Silke Hartmann
@sinahar

Open Access 101
– eine Einführung
Vandenhoeck & Ruprecht
Göttingen, 17. Dezember 2013
Open Access 101

Aufbau

1.
2.

Hintergrund
Open Access

3.

Wissenschaftler, Verlage und OA

4.
5.

2.1
2.2
2.3
3.1
3.2

...
1. Hintergrund
Silke Hartmann
Redakteurin für
Theologie & Religion
bei V&R

Projektmanagement Wissenschaft
UTB-Titel
Autor...
2. Open Access
Open Access = offener Zugang
freie, kostenlose Zugang zu
wissenschaftlichen Inhalten im Internet
unter eine...
2.1 Open Access?

Biblioteekje: Open Access promomateriaal, flickr.com

Göttingen, 17.12.2013

Silke Hartmann @sinahar

5
2.1 Open Access?
Also einfach eine Datei auf die
Website stellen und fertig?

Göttingen, 17.12.2013

Silke Hartmann @sinah...
2.1 Open Access?

Qualität & Reichweite

Blaise Alleyne / balleyne: Internet Open, flickr.com

Göttingen, 17.12.2013

Silk...
2.2 Finanzierung

Kostenlos, aber nicht umsonst

epSos.de: Exchange Money Conversion to Foreign Currency, flickr.com

Gött...
2.3 Entwicklungsmöglichkeit

Gold OA als disruptive Technologie?

5% aller

Wissenschaftler
weltweit sind
zurzeit bereit, ...
3. Wissenschaftler, Verlage und OA
– ein schwieriges
Verhältnis?

Rupert Ganzer / loop_oh: gleise, flickr.com

Göttingen, ...
3.1 Vorbehalte

dagmod:Wiesn, flickr.com

Göttingen, 17.12.2013

Silke Hartmann @sinahar

11
3.2 Chancen für Verlage

GALERIEopWEG: 08-02-29 5 Blaren, flickr.com

Göttingen, 17.12.2013

Silke Hartmann @sinahar

12
4. Praxisbeispiele

Göttingen, 17.12.2013

Silke Hartmann @sinahar

13
5. Fragen & Zukunftsmusik

opensource.com: Teaching Open Source Practices, Version 4.0 (high res), Jen Waller: King Librar...
Vielen Dank.
Kontakt:
Silke Hartmann
-413
s.hartmann@v-r.de
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Open Access 101 - eine Einführung

701

Published on

Gefördert von der Politik und durch soziale und technische Entwicklungen wird sich der aktuelle Trend zu Open Access-Publikationen in der Wissenschaft weiter verstärken. In dieser Session stellt Silke Hartmann die Grundlagen des Open Access vor, diskutiert, ob Wissenschaftler dafür noch Verlage brauchen und wie mit kostenlosem Content Geld zu verdienen ist.

Published in: Education
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
701
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Open Access 101 - eine Einführung

  1. 1. Silke Hartmann @sinahar Open Access 101 – eine Einführung Vandenhoeck & Ruprecht Göttingen, 17. Dezember 2013
  2. 2. Open Access 101 Aufbau 1. 2. Hintergrund Open Access 3. Wissenschaftler, Verlage und OA 4. 5. 2.1 2.2 2.3 3.1 3.2 Definition und Modelle Finanzierung Entwicklungsmöglichkeit Vorbehalte Chancen für Verlage Praxisbeispiele Fragen, Status Quo & Zukunftsmusik Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 2
  3. 3. 1. Hintergrund Silke Hartmann Redakteurin für Theologie & Religion bei V&R Projektmanagement Wissenschaft UTB-Titel Autoren- und Herausgeberbetreuung Repräsentation des Verlags Projektakquise E-Sonderprojekte Göttingen, 17.12.2013 + Die wundersame Welt der Wissenschaftsverlage Aufgabenbereiche: – – – – – – Open Access für Verlage: Geschäftsmodell oder verlorene Liebesmüh? Silke Hartmann @sinahar +X= Open Access für V&R 3
  4. 4. 2. Open Access Open Access = offener Zugang freie, kostenlose Zugang zu wissenschaftlichen Inhalten im Internet unter einer CC-Lizenz Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 4
  5. 5. 2.1 Open Access? Biblioteekje: Open Access promomateriaal, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 5
  6. 6. 2.1 Open Access? Also einfach eine Datei auf die Website stellen und fertig? Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 6
  7. 7. 2.1 Open Access? Qualität & Reichweite Blaise Alleyne / balleyne: Internet Open, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 7
  8. 8. 2.2 Finanzierung Kostenlos, aber nicht umsonst epSos.de: Exchange Money Conversion to Foreign Currency, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 8
  9. 9. 2.3 Entwicklungsmöglichkeit Gold OA als disruptive Technologie? 5% aller Wissenschaftler weltweit sind zurzeit bereit, OA zu publizieren. Cameron Neylon: Scale of OA Publishing, http://dx.doi.org/10.6084/m9.figshare.650794 Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 9
  10. 10. 3. Wissenschaftler, Verlage und OA – ein schwieriges Verhältnis? Rupert Ganzer / loop_oh: gleise, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 10
  11. 11. 3.1 Vorbehalte dagmod:Wiesn, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 11
  12. 12. 3.2 Chancen für Verlage GALERIEopWEG: 08-02-29 5 Blaren, flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 12
  13. 13. 4. Praxisbeispiele Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 13
  14. 14. 5. Fragen & Zukunftsmusik opensource.com: Teaching Open Source Practices, Version 4.0 (high res), Jen Waller: King Library during Open Access Week, Harald Groven: Stengt Closed Geschlossen Fermé Cerrado; flickr.com Göttingen, 17.12.2013 Silke Hartmann @sinahar 14
  15. 15. Vielen Dank. Kontakt: Silke Hartmann -413 s.hartmann@v-r.de
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×