LED-Ratgeber
Nützliche Tipps und
Informationen rund um
LED-Lampen
LED-Ratgeber
• Sie haben sich für den Kauf einer LED-Lampe
entschieden, wissen aber nicht, welches
Leuchtmittel Sie nun ko...
Inhaltsverzeichnis
• Welche unterschiedlichen
Sockeltypen gibt es?
• Wie hoch ist die Stromersparnis
von LED-Lampen?
• Wie...
Sockeltypen
Hochvolt (Betrieb mit 230V) Niedervolt (Betrieb mit 12V)
E27 (großes Schraubgewinde;
"normale Glühbirne")
E14 ...
Einsparpotenzial
• Mit den richtigen LED-Leuchtmittel lassen sich bis zu 90%
Stromkosten sparen
• Beispielrechnung:
Glühbi...
Helligkeit
• Die Helligkeit einer LED-Lampe wird in Lumen
(lm) ausgedrückt
• Faustformel im Vergleich zu herkömmlichen
Glü...
Helligkeit
• Lumen-Vergleichswerte für Glühbirnen-Ersatz
(Abstrahlwinkel > 120 )
• Lumen-Vergleichswerte für Halogen-Ersat...
Abstrahlwinkel
• Der benötigte Abstrahlwinkel ergibt sich aus dem
Bestimmungszweck des LED-Leuchtmittels
• Für eine gleich...
Lebensdauer
• LED-Lampen überzeugen gegenüber
herkömmlichen Glühbirnen und Energiesparlampen
mit einer enormen Lebendauer
...
Lichtfarbe
• Die Lichtfarbe eines Leuchtmittels wird in Kelvin
(K) angegeben
• Je größer der Kelvin-Wert desto „weißer“ is...
Transformatoren
• Trafos werden benötigt um die 230V (AC) aus der Steckdose
in 12V (DC) für Niedervolt-Leuchtmittel umzuwa...
Dimmbarkeit
• Ob ein LED-Leuchtmittel dimmbar ist wird explizit auf
der Verpackung bzw. in der Artikelbeschreibung
angegeb...
Bewegungsmelder
• Grundsätzlich können LED-Lampen mit Bewegungsmeldern
betrieben werden
• Zu achten ist auf eine geringe M...
Außenbereich
• LED Leuchtmittel können im Außenbereich
eingesetzt werden, wenn das Leuchtmittel vor
Feuchtigkeit geschützt...
SMD LED Röhren
• Beim Umstieg von Leuchtstoffröhren auf SMD LED Röhren gibt es folgende
Dinge zu beachten
• Wahl der richt...
Abkürzungen
• A – Ampere = Maßeinheit für die Stromstärke
• AC - Alternating Current = Wechselstrom
• Bonddrähte = elektri...
Fragen?
• Den ausführlichen LED-Ratgeber können Sie
hier nachlesen bzw. als pdf herunterladen:
• Besuchen Sie uns auf www....
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

LED Ratgeber

855 views
601 views

Published on

Nützlicher Einkaufsratgeber rund um LED-Lampen. Erfahren Sie auf was Sie beim Kauf von LED-Leuchtmitteln achten müssen, von Helligkeit, Lichtfarbe bis zu Trafos und Betrieb mit Bewegungsmeldern.

Published in: Self Improvement
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
855
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

LED Ratgeber

  1. 1. LED-Ratgeber Nützliche Tipps und Informationen rund um LED-Lampen
  2. 2. LED-Ratgeber • Sie haben sich für den Kauf einer LED-Lampe entschieden, wissen aber nicht, welches Leuchtmittel Sie nun konkret brauchen oder was beim Umrüsten auf LEDs zu beachten ist? • Mit diesem LED-Einkaufsratgeber versuchen wir Ihnen die wichtigsten Begriffe und Eigenschaften von LED-Lampen zu erklären und Sie so bei der Wahl des richtigen LED-Leuchtmittels zu beraten. LED Ratgeber 2
  3. 3. Inhaltsverzeichnis • Welche unterschiedlichen Sockeltypen gibt es? • Wie hoch ist die Stromersparnis von LED-Lampen? • Wie ist die Helligkeit von LED- Lampen? • Was hat es mit dem Abstrahlwinkel auf sich? • Wie ist die Lebensdauer von LED-Lampen im Vergleich zu Glühbirnen und Energiesparlampen? • Was ist bei der Lichtfarbe von LED-Lampen zu beachten? • Kann der bisherige Trafo beim Umstieg auf LED weiter benutzt werden? • Sind LED-Lampen dimmbar und brauche ich einen speziellen LED- Dimmer? • Kann man LED Lampen mit einem Bewegungsmelder betreiben? • Kann man LED Lampen auch im Außenbereich betreiben? • Was ist beim Umstieg auf LED Röhren zu beachten? • Was bedeuten die ganzen Abkürzungen bei LED Leuchtmitteln? LED Ratgeber 3
  4. 4. Sockeltypen Hochvolt (Betrieb mit 230V) Niedervolt (Betrieb mit 12V) E27 (großes Schraubgewinde; "normale Glühbirne") E14 (kleines Schraubgewinde; "Kerzenfassung") GU10 (Bajonettsockel; Abstand der Kontaktstifte 10 mm) G9 / GU9 (Bajonettsockel; Abstand der Kontaktstifte 9 mm) G4 / GU4 (Stiftsockel; Stiftabstand 4 mm) GU5,3 / MR16 (Stiftsockel; Stiftabstand 5,3 mm; Reflektor- Durchmesser meist 50mm) GU5,3 / MR11 (Stiftsockel; Stiftabstand 5,3 mm; Reflektor- Durchmesser meist 35 mm) ausführliche Sockelübersicht unter http://www.spar-helferchen.de/Sockeluebersicht- LED:_:20.html LED Ratgeber 4
  5. 5. Einsparpotenzial • Mit den richtigen LED-Leuchtmittel lassen sich bis zu 90% Stromkosten sparen • Beispielrechnung: Glühbirne Energiesparlampe LED-Lampe Verbrauch Kosten pro Jahr Ver- brauch Kosten pro Jahr Einsparung pro Jahr Ver- brauch Kosten pro Jahr Einsparung pro Jahr 40 Watt 19,20 EUR 9 Watt 4,32 EUR 14,88 EUR 6 Watt 2,88 EUR 16,32 EUR 60 Watt 28,80 EUR 13 Watt 6,24 EUR 22,56 EUR 10 Watt 4,80 EUR 24,00 EUR 75 Watt 36,00 EUR 16 Watt 7,68 EUR 28,32 EUR 13 Watt 6,24 EUR 29,76 EUR 100 Watt 48,00 EUR 20 Watt 9,60 EUR 38,40 EUR 17 Watt 8,16 EUR 39,84 EUR Berechnungsgrundlage: 2.000 Stunden Brenndauer pro Jahr (etwa 5,5 Stunden täglich), Strompreis: 24 Cent/kWh • Individuelle Stromersparnis errechnen mit dem Stromrechner unter http://www.spar-helferchen.de/Stromsparrechner:_:15.html LED Ratgeber 5
  6. 6. Helligkeit • Die Helligkeit einer LED-Lampe wird in Lumen (lm) ausgedrückt • Faustformel im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen Wattzahl der herkömmlichen Glühbirne x 100 ≈ Lumen-Wert der LED-Lampe LED Ratgeber 6
  7. 7. Helligkeit • Lumen-Vergleichswerte für Glühbirnen-Ersatz (Abstrahlwinkel > 120 ) • Lumen-Vergleichswerte für Halogen-Ersatz (Abstrahlwinkel < 90 ) LED Ratgeber 7
  8. 8. Abstrahlwinkel • Der benötigte Abstrahlwinkel ergibt sich aus dem Bestimmungszweck des LED-Leuchtmittels • Für eine gleichmäßige, großflächige Ausleuchtung ganzer Räume benötigt man einen großen Abstrahlwinkel von 120 bei LED-Strahlern oder annähernd 360 bei LED-Birnen • Um lichttechnische Akzente zu setzen oder Arbeitsflächen gebündelt zu beleuchten eignet sich eher ein kleiner Abstrahlwinkel wie z.B. 38 • Einen Anhaltspunkt zur Bestimmung des richtigen Abstrahlwinkels für Ihr LED-Leuchtmittel gibt Ihnen unser Abstrahlwinkelrechner auf http://www.spar- helferchen.de/Abstrahlwinkel:_:44.html LED Ratgeber 8
  9. 9. Lebensdauer • LED-Lampen überzeugen gegenüber herkömmlichen Glühbirnen und Energiesparlampen mit einer enormen Lebendauer • Im Vergleich – Glühbirne: 1.000 Std – Energiesparlampe: 3.000 – 10.000 Std – LED-Lampe 50.000 Std • Schalthäufigkeit (d.h. häufiges Ein- und Ausschalten) hat bei LED-Lampen im Gegensatz zu Energiesparlampen keinen Einfluss auf die Lebensdauer LED Ratgeber 9
  10. 10. Lichtfarbe • Die Lichtfarbe eines Leuchtmittels wird in Kelvin (K) angegeben • Je größer der Kelvin-Wert desto „weißer“ ist die Lichtfarbe, je geringer der Kelvin-Wert desto „gelber“ erscheint das Licht LED Ratgeber 10
  11. 11. Transformatoren • Trafos werden benötigt um die 230V (AC) aus der Steckdose in 12V (DC) für Niedervolt-Leuchtmittel umzuwandeln • Ringkerntrafos (auch gewickelte oder magnetische Trafos genannt) sollten bei AC-tauglichen LED-Produkten keine Probleme beim Umrüsten verursachen • Bei elektronische Trafos kommt es beim Umrüsten auf LEDs häufig zu Problemen (Flackern, Brummen) wenn die vorgesehene Mindestbelastung des Trafos nicht erreicht wird • Wird durch die sparsamen LEDs die Mindestlast des Trafos nicht erreicht bleibt nur der Austausch des alten Trafos durch einen LED-Trafo mit geringer Mindestlast z.B. hier http://www.spar-helferchen.de/LED-Lampen/LED-Trafo-und- Zubehoer/LED-Trafo-12-Volt:::1_16_24.html LED Ratgeber 11
  12. 12. Dimmbarkeit • Ob ein LED-Leuchtmittel dimmbar ist wird explizit auf der Verpackung bzw. in der Artikelbeschreibung angegeben • Wenn keine Angabe zur Dimmbarkeit gegeben wird ist davon auszugehen, dass die LED-Lampe nicht dimmbar ist • Inwiefern ein dimmbares LED-Leuchtmittel mit dem bisherigen Dimmer funktioniert, kann aufgrund der Vielfalt der Produkte nicht gesagt werden • Auf jeden Fall muss bei dem eingesetzten Dimmer auf eine möglichst geringe Mindestlast geachtet werden LED Ratgeber 12
  13. 13. Bewegungsmelder • Grundsätzlich können LED-Lampen mit Bewegungsmeldern betrieben werden • Zu achten ist auf eine geringe Mindestlast des Bewegungsmelders, damit eine einwandfreie Funktionsfähigkeit sicher gestellt werden kann • Sollte ein LED-Leuchtmittel beim Betrieb mit einem Bewegungsmelder ständig blitzen, fließt offenbar eine kleine Menge Strom, was sich bei bisherigen verbrauchsstarken Leuchtmittel evtl. nur nicht bemerkbar gemacht hat • Auf Nummer sicher gehen Sie mit einem speziellen LED- Bewegungsmelder mit geringer Mindestlast wie z.B. hier http://www.spar-helferchen.de/LED-Lampen/LED-Trafo-und- Zubehoer/LED-Bewegungsmelder:::1_16_58.html LED Ratgeber 13
  14. 14. Außenbereich • LED Leuchtmittel können im Außenbereich eingesetzt werden, wenn das Leuchtmittel vor Feuchtigkeit geschützt verbaut ist, z.B. in einer für den Außenbereich geeigneten Leuchte • Inwiefern eine Leuchte wasserdicht ist gibt die IP- Schutzklasse an • Gängige IP-Schutzklassen und deren Bedeutung: – IP23 - sprühwassergeschützt – IP44 - spritzwassergeschützt – IP65 - strahlwassergeschützt bei direktem Wasserstrahl und 12 V – IP67 - wasserdicht bei zeitweiligem Untertauchen und 12 V LED Ratgeber 14
  15. 15. SMD LED Röhren • Beim Umstieg von Leuchtstoffröhren auf SMD LED Röhren gibt es folgende Dinge zu beachten • Wahl der richtigen Abdeckung: Klarglas-, Frostglas- (ca. 5-10% Lichtverlust) und Mattglas-Abdeckung (ca. 20% Lichtverlust) • Evtl. Austausch des Vorschaltgeräts: – elektromagnetische / analoge / konventionelles Vorschaltgeräte (KVG): Starter muss gemäß Anleitung ersetzt werden. Das KVG kann optional entfernt bzw. überbrückt werden. – verlustarme Vorschaltgeräte (VVG): Starter muss gemäß Anleitung ersetzt werden – elektronisches Vorschaltgerät (EVG): muss zwingend entfernt bzw. überbrückt werden. • Ein Austausch des Vorschaltgerätes sollte stets von einem Fachmann / Elektriker vorgenommen werden! • Mehr Informationen unter http://www.spar-helferchen.de/FAQ-SMD-LED- Roehren:_:45.html LED Ratgeber 15
  16. 16. Abkürzungen • A – Ampere = Maßeinheit für die Stromstärke • AC - Alternating Current = Wechselstrom • Bonddrähte = elektrische Leitungen zum Halbleiterchip • COB-LED - Chip on Board = LED Chips werden direkt auf der Leiterplatte verbaut • Controller = Steuerung bzw. Regelung erfolgt über Controller • DC - Direct Current = Gleichstrom • K - Kelvin = Einheit für die Farbtemperatur. Je kleiner der Wert ist desto wärmer ist das Licht. Eine klassische Glühbirne hat ca. 2.600K bis 2.700K • LED - Light Emitting Diode = deutsch Leuchtdiode • Lm - Lumen = ist die Einheit des Lichtstroms. Anhand der Lumenwerte kann man die Helligkeit von Leuchtmitteln vergleichen • RGB - Abkürzung steht für Rot-Grün-Blau = wird im Zusammenhang mit LED Leuchtmitteln verwendet, welche die Lichtfarbe ändern können • SMD-LED - Surface Mounted Devices = sehr kleine und flache, meist gelbe "Plättchen" welche direkt auf der Leiterplatte verklebt werden • V - Volt = Einheit, in der die Spannung angegeben wird. Aus deutschen Steckdosen kommen in der Regel 230 Volt Wechselstrom • W - Watt = Einheit der Leistung. Je höher die Wattleistung desto höher der Stromverbrauch LED Ratgeber 16
  17. 17. Fragen? • Den ausführlichen LED-Ratgeber können Sie hier nachlesen bzw. als pdf herunterladen: • Besuchen Sie uns auf www.spar-helferchen.de und kontaktieren Sie unseren Kundenservice • Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen und bleiben Sie immer gut informiert zum Thema LED http://www.spar-helferchen.de/LED- Ratgeber:_:11.html LED Ratgeber 17

×