmentierung vermeiden Wissen transferierenChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 17
  18. 18. Und natürlich Ausfallsicherheit Solide Basis Schnell WartungsarmChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 18
  19. 19. Kleinigkeit! Dann los:Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 19
  20. 20. Läuft! VMWare HP ProLiant Blade System 5 ESX Hosts im HA ClusterChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 20
  21. 21. Speichert! HP EVA SAN Fibre Channel Redundante Switched Fabric Multi-PathChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 21
  22. 22. Virtuell 2 CPUs 8 GB RAM DebianChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 22
  23. 23. Einsatz Apache XCache MySQL Master/SlaveChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 23
  24. 24. Auth per LDAP SSL für Backends Backends nur internChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 24
  25. 25. Caretaker Munin NagiosChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 25
  26. 26. Was weg muss:Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 26
  27. 27. P@blishChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 27
  28. 28. Probleme• Updatepfad unklar• Statische HTML Seiten• Lokale Benutzerverwaltung• GUI nicht mehr zeitgemäß• Steigende Anforderungen der UserChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 28
  29. 29. EINFACHER WECHSEL!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 29
  30. 30. Seitenstruktur, Inhalte und DateienChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 30
  31. 31. Mhhhhhhh…• P@blish basiert auf ZOPE • Zope Object Database -> objektorientiert• TYPO3 basiert auf AMP-Stack • MySQL -> relationalChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 31
  32. 32. Und jetzt? XML / XSLTChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 32
  33. 33. WTFChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 33
  34. 34. Keine 100%ige Lösung!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 34
  35. 35. Je mehr Text, desto einfacher – je mehr „Multimedia“, desto aufwendiger.Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 35
  36. 36. Zuckerbrot!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 36
  37. 37. In the meantime… 224 Domains 700 RedakteureChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 37
  38. 38. 7,8 Mio Zugriffe / Monat 118 GB Datentransfer Durchschnittswerte 2011Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 38
  39. 39. Steigend!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 39
  40. 40. And Now for Something Completely DifferentChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 40
  41. 41. One template to rule them allChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 41
  42. 42. Modulares TypoScript 1 HTML-Datei Anpassungen nur über CSS / TSChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 42
  43. 43. Neue Webseite „einfach so“ erstellen.Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 43
  44. 44. 1 ArbeitstagChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 44
  45. 45. Hilft! Schulungen Videos 1st Level SupportChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 45
  46. 46. Und? Wirkt?Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 46
  47. 47. Altsystem: 18 TendenzChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 47
  48. 48. Eigene TYPO3 Installationen CD Alternative CMSChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 48
  49. 49. Ausblick Komplette Ablösung per Ende 2012 Varnish!Christian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 49
  50. 50. Kernwünsche ;) CLI LDAPChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 50
  51. 51. Christian Nölle noelle@uni-wuppertal.de Twitter: @stbcChristian Nölle Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung 51

×