Your SlideShare is downloading. ×
Echtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Echtzeit-Interaktionsformen für Web-Inhalte

691
views

Published on

Presentation of Masterthesis at Graz University of Technology

Presentation of Masterthesis at Graz University of Technology

Published in: Education

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
691
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
9
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Echtzeit-Interaktionsformen fur ¨ Web-Inhalte Kommissionelle Masterpr¨fung u Josef Wachtler Institut f¨r Informationssysteme und Computer Medien u Technische Universit¨t Graz a 30. J¨nner 2013 a
  • 2. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungInhalt 1 Forschungsfrage 2 Implementation 3 Vor- und Nachteile 4 ZusammenfassungJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 3. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungForschungsfrage Entwicklung eines Web-Portals zur Erhaltung bzw. Erh¨hung der o Aufmerksamkeit und zur Feststellung des Aufmerksamkeitsgrads der Teilnehmer durch verschiedene Echtzeit-Interaktionsformen bei verschiedenen Web-Inhalten vor allem bei Live¨bertragungen von Vorlesungen. uJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 4. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungImplementation¨Uberblick LIVE Interaction in Virtual learning EnvironmentsJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 5. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDas Django-Web-Framework Programmiersprache Python Model-View-Controller Entwurfsmuster M¨chtige Datenbank-API incl. ORM a Umfangreiches Template-System Explizite URL-Konfiguration mit regul¨ren a Ausdr¨cken u Grundlegende SicherheitsmechanismenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 6. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDas Grundgerust ¨LIVE.core Implementation der Benutzerverwaltung Verwaltung einer Veranstaltung entlang ihres gesamten Lebenszyklus Umsetzung der Administrationsoberfl¨che a Admin-Package von Django Benutzerrechte ¨ndern, Interaktionsformen a einbinden, . . .Josef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 7. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Benutzerverwaltung Auth-Package von Django konkrete Umsetzung von Registrierung, Login, Logout . . . drei Benutzergruppen: Normale Benutzer k¨nnen nur an o Veranstaltungen teilnehmen und die Interaktionsformen nutzen Lehrende d¨rfen zus¨tzlich auch Veranstaltungen u a erstellen, starten, . . . AdministratorenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 8. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungVeranstaltungsverwaltung¨Uberblick Abwicklung aller Funktionen einer VeranstaltungJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 9. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungVeranstaltungsverwaltungErstellen, Starten und Beenden Ein Model speichert die Metadaten und den Zustand einer Veranstaltung Erstellen: Titel, geplanter Beginn, geplantes Ende, URL und gew¨hlte Interaktionsformen a Zum Starten wird auch der tats¨chliche Beginn a gespeichert Speichern des tats¨chlichen Endes bewirkt das a BeendenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 10. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungVeranstaltungsverwaltungTeilnehmen und Verlassen Ein Model verbindet einen Benutzer mit einer Veranstaltung Speichert auch den Zeitpunkt der Teilnahme Beim Verlassen wird ebenfalls der Zeitpunkt gespeichertJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 11. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungUI der LehrendenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 12. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungUI der Lehrenden 1 Metadaten und Link zum Beenden 2 Analyse der Aufmerksamkeit 3 Raum f¨r auftretende Interaktionen u 4 Bedienelemente zum Starten von InteraktionenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 13. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungUI der TeilnehmerJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 14. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungUI der Teilnehmer 1 Fremder Web-Inhalt 2 Metadaten und Ampel-artige Analyse der Aufmerksamkeit 3 Raum f¨r auftretende Interaktionen u 4 Bedienelemente zum Starten von InteraktionenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 15. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Interaktionen-ArchitekturLIVE.interactions Bereitstellung von Schnittstellen f¨r u die Implementation der Interaktionsformen und zur Steuerung dieser durch LIVE.core Verschiedene Typen von Interaktionsformen: Automatische starten zuf¨llig a Teilnehmer Ausgel¨ste starten durch o entsprechende Bedienelemente Vom Lehrenden Ausgel¨ste starten ebenfalls o durch BedienelementeJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 16. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Interaktions-Models Interaktionsformen k¨nnen Interaktionen durch drei o verschiedene Models anzeigen: 1 Interaktionen f¨r die Teilnehmer u 2 Interaktionen f¨r den Lehrenden u 3 Fehlermeldungen f¨r den Lehrenden u Alle Models speichern min. die geplante und die tats¨chliche Startzeit sowie den Zeitpunkt der a Reaktion und die Interaktionsform.Josef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 17. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Schnittstelle der Interaktionsformen Jede Interaktionsform ist eine Django-App unter LIVE.interactions Muss ein Modul namens settings enthalten Darin ist zumindest der Typ der Interaktionsform festzulegen und ggf. die Auftrittsh¨ufigkeit einzustellen a oder ein Template mit den Bedienelementen bereitzustellen. Spezielle Views zum darstellen der Interaktionen welche durch die Models aufgerufen werdenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 18. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Schnittstelle fur LIVE.core ¨ Auf anstehende Interaktionen pr¨fen u Im 5-Sekunden Rhythmus Hat ein Interaktions-Model die geplante Startzeit erreicht? Aufrufen der speziellen View der Interaktionsform zum Anzeigen der InteraktionJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 19. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDas Analyse-FrameworkLIVE.interactions.analysis Steuert Berechnung des Aufmerksamkeitsgrads in Prozent Die Interaktionsformen berechnen ihren Aufmerksamkeitsgrad durch Implementation entsprechender Schnittstellen Mittelwert uber die Aufmerksamkeitsgrade der ¨ InteraktionsformenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 20. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungAufmerksamkeitsgrad laut Reaktionszeiten Auswerten der Reaktionszeiten auf die relevanten Interaktionen Mittelwert bilden bei mehreren InteraktionenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 21. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Interaktionsformen Einfache Fragen: Kurze allgemeine Fragen werden den Teilnehmern automatisch gestellt. L¨se Captcha: Ein einfaches Captcha wird o automatisch den Teilnehmern zum L¨seno angezeigt. Befrage Teilnehmer: Der Lehrende erh¨lt die a M¨glichkeit, eine Frage an die Teilnehmer zu o richten und kann die Antworten lesen.Josef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 22. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungDie Interaktionsformen Befrage Vortragenden: Die Teilnehmer k¨nnen eine Frage an den Lehrenden stellen o und ggf. die Antwort lesen. Aufmerksamkeit einstellen: Der Grad der Aufmerksamkeit kann von den Teilnehmern auch selbst mitbestimmt werden. Technisches Problem melden: Die Teilnehmer erhalten die M¨glichkeit, ein o technisches Problem an den Lehrenden zu berichten.Josef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 23. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungVorteile Stellen von Fragen an die Teilnehmer durch die Lehrenden und umgekehrt Positive Auswirkungen auf die Mitarbeit und die Aufmerksamkeit der Teilnehmer Feedback uber die H¨he der Aufmerksamkeit ¨ o Verwendbar f¨r alle Arten von Web-Inhalten uJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 24. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungNachteile Finden von passenden Auftrittsh¨ufigkeiten der a Interaktionen Notwendigkeit von sinnlos erscheinenden automatischen Interaktionen zur Berechnung der Aufmerksamkeitsgrade Erkl¨rungsbedarf am Beginn einer a Veranstaltung uber den Sinn der Interaktionen ¨ und deren positiven AuswirkungenJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 25. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungZusammenfassung Web-Portal zur Unterst¨tzung von u Web-Inhalten Verschiedene Echtzeit-Interaktionsformen Erhaltung bzw. Erh¨hung der Aufmerksamkeit o und der Mitarbeit Berechnung des Aufmerksamkeitsgrads der TeilnehmerJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 26. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungVielen Dank . . . . . . f¨r Ihre Aufmerksamkeit! uJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u
  • 27. Forschungsfrage Implementation Vor- und Nachteile ZusammenfassungKontakt Josef Wachtler Nitscha 153 8200 Gleisdorf josef.wachtler@student.tugraz.at skype: josef.wachtlerJosef Wachtler 30. J¨nner 2013, IICM a Echtzeit-Interaktionsformen f¨r Web-Inhalte u

×