• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Rethink Ccw
 

Rethink Ccw

on

  • 1,149 views

Re:Think the climate change workshop 2009. Organisiert von Ingosu und Nest.

Re:Think the climate change workshop 2009. Organisiert von Ingosu und Nest.

Statistics

Views

Total Views
1,149
Views on SlideShare
1,147
Embed Views
2

Actions

Likes
0
Downloads
11
Comments
0

2 Embeds 2

http://www.linkedin.com 1
https://www.linkedin.com 1

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Rethink Ccw Rethink Ccw Document Transcript

    • Die Innovationsberatung Ingosu.de und die Social Media Agentur Nest.im laden Sie ein zum Umdenken. Wir erarbeiten ein Projekt, einen Prototyp, eine Blaupause zum Thema, das die Welt bewegt – aber noch zuwenig Menschen. UNSERE LEITFRAGEN Wie können wir den Klimawandel als real, erwiesen und dringend darstellen? Wie verwandeln wir danach Wissen in Aktivität? Bei welchen Stakeholder-Hebeln ist anzusetzen, damit eine breite, gesellschaftliche Mobilisierung entsteht? Dabei richtet sich der Workshop keinesfalls nur an Klimaschützer und Umweltbewusste. Ganz gezielt laden wir themenfremde Menschen ein, Skeptiker und kritische Köpfe. So wollen wir neue Pfade finden. Als Methode nutzen wir Design Thinking, ein neuer Ansatz zum Lösen komplexer Probleme und zur Entwicklung innovativer Ideen. IHRE VORTEILE kostenloser, ganztägiger Workshop professioneller Einstieg ins Thema „Design Thinking„ kostenloses "Human Centered Design" Toolkit von IDEO.com Networking mit interdisziplinären Köpfen Catering ;-) WANN? WO? 28. November 2009 Newthinking Store Tucholskystr. 48 10117 Berlin-Mitte
    • workshop 09:00 Ankommen, Kaffee, kleines Frühstück 10.00 Begrüßung, Einführung 11.00 Einstieg ins Thema, Erkenntnisse 12.00 Mittagspause 13.00 Analyse des Problems 14.30 Ideenfindung 16.00 Prototyping 18.00 Reality Check 19.00 After-Workshop-Drink (optional) handeln Zum Einstimmen und zur Vorbereitung auf das Workshop haben wir noch einige kleine bitte bis zum Aufgaben. Die Bearbeitung ist 23.11. an Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop – doch keine Sorge! ccw@ingosu.de Insgesamt nimmt das maximal zwei Stunden in Anspruch. Einschicken!
    • postkarte Die erste Aufgabe ist einfach: Denken Sie bitte an Ihren letzten Urlaub und gestalten Sie eine Postkarte: Welche Gefühle verbinden Sie mit dem Besuch und welchen Effekt hatte Ihre Anwesenheit auf diese Umgebung?
    • klimaeindruecke Gestalten Sie nun bitte eine Seite eines Sammelalbums zum Thema Klima. Dabei können Sie eigene Eindrücke aus dem Alltag in Form von Fotos und Objekten einfangen oder Bilder aus Magazinen, dem Internet oder anderen Quellen nutzen.
    • Medientagebuch Und hier die letzte Aufgabe: Notieren Sie 3 Tage lang Ihre Wahrnehmung zu Berichterstattung, die mit Klimawandel zu tun hat. Welche Ereignisse sind dabei in Ihrem Bekanntenkreis im Gespräch? TAG 1; TAG 2; TAG 3;
    • mitbringsel Das war es schon! Vielen herzlichen Dank - wir sind schon sehr gespannt auf Ihre Eindrücke und Gedanken und freuen uns darauf, Sie am 28.11. bei Newthinking empfangen und kennen lernen zu dürfen! Noch eine letzte kleine Bitte: Nehmen Sie bitte ein Objekt aus Ihrer Umgebung mit, welches für Sie die Veränderung des Klimas symbolisiert oder für den Begriff “Wandel” steht. Sie können auch gerne ein Foto von dem Objekt machen und dieses zum Workshop mitbringen.