• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Social Network Vorstellung 2009
 

Social Network Vorstellung 2009

on

  • 1,436 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,436
Views on SlideShare
1,432
Embed Views
4

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

1 Embed 4

http://cms.socialnetwork.de 4

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Social Network Vorstellung 2009 Social Network Vorstellung 2009 Document Transcript

    • Sehr gute Geschäfte brauchen sehr gute Verbindungen Social-Network 2009 Vor mehr als 9 Jahren haben innovative Führungskräfte und Unternehmer das Social- Network gegründet. Seit dieser Zeit verbinden sich die Mitglieder des Social-Network, um gemeinsam erfolgreich zu sein. Der Fokus unseres Netzwerkes ist der Erfolg jedes einzelnes Netzwerkmitgliedes, sowie seines Unternehmens. Die Komponenten des persönlichen oder unternehmerischen Erfolges der Netzwerker werden durch die Aktivitäten des Netzwerkes miteinander verbunden und führen somit zu überdurchschnittlichen Leistungen und unternehmerischen Möglichkeiten, die seit Jahren die Mitglieder, sowie deren Unternehmen, nutzen. Wir haben Standards gesetzt, die alle wesentlichen digitalen, sowie analogen Netzwerke in Europa nutzen. Wir sind die Innovationsführer im modernen, zeitgemäßen Networking. Regelmäßig überprüfen wir unsere Leistungskomponenten des Netzwerkes und entwickeln diese weiter. Auch in den letzten Jahren haben wir neue Standards für das moderne Networking entwickelt. Von Freiberuflern, klein- und mittelständischen Unternehmen bis zu multinationalen Großkonzernen wird unser Netzwerk getragen. Unsere Ziele, sowie unsere Methoden und Strukturen unterliegen höchsten Qualitätsansprüchen. Wir sind davon überzeugt, dass die Qualität der Verbindungen unter uns Netzwerkern entscheidend für den unternehmerischen Erfolg ist. Im Rahmen unserer jährlich stattfindenden Bench-Marking- Erhebungen haben wir wiederholt festgestellt, dass Millionen von Kontakten in analoger oder digitaler Form im Internet oder in anderen Formen der Bereitstellung von Daten keinen signifikanten Einfluss auf die Qualität der Ergebnisse und somit die Erfolge unserer Arbeit haben. Für uns zählt der richtige direkte Kontakt zu unseren Geschäftspartnern, um schnellen überdurchschnittlichen anhaltenden Erfolg zu erzielen. Unser B2B-Business-Netzwerk richtet sich immer wieder nach den Bedürfnissen unserer Mitglieder aus. Durch unser Engagement haben wir überdurchschnittliche Erfolge in den unterschiedlichsten Märkten mit den unterschiedlichsten Produkten und Dienstleistungen erzielt. Das Social-Network ist seit Jahren ein verlässlicher Partner für die Mitglieder und deren Unternehmen. Wir haben gemeinsam erfolgreiche Innovationen entwickelt und sie zur Marktreife gebracht. Durch die Mitarbeit des Social-Network sind dutzende von Unternehmen, Kooperationen, Joint Venture und Gemeinschaftsleistungen entstanden. In den unterschiedlichsten Märkten sind unsere Aktivitäten sichtbar geworden und haben somit auch den Netzwerkmitgliedern überdurchschnittlichen Umsatz und Ertrag gebracht. Wir bemessen unsere Erfolge auch an den Umsatz- und Ertragssteigerungen der von uns initiierten Kampagnen und Aktivitäten im Umfeld der beteiligten Unternehmen und /oder deren Kunden. Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Jedes neue Netzwerkmitglied bestimmt auch durch seine Bedürfnisse die Ausgestaltung des Netzwerkes. In den vergangenen Jahren wurden alle Module und Elemente des Netzwerkes soweit entwickelt, dass jedes Mitglied sich selber sein persönliches Netzwerknutzungs-Profil erstellen kann. Wir stellen uns regelmäßig die Frage, wie wir unser Netzwerk weiterentwickeln müssen, um die größtmögliche individuelle Nutzung und Ausgestaltung des Netzwerkes zum individuellen Erfolg der Netzwerker zu ermöglichen. Auch in diesem Jahr sind wir als Innovationsführer für Netzwerke und Netzwerkorganisationen mit der Frage beschäftigt, wie weit das Social- Network sich entwickeln muss, um den geschäftlichen, persönlichen Bedürfnissen der Netzwerker gerecht zu werden. Wir fassen diesen Anspruch in einem einfachen Satz zusammen: Es ist IHR Netzwerk! Bedürfnisgerechte Nutzung und Ausgestaltung Ihres Netzwerkes Die gegenwärtige Organisation des Netzwerkes und die daraus resultierenden Nutzungsmöglichkeiten bestimmen wir durch wenige eindeutige Gedanken. „Wie lassen sich die Leistungen eines professionellen innovativen Wirtschaftsnetzwerkes, deren Organisation und Strukturen am leichtesten und auch am schnellsten in die Befriedigung der Bedürfnisse der Netzwerker und ihrer Unternehmen integrieren?“ Zur modernen Netzwerkorganisation und ihrer Ausgestaltung gehört es, dass die bereitgestellten und erbrachten Dienstleistungen des Netzwerkes die höchstmögliche Professionalität, Flexibilität und Nutzung ermöglichen. Große Teile unserer Gesellschaft arbeiten täglich mit Elementen und Strukturen von Netzwerkorganisationen. Die meisten Führungskräfte moderner Unternehmen nutzen einfache digitale Netzwerkportale – wir tun es auch. Die zentrale Frage ist aber, wie weit lassen sich diese Strukturen anpassen und in die modernen Geschäftsprozesse unserer Unternehmen zum Erfolg verbinden. Unser Anspruch ist es, alle Programmpunkte, Maßnahmen und Inhalte unseres Netzwerkes so zu gestalten, dass es die größtmögliche Integration erfolgreicher externer und interner Elemente zulässt. Durch die Ausgestaltung des Social-Network 2009 ist es jedem möglich, kurzfristig die Elemente, Strukturen und Systeme des Netzwerkes zu nutzen und es für seine Bedürfnisse einzusetzen. Junge Führungskräfte, gestandene Manager oder noch unerfahrene Führungskräfte ohne großen Erfahrungsschatz im Networking werden von uns durch spezielle Programme auf die erfolgreiche Netzwerkarbeit vorbereitet. Es ist unser Bestreben in kürzester Zeit jedem Mitglied des Social-Network den erfolgreichen Einstieg in das Netzwerk zu ermöglichen. Durch die gezielte Entwicklung der im Nachfolgenden beschriebenen Elemente des Netzwerkes wird die individuelle Nutzung zum persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch möglich. Alle Themen, Inhalte, Programmpunkte etc. werden durch Netzwerker erstellt. Die Bereitstellung von Leistungen oder Mitarbeit ist immer freiwillig. Jedes Netzwerkmitglied bestimmt vollkommen selbständig seinen Nutzungsgrad des Netzwerkes. Von der sporadischen Teilnahme an Aktionen oder Veranstaltungen bis hin Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • zur kontinuierlichen Mitarbeit ist alles möglich. Persönlich oder beruflich bedingte Pausen sind jederzeit möglich und haben keinen Einfluss auf Ihre Mitgliedschaft. Sie bestimmen Ihre Mitarbeit im Social-Network. Seit Beginn des Social-Network haben neue Mitglieder gerne Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen durchgeführt, um sich im Netzwerk vorzustellen. Dieser Bereich stellt immer noch einen wesentlichen Teil unseres jährlichen Programms dar. Neue Mitglieder engagieren sich zunehmend mehr in dem Aufbau und der Weiterentwicklung der Compentence-Center und Fachbereiche. Natürlich stehen auch alle anderen Module zur Mitarbeit und ideenreichen Ausgestaltung zur Verfügung. Mehr als 400 Mitglieder des Social-Network haben im letzten Jahr das System gestaltet. Sie erstellten für mehrere tausend Gäste die Programminhalte und –Aktionen. Wir schätzen, dass unsere Themen und Ideen auf mehrere hunderttausend Menschen Einfluss hatten. Schreiben Sie gerne oder haben Sie etwas zu sagen, das andere Menschen interessiert und begeistert, so stehen Ihnen hier unsere Medien als Ihr Aktionsraum zur Darstellung Ihrer Person, Ihrer Produkte und Dienstleistungen und Ihres Unternehmens auch zur Verfügung. Unser Leistungsangebot kann jederzeit durch Sie oder Ihr Unternehmen ergänzt werden. Social-Network Module Im Nachfolgenden geben wir Ihnen einen ersten Überblick (Auszug) aus den Modulen des Social-Network. Praxiserprobte, uns zur Verfügung gestellte Unternehmenselemente verbinden wir somit zu erfolgreichen Netzwerkmodulen. Jedes Modul wird durch hoch entwickelte professionelle Teams von Netzwerkern aus der Praxis für die Praxis erstellt. Sie finden viele dieser Module bei Markt- und Technologieführern wieder – wir verbinden sie zu einer einzigartigen Leistung – dem Social-Network. Information und Kommunikation Zu einem modernen Netzwerk gehört es, dass jederzeit die unterschiedlichen Erfahrungen der Netzwerker im Netzwerk sofort transparent gemacht werden. Aktuelle Erfolge werden bereits in wenigen Stunden durch unsere Medien an die Netzwerkern kommuniziert. Hierfür haben wir ein neues modulares Webportal entwickelt. In den unterschiedlichsten Kategorien und Themenschwerpunkten berichten die Netzwerker über ihre Arbeit und den daraus resultierenden Erfolgen. Unser eigenes Internet-Radio analysiert, berichtet und kommentiert die aktuellen Entwicklungen im Netzwerk. Darüber hinaus stehen weitere Kommunikationsplattformen den Netzwerkern, sowie ihrem Umfeld zur Verfügung. Die Zusammensetzung der Informations- und Kommunikationskanäle und unseren Informations- Plattformen werden von den jeweiligen Marktführern entwickelt und betreut. Internationale Medienkonzerne, sowie hoch spezialisierte Medienfachleute ermitteln die Kommunikationsbedürfnisse im Netzwerk und stellen regelmäßig den Medien-Mix zusammen. Für unsere Netzwerker ergeben sich daraus zwei wesentliche Vorteile: Zum einen schnelle und informative Kommunikationsinhalte, zum anderen lernen die Netzwerker Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • die neusten marktprägenden Kommunikations- und Informationssysteme der analogen und digitalen Welt und deren Gebrauch kennen. Die Social-Network NetNews und das Social- Network Radio, sowie das Social-Network PR-Portal werden von Mitgliedern des Netzwerkes erstellt und betreut. Damit wird sichergestellt, dass die Informations- und Kommunikationsbedürfnisse der Netzwerker befriedigt werden. Social-Network Web-Portal Wir haben unsere persönlichen und geschäftlichen Daten auf dutzenden von Portalen hinterlegt. Die zentrale Frage der letzten 2 Jahre war für uns: Welchen Nutzen können wir somit aus den digitalen Netzwerkportalen ziehen? Sind wir wirklich in der Lage durch unsere Informationen und Bedürfnisse die Ausgestaltung der bekannten Portale zu beeinflussen? Unser Web-Portal ist in den letzten Monaten durch die Netzwerkmitglieder so weit entwickelt worden, dass eine individuelle Einflussnahme auf die Ausgestaltung des Portals, sowie der Nutzung der Datenbank möglich ist. Alle Menüpunkte sind in einfachster Form gestaltet worden, um eine solide fundierte Datenbasis nach den größtmöglichen Sicherheitsstandards zu ermöglichen. Es ist aber auch unser Anspruch, dass jeder Netzwerker mit seinem Spezialwissen unser digitales Netzwerk weiterentwickeln kann. Durch die gezielte Entwicklung der Strukturen des Portals sind individuelle Ausprägungen jederzeit möglich. Natürlich haben wir in unserem Web-Portal auch eine Mitglieder-Datenbank, ein Veranstaltungsverzeichnis, einen Informationspool, einen Content-Bereich sowie weitere Menüpunkte, die über das Wesentliche des Netzwerkes informieren und berichten und die digitale Ausgestaltung des Netzwerkes ermöglichen. Innerhalb des Web-Portals sind Strukturen im Aufbau, die die Integration von komplexen externen Datenportalen und Informationskanälen möglich machen. Wir nutzen hier das Wissen und die Möglichkeiten der Netzwerker und ihrer hoch entwickelten Unternehmen. Auch hier haben wir einen neuen Standard der innovativen, offenen, modularen Web-Portal-Gestaltung für Netzwerke gesetzt. Social-Network Akademie Seit Beginn des Social-Network gehört die Wissensentwicklung und –Vermittlung zu den zentralen Themen des Netzwerkes. Im letzten Jahr haben wir hierfür die Social-Network Akademie gegründet. Professionelle Trainer und deren Firmen, sowie hoch spezialisierte Organisationen zur Erwachsenen- und somit zur Führungskräfteausbildung haben mit dem Aufbau begonnen. Das Fundament sind die Ausbildungserfolge und die Veranstaltungen der letzten Jahre. Aus mehreren hundert Themen ist ein zeitgemäßes, an den Bedürfnissen der Netzwerker ausgerichtetes Fort- und Weiterbildungssystem entstanden. Es stehen uns mehr als 400 hoch qualifizierte Referenten und Trainer für unsere Aus- und Fortbildungsprogrammpunkte zur Verfügung. Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Geprägt wird das pädagogische und didaktische Programm durch die Übernahme erprobter Inhalte aus den jeweiligen erfolgreichen Schulungsprogrammen der Netzwerker und ihren Bildungssystemen. Aus der Praxis für die Praxis, sowie Best Practice-Beispiele stellen einen wesentlichen Teil der Ausbildungsschwerpunkte dar. Regelmäßig werden Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für die Persönlichkeitsentwicklung von Managern ebenso angeboten. Es sind auch alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Themen regelmäßig im Angebot. Natürlich sind die Schwerpunkte unserer industriellen Gesellschaft auch im Programm vorhanden. In diesem Jahr werden ca. 40 – 50 % aller Lerninhalte rein digital vorgestellt. Durch Online- Schulungen in offenen oder geschlossenen Lernräumen finden die Gäste Zugang zum Wissen. Modernste Methoden der Wissensvermittlung werden im Rahmen der Social- Network Akademie eingesetzt. Zurzeit stehen uns drei mit allen modernen ausgestattete Ausbildungszentren zur Verfügung. Von halbtägigen Schulungen bis zu Wochen-Seminaren ist die Nutzung der Zentren möglich. Competence-Center und Fachbereiche Ein weiterer wichtiger Bestandteil unseres Netzwerkes sind die durch die Mitglieder entwickelten und geführten Competence-Center und Fachbereiche. Competence-Center sind eindeutig einem Thema und einer festen Personengruppe zugeordnet. Seit 2 Jahren legen sie wesentliche Schwerpunkte des Social-Network und seiner Aktionen, sowie Programmpunkte fest. Der Anspruch der Comptence-Center ist es, den jeweiligen höchsten Standard zu einem Thema mit der Netzwerkorganisation zu entwickeln. Jedes Mitglied des Social-Network kann ein Competence-Center gründen und führen. Seit Beginn dieser Entwicklung sind die Standards dieser Competence-Center permanent weiterentwickelt worden. Es gibt keine inhaltlichen oder strukturellen Vorgaben. Sichergestellt werden muss, dass die behandelten Themen für das Netzwerk von Bedeutung sind und eine überregionale betriebswirtschaftliche oder technische Ausrichtung haben. In den mehr als 20 Fachbereichen organisieren sich Netzwerkmitglieder zu technischen oder betriebswirtschaftlichen Themen. Die Wissensentwicklung, sowie die Wissensvermittlung stehen hier neben der konkreten Umsetzung der Themen in Absatzkampagnen innerhalb des Netzwerkes, sowie in den anzusprechenden Märkten außerhalb des Netzwerkes im Vordergrund. Alle Module des Netzwerkes werden von den Fachbereichen genutzt. Die Fachbereiche geben dem Netzwerk, ebenso wie die Competence-Center, inhaltliche Schwerpunkte. Wir gehen davon aus, dass auch in diesem Jahr weitere Fachbereiche gegründet werden. Hier spiegeln sich auch die Bedürfnisse der Netzwerker und ihrer Unternehmen wieder. Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Social-Network Homebases In den vergangenen Jahren haben wir zunehmend mehr digitale Systeme für unsere Netzwerkarbeit eingesetzt. Gleichzeitig stieg aber auch das Bedürfnis der Netzwerker nach konstanten Treffpunkten zum inhaltlichen und themenübergreifenden Netzwerkbegegnungen. Für diese Bedürfnisse haben uns Netzwerker Hotels, Sportclubs und Fortbildungseinrichtungen zur Verfügung gestellt. Ganzjährig werden hier Veranstaltungen für das Netzwerk und für externe Veranstaltungen mit Netzwerk-Inhalten durchgeführt. Hier sind regelmäßig Netzwerker anzutreffen. Zurzeit gibt es ein komplexes Aufbauprogramm weiterer Homebases in Deutschland. Unser Ziel ist es in den nächsten Jahren in allen wichtigen Wirtschaftszentren Deutschlands mit einer Homebase vertreten zu sein. Die Treffen der Competence-Center sowie der Fachbereiche, aber auch andere Aktionen und Veranstaltungen werden dann hier auch durchgeführt. Social-Network Medien Die besondere Stärke unseres Netzwerkes liegt in der Zusammensetzung unserer Mitglieder. Besonders sichtbar wird es durch die professionelle Ausgestaltung unseres Medienangebotes. Die Mitglieder des Social-Network machen es möglich, dass unser Webportal gleichzeitig auch unser Medienportal ist. Hier finden Sie Zugang zu unserem Social-Network Internet-Radio, der neusten Ausgabe der Social-Network NetNews, dem PR- Portal, den Redaktionen der Medien, dem Video-Portal, dem Blog-Verzeichnis und dem Content-Management-System. Praxiserprobte innovative Medien-Lösungen stehen hier den Netzwerkern zur Kommunikation und Information zur Verfügung. Die Ausgestaltung der Medien, sowie der Content-Bereitstellung erfolgt durch die Mitglieder des Netzwerkes. Dieser Schwerpunkt unserer Arbeit wird zukünftig an Bedeutung zunehmen. Jede Aktion, Veranstaltung oder sonstige Maßnahme des Netzwerkes wird durch die Medien vorbereitet, begleitet und nachbereitet. Professionelle Redakteure, Sprecher und Medienunternehmen zeigen hier die aktuellen Trends der medialen Verarbeitung von unternehmerischen Inhalten. Moderne Produkte und Dienstleistungen können nur noch im Wettbewerb erfolgreich vermarktet werden, wenn der Medien-Mix empfängergerecht entwickelt, bereitgestellt und umgesetzt wird. Diesen Anspruch setzen die Netzwerker bereits in ihren Unternehmen erfolgreich um – wir profitieren davon, indem wir die Best Practice- Beispiele aus den Unternehmen in unsere Medienarbeit übernehmen. Business Services on Demand Mehrere hundert Netzwerker sind bedeutende Führungskräfte innerhalb von marktführenden Unternehmen in Zentral-Europa. Deren Unternehmen erstellen Produkte und Dienstleistungen, die zukünftig exklusiv den Social-Network Mitgliedern auf unserem Web- Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Portal angeboten werden. Es ist vorstellbar, dass auch diese Produkte und Dienstleistungen außerhalb des exklusiven Bereiches des Netzwerkes durch das Netzwerk vermarktet werden. Zurzeit beschäftigen sich alle Fachbereiche und Compentence-Center mit dieser wichtigen Frage. Das Social-Network ist nicht nur als Netzwerk referenzgebend, sondern es stellt auch zunehmend mehr heraus, was zu einer modernen Beschaffungs- und Dienstleistungsstruktur unterschiedlicher Märkte und damit der Unternehmen gehört. Wir entwickeln und setzen auch hier Standards. Seit Jahren werden wesentliche Beschaffungsprozesse für Unternehmen innerhalb des Netzwerkes initiiert und durchgeführt. Jedes Jahr entstehen neue Einkaufs- und Absatzgemeinschaften, die auch hier ihre Produkt- Vorstellung und somit Kunden und Lieferanten finden. Die Schwerpunkte der Angebotspalette entsprechen den typischen Beschaffungsschwerpunkten moderner Unternehmen. Jedes Mitglied des Social-Network kann hier seine Produkte und Dienstleistungen vorstellen. International Networking Am liebsten haben auch wir unsere Kunden direkt vor der Haustür. Wir wissen aber auch, dass es mittlerweile keinen Leistungserstellungsprozess mehr gibt, ohne internationale Beschaffungsstrukturen. Dementsprechend haben auch wir unsere Absatzstrukturen dem internationalen Wettbewerb zu stellen. Unsere eigenen Erhebungen haben uns gezeigt, dass selbst regionale Nischenanbieter diesen mindestens europäischen Bedingungen genügen müssen. Wir wollen die Möglichkeiten des vereinigten Europas nutzen. Aus diesem Grunde sind wir mittlerweile mit dem Netzwerk, unterstützt durch die Netzwerker und ihren Unternehmen, in allen europäischen, aber auch zum Teil außereuropäischen Wirtschaftszentren vertreten. Damit unsere Geschäftsabwicklung professionell und bedürfnisgerecht erfolgt, entwickelt zurzeit das Social-Network in Kooperation mit Netzwerkern ein eigenes internationales Angebot an Kommunikations-, Informations- und Reisedienstleistungen. Auch hier bedienen wir uns wieder bereits etablierter erfolgreicher Unternehmen. Service-Pool In den letzten Jahren haben wir gelernt, dass die Mitglieder des Social-Network das Social- Network tief und umfassend in ihre Unternehmensaktivitäten intigriert haben. Kontinuierlich steigt das Bedürfnis der Netzwerker Serviceleistungen des Netzwerkes zu übernehmen. Wir können gemeinsam auf viele Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit zurückschauen. Zwischen wenigen gezielten Maßnahmen bis hin zu komplexen Dienstleistungen hat das Netzwerk die Netzwerker unterstützt. In den letzten beiden Jahren wurde deutlich, dass moderne zeitgemäß entwickelte Unternehmen aus unserem direkten Umfeld diese Dienstleistungen zunehmend mehr benutzen. Unsere Antwort darauf ist, die Entwicklung eines Social-Network Service-Pools. Hier finden Sie die Dienstleistungen für modernes Netzwerken und Community-Marketing. Die Angebote zu den Dienstleistungen kommen von den Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Netzwerkmitgliedern. Die Nachfrager sind die Netzwerker, ihre Unternehmen, sowie ihre Geschäftspartner. Wir erschließen uns hier einen neuen Absatzmarkt von mehreren Millionen Mitarbeitern. Es erstaunt uns selbst, wie weit reichend unsere Einflüsse und Verbindungen sind. Mehr als 600 multinationale Unternehmen sind durch ihre Führungskräfte im Social-Network vertreten. Sie können sich sicher selber ausrechnen, welche Geschäftsmöglichkeiten hier bestehen. Innovations-Management Beim Lesen ist Ihnen sicherlich klar geworden, dass das Social-Network eine hochmodulare Netzwerk-Organisationsstruktur ist. Unsere Leistungen erstellen wir aus analogen und digitalen Elementen. Der Nutzungsgrad des Netzwerkes für die tägliche Arbeit der Netzwerker in ihren Unternehmen bestimmt unseren Erfolg. Daraus ergibt sich für uns der permanente Anspruch die innovativste Netzwerkorganisation Zentral-Europas zu sein. Wir können dieses Ziel nur erreichen, wenn wir uns permanent mit der Innovationskraft in unserer Gesellschaft, bzw. in den Märkten unserer Gesellschaft auseinandersetzen. Zurzeit baut das Social-Network hierfür einen Innovations-Management-Bereich auf. In allen Bereichen des Netzwerkes haben immer schon Innovationen eine zentrale Rolle eingenommen. Nun geht es darum, diese Erfahrung zusammenzufassen, zu bewerten, Erkenntnisse daraus abzuleiten und diese zu einer noch höheren Innovationskraft des Netzwerkes führen. Innerhalb der Module, Fachbereiche und Competence-Center des Netzwerkes werden die Innovationen erkannt und aufgenommen und dem zur Folge ins Netzwerk kommuniziert. Somit hat jedes Netzwerkmitglied die Chance nach eigenen Bedürfnissen sich dem Innovations-Management anzuschließen und daraus zu lernen. Die meisten Fachbereiche und Competence-Center verfügen über überdurchschnittlich hohes Innovations-Potenzial. Die Mitglieder können es nutzen - natürlich auch jedes neue Mitglied. Neue Ideen Wir sind davon überzeugt, dass mit jedem neuen Mitglied die Ideen-Vielfalt des Netzwerkes steigt. Durch die oben beschriebenen Module und Vorgehensweisen entstehen kontinuierlich neue Ideen innerhalb unseres Wirtschaftsnetzwerkes. Die langjährige Vertrauensbasis unter den Mitgliedern, sowie die Offenheit und die Teamfähigkeit erlauben offene Diskussionen. Die daraus entstandenen Ideen haben in der Vergangenheit Märkte geprägt. Wir wünschen uns, dass dieses Klima sich permanent weiterentwickelt. In diesem Jahr werden zu mehr als 50 Themen Ideen-Workshops durchgeführt. Die Ergebnisse fließen in unsere Arbeit ein. Auf der Cebit 2009, sowie auf der Hannover Messe 2009 werden Teile davon vorgestellt. Die Roadshows einzelner Fachbereiche werden ebenso die Ergebnisse der Ideen-Workshops in Deutschland vorstellen. Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Programm 2009 (Auszug) Hier finden Sie einen Auszug aus dem gegenwärtigen Programm des Social-Network. Brauchen Sie weitere Informationen zum Programm 2009 - bitte melden Sie sich per Telefon unter 040 – 36 96 280 oder per Mail unter office@enngoo.com. Programmschwerpunkte Winter 2008 / 2009 * Medienangebote - Ausbau der neuen Homepage mit innovativen Networking Medienangeboten, Community-Marketing - Blog-Management im Internet zu Themenschwerpunkten des Social-Network, z.B. Social-Network Radio, Social-Network Videopodcast, Energie, Mobilität, Gesundheit, Nachhaltigkeit und IT - Social-Network PR-Pools - Neue Form des Kontentmanagements in Zusammenarbeit mit herausragenden Softwarelösungen internationaler IT Konzerne. * Themenschwerpunkte - Nachhaltigkeit in der Wirtschaft und Gesellschaft - Die Social-Network IT-Plattform - weitere Themenschwerpunkte befinden sich in der Entwicklung * Social-Network Kampagne „Wir stellen uns gegen die Rezession!“ - Unterstützung der Netzwerker bei Aktivitäten gegen die Rezession - Durchführung vielfältiger Aktionen zur Abwehrung der Rezession * Veranstaltungen - Veranstaltungsreihe „IT Services on demand“, deutschlandweit - Veranstaltungsreihe rund um die Mobilität, deutschlandweit - Veranstaltungsreihe rund um das Thema Energie, deutschlandweit - Veranstaltungsreihe „Nachhaltigkeit“, Hamburg - Veranstaltungsreihe „Green IT“, deutschlandweit * Social-Network Symposien - Energieeinsparung und effiziente Energienutzung in Unternehmen - Buzz- und Viral-Marketing Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • * Social-Network Radio - Veranstaltungen zur Programmstruktur des Social-Network Radios - Veranstaltungen zu den Themenschwerpunkten des Social-Network Radios - Vorstellung des Social-Network Radio-Teams * Videopodcast - Veranstaltungen zur Programmstruktur des Social-Network Video-Podcast-Systems - Entwicklung weiterer Themenschwerpunkte * NetNews - Erstellung monatlicher NetNews Ausgaben - Entwicklung weiterer Themenschwerpunkte - Entwicklung von Sonderausgaben - Ausbau des Redaktionsteams * Unternehmerreisen - Sankt Petersburg - Dubai / Abu Dhabi * Veranstaltungen der Social-Network Akademie - 2 Fortbildungszentren in Hamburg, 1 Fortbildungszentrum in Bochum - Themenschwerpunkt: Mitarbeiterführung - Themenschwerpunkt: Management * Kontent-Entwicklungen - Aufbau der Social-Network Wissensdatenbank - Verknüpfung der Wissensdatenbank mit praxisrelevanten Anwendungen * Competence Center - Ausbau des Competence Centers Nachhaltigkeit - Fortführung und Intensivierung der Aktionsprogramme der Competence Center, deutschlandweit * Fachbereiche - Fortführung der Fachbereiche „Akademie“, „Medien“, „Meer“ „Energie“, „Mobilität“, „Green IT“, „IT“, „Gesundheit“, „Marke“, „Immobilienfinanzierung“, etc. - Ausbau der Fachbereichsinhalte zu deutschlandweiten Kampagnen - Entwicklung neuer Fachbereiche Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • * Homebases - Ausbau der Homebase Bochum / Weiterentwicklung der Homebase Hamburg - Auswahl weiterer Homebases in Deutschland Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit in diesem Jahr ist der Ausbau des IT-Pools. Programm des IT-Pools 2009 * IT-Roadshow, Thema: Software as a Service (SAS), Zeitraum: Januar – Dezember 2009 * Cebit 2009, Themen: Inhalte und Unternehmen aus der IT-Plattfom Zeitpunkt: März 2009 * Regionale Veranstaltungen Technik-Trends der IT-Branche (Hardware), Zeitraum: April – Dezember 2009 * Softwaretrends der IT-Branche, Zeitraum: April – Dezember 2009 * IT-Personalsuche, Zeitraum: Februar – Dezember 2009 * IT-Education, Zeitraum: April – Dezember 2009 * IT Best Practice, Zeitraum: Frühling, Sommer, Herbst, Winter 2009 * Online IT-Aktionen, Zeitraum: Februar – Dezember 2009 * Regionale Netzwerk-Treffen, Zeitraum: Januar – Dezember 2009 Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Einführungs-Programm für neue Mitglieder Ihre Fragen und Bedürfnisse an das Social-Network Service-Team hatten auch die meisten Mitglieder, die in den vergangenen Jahren in das Social-Network eingetreten sind. Aus diesen Fragen und Bedürfnissen heraus haben wir ein umfangreiches Einführungsprogramm für neue Mitglieder entwickelt. Vom ersten Tag an Ihrer Mitgliedschaft stehen Ihnen erfahrene Netzwerker, die Fachbereichsleiter, das Management-Team und das Service- Team hilfreich zur Seite. Per Telefon, per E-Mail, sowie in unseren Homebases und Schulungszentren helfen Ihnen Netzwerker jederzeit gerne. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie sehr schnell das Social-Network als IHR Netzwerk erleben. Mehrmals im Jahr wird das Einführungsprogramm den Bedürfnissen der neuen Netzwerker angepasst. Fragen Sie nach dem aktuellen Einführungsprogramm. Übrigens: Sie bestimmen Ihren Grad der Nutzung und Beteiligung am Social-Network! Fragen Sie haben sicherlich jetzt noch Fragen! Rufen Sie uns an (Tel. 040 – 36 96 280), schreiben Sie uns eine E-Mail (Mail: office@enngoo.com) – wir helfen Ihnen gerne weiter! Auch hier bedienen wir uns modernen Medien zur Beantwortung Ihrer Fragen. Für Sie werden von uns Telefonkonferenzen zusammengestellt, um Ihnen sofort kompetent Rede und Antwort zu Ihren Netzwerkthemen und –Ideen durch erfahrene Netzwerker zu geben. Regelmäßig finden digitale Informationsveranstaltungen auf unseren Portalen statt, auch hier genügt ein Anruf oder eine E-Mail und Sie erhalten von uns einen entsprechenden Zugang. Referenzen Möchten Sie in einem Vier-Augen-Gespräch mit einem erfahrenen Netzwerker einen Gedankenaustausch betreiben – kein Problem: Unsere Netzwerker stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Auf unserer Homepage www.socialnetwork.de im Gästebereich unter dem Menüpunkt „Referenzen“ finden Sie unser Angebot zur Kontaktaufnahme mit den Referenzen. Rufen Sie uns an - wir vermitteln Ihnen gerne Kontakte zur erfahrenen erfolgreichen Netzwerkern. Bitte wenden Sie sich hierfür unter office@enngoo.com oder telefonisch unter 040 – 36 96 280 an uns. ES IST IHR NETZWERK! Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß
    • Kontakt Social-Network enngoo GmbH Stresemannstraße 364 22761 Hamburg Tel. 040 – 36 96 280 Fax: 040 – 36 96 28 29 E-Mail: office@enngoo.com Web: www.socialnetwork.de Stand: Juli 2009 Stand: Juli 2009 enngoo GmbH - Stresemannstraße 364, 22761 Hamburg Telefon +49 (0)40 36 96 280 - Telefax +49 (0)40 36 96 28-29 - http://www.socialnetwork.de Amtsgericht Hamburg - Nr. HR B 104 946 - Geschäftsführer: Swantje Maaß