Crowdfunding esg 4-advice

373 views
308 views

Published on

Presentation at ESG on crowdfunding on April 8th, 2013. Differentiates crowdfunding vs. crowd investing.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
373
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Crowdfunding esg 4-advice

  1. 1. Was ist eigentlich… …Crowdfunding
  2. 2. Agenda | Crowdfunding. Begrifflichkeiten & Fokus. Perspektive Ideenumsetzer vs. Investor. Beispiele für Crowdfunding und Crowdinvestment Portale. Wachstum von Projekten & Kapital. Erfolgsfaktoren. Weitere Portale. 2
  3. 3. Video: MySherpas - So funktioniert Crowdsponsoring/ CrowdfuningYouTube: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=rpmMjkRggAw 3
  4. 4. Begrifflichkeiten und Scope.Crowd-X. Funding:  [häufig auch „Sponsoring“]  Finanzierung von Projekten insbes. in kreativen Bereichen CROWD-  kein Beteiligungsverhältnis der Geldgeber Investing:  Geldgeber geht ein Beteiligungsverhältnis mit dem kapitalsuchenden Startup ein1  Rendite rückt in den Vordergrund2 Sponsoring:  Kombination aus Funding und Fundraising Sourcing:  Auslagern von Aufgaben oder Prozessen in die Menschenmenge Fundraising:  Beschaffung von Kapital für Non-Profit- Organisationen1: http://www.fuer-gruender.de/kapital/eigenkapital/crowd-funding/2: http://www.fuer-gruender.de/kapital/eigenkapital/crowd-investing/ 4
  5. 5. Crowdfunding & Crowdinvesting.Perspektive StartUp | Ideenumsetzer. Idee findet Interesse 1 3 2 Veröffentlichung auf Onlineplattform Ranking der Idee Crowd unterstützt Umsetzung & Idee mit Geld Launch Idee ggf. Überarbeitung mit Feedback Idee wird abgelehnt Idee wird verworfen1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 5
  6. 6. Crowdfunding & Crowdinvesting . Perspektive Investor | Believer. Crowdfunding– Interesse am Produkt Crowdinvesting– Interesse an Rendite Konsument sucht nach interessanten (Produkt-)Ideen Investor sucht Investitionsmöglichkeiten Konsument entdeckt auf Onlineplattform Produktidee Onlineplattform erlaubt Vergleich vieler versch. IdeenFunding ermöglicht Produktion, Konsument erhält Produkt Investor streut Risiko und erzielt Rendite - 6
  7. 7. Crowdfunding-Plattformen.Kickstarter. Rahmenbedingungen  Das Projekt muss in eine der Kategorien passen (bspw. Kunst, Comic, Dance, Fashion...)  Fan oder Believer anstatt Plattform Info Investor  Gegenleistung ist häufig das  Finanzierungsplattform für fertige Produkt kreative Projekte  Projektleiter legen das  Launch 2009 Finanzierungsziel & die Dauer  Bis heute 3,7 Mio Unterstützer fest  Mit $554 Mio  „Alles-oder-Nichts-Prinzip“  Mehr als 38.000 Projekte  Bei Nicht-Erreichung des Ziels:  44% erreichten kein Geld für das Projekt bzw. Finanzierungsziel Geld zurück an die Fans  In US & UKhttp://www.kickstarter.com/hello?ref=footer 7
  8. 8. Kickstarter-Projekt.Beispiel.Video: April Smith - Keep Music Indie.YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=taMDwENz65gVideo: April Smith: Keep Music Indie 8YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=taMDwENz65g
  9. 9. Crowdinvesting-Plattformen.Seedmatch. Rahmenbedingungen  Startup Kriterien: Businessplan mit plausiblen Planzahlen, relevante Risikofaktoren & Plattform Info Renditeerwartung.  Investoren  Launch 2010  Beteiligungen ab 250,-€*  Finanzierungsplattform für  Rendite während individueller Startups in Deutschland Beteiligungslaufzeit  100% Erfolgsquote nach  Stille Beteiligungen > kein Qualifizierung Mitspracherecht  7.600 Nutzer (Aug. 2012)1  Vertraglich festgelegtes  1.200 Investoren (Aug. 2012)1 Informationsrecht  Finanziert sich selbst über Erfolgshonorare der Startups*werden als Mikroinvestments bezeichnet: niedrige Mindestinvestitionenhttp://www.kickstarter.com/hello?ref=footer 9
  10. 10. Crowdinvesting-Plattformen.Beispiel.Video: Das Seedmatch-Prinzip.YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=2NM9BlQpctY1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 102: https://www.seedmatch.de/ueber-uns/fuer-investoren
  11. 11. Crowdfunding/-investing zeigen starkes Wachstum 2011/2012.Projekte & Kapital. 2011 2012 + 160% + 190% + 320% Beendete Projekte Erfolgreiche Projekte Vermitteltes Kapital1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 11
  12. 12. Crowdfunding & Crowdinvesting.Erfolgsfaktoren. Umfassende PR-Kampagnen inkl. Social Media Persönlichkeit & Ethik des Managers Intensive Kommunikation mit pot. Investoren Vertrauen der Beteiligten Feedback unabhängiger Dritter berücksichtigen Sicherstellung der Akzeptanz des Angebotes | der Idee bei der Zielgruppe1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 12
  13. 13. Crowdfunding-Plattformen.Plattformen in Deutschland - Übersicht.  inkubato.com: für kreative, soziale, künstlerische, lokale und visionäre Projekte  pling.de: hier finden sich zahlreiche kreative Projekte in Kategorien wie Fotografie, Theater, Sport und Technologie  respekt.net: Zeit, Geld oder Wissen, damit können auf dieser Plattform Projekte unterstützt werden  SellaBand: hier können sich vor allem Musiker finanzieren  startnext.de: zur Finanzierung von Künstlern und Kreativen  visionbakery.de: eine Crowd funding Plattform mit Sitz in Leipzig 13
  14. 14. Crowdfunding-Plattformen.Fundraising für Non-Profit-Organisationen. 14
  15. 15. Kontaktinformationen 4-advice. 4-advice GmbH | Change & Innovation Consulting  Am Burgfriedhof 7a | 53177 Bonn  0228 – 227474 0 (Telefon)  0228 – 227474 19 (Fax)  0151 – 115 695 39 (Simon Schoop)  www.4-advice.net (Internet)  info@4-advice.net (E-Mail) 15

×