Beweissichere Werkhinterlegung -  Werkzeuge für die Kreativwirtschaft
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Beweissichere Werkhinterlegung - Werkzeuge für die Kreativwirtschaft

on

  • 732 views

signfirst.com ist die erste komplett digitale Urheberrechtslizenzierungsplattform für Werkschöpfer. ...

signfirst.com ist die erste komplett digitale Urheberrechtslizenzierungsplattform für Werkschöpfer.

Als Internetplattform stehen alle Werksicherungsprodukte 24/7 zur Verfügung. signfirst.com integriert sich dadurch nahtlos in dem Schaffensprozess des Werkschöpfers.

Online jederzeit http://signfirst.com

Statistics

Views

Total Views
732
Views on SlideShare
732
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Beweissichere Werkhinterlegung -  Werkzeuge für die Kreativwirtschaft Beweissichere Werkhinterlegung - Werkzeuge für die Kreativwirtschaft Presentation Transcript

  • Stephan Luckow E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com Beweissichere Werkhinterlegung - Werkzeuge für die Kreativwirtschaft
  • Schöpfungsakt signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 2
  • Urheberrecht & Nutzungsrecht Exkurs: Das Urheberrecht  Das Deutsche Urheberrecht entsteht automatisch mit der Erschaffung eines Werkes und kann, anders als im angelsächsischen Raum, nicht übertragen werden. Übertragbar sind nur die Nutzungsrechte.  Gesetzlich wird vermutet, dass derjenige, der als Urheber eines Werkes in der üblichen Form genannt wird, so lange als Urheber gilt, bis das Gegenteil bewiesen ist (§ 10 UrhG).  Damit muss derjenige, der entgegen der Bezeichnung auf oder in einem Werk als Urheber angesehen werden will, beweisen, dass das Werk von ihm stammt. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 3
  • Plagiat/Plagiarismus (von lat. plagium "Menschenraub") copyright protection signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 4
  • Why should you signfirst? [rechtliche Betrachtung] Herkömmliche Schutzmöglichkeiten und deren Kosten:  Notarielle Hinterlegung (50 - 70 € pro Werk)  Writers Guild of Germany ® (25 € pro Werk)  Postalisches Einschreiben (10 € pro Werk) Allen gemein ist: Sie sind anachronistisch, langsam, ineffizient, nicht digital und damit nicht in den Produktionsprozess integriert. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 5
  • About signfirst.com signfirst.com ist die erste komplett digitale Urheberrechtslizenzierungs- plattform für Werkschöpfer. Als Internetplattform stehen alle Werksicherungsprodukte 24/7 zur Verfügung. signfirst.com integriert sich dadurch nahtlos in dem Schaffensprozess des Werkschöpfers. Online jederzeit http://signfirst.com signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 6
  • About signfirst – verwendete Werkzeuge Digitale Urhebersicherung durch elektronische Rechteregistrierung und -hinterlegung:  die von signfirst.com verwendeten Werkzeuge werden innerhalb des deutschen Signaturgesetztes beschrieben: qualifizierte elektronische Signaturen und Zeitstempel, welche die gesetzlich gültige Zeit dokumentieren.  signfirst liefert durch die zeitliche Werkanmeldung eine sichere Methode, die eigene Urheberschaft auch gerichtlich haltbar beweisen zu können. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 7
  • copyright protection mit signfirst Der Urheber verbindet sich mit signfirst.com signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 8
  • copyright protection mit signfirst Der Urheber überträgt sein Werk. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 9
  • copyright protection mit signfirst Das Werk wird signiert und zeitgestempelt. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 10
  • copyright protection mit signfirst Das Werk wird dem Urheber zur Archivierung zur Verfügung gestellt. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 11
  • Why should you signfirst? [rechtliche Betrachtung] Qualifizierte Signatur mit gesetzlich gültiger Zeit:  Nach § 2 Ziffer 14 SigG erteilt signfirst dem Schöpfer eines Werkes eine elektronische Bescheinigung, dass das signierte Werk zu einem bestimmten Zeitpunkt nachweislich bei signfirst vorgelegen hat.  Durch die Signierung des digitalen Werkes mit einem qualifizierten Zeitstempel, entsteht eine nach § 371a ZPO zu behandelnde private Urkunde, da die Prüfung nach dem Deutschen Signaturgesetz (SigG) und der Europäischen Signaturricht- linie die Echtheit der Erklärung ergibt. Damit erhält diese Urkunde ebenso die volle Beweiskraft vor Gericht.  signfirst dokumentiert die Urheberschaft als ein neutraler, unbeteiligter Dritter durch die Verwendung der fälschungssicheren elektronischen Signatur. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 12
  • Kosten pro Werkhinterlegung So preiswert wie möglich und so teuer wie nötig 4 Jahre Schutz bis max. 20 MB/Datei = 3,00 Euro 4 Jahre Schutz bis max. 100 MB/Datei = 8,00 Euro 12 Jahre Schutz bis max. 20 MB/Datei = 4,50 Euro 12 Jahre Schutz bis max. 100 MB/Datei = 20,00 Euro 30 Jahre Schutz bis max. 20 MB/Datei = 9,50 Euro 30 Jahre Schutz bis max. 100 MB/Datei = 40,00 Euro (alle Preise inkl. MwSt.) signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 13
  • signfirst Partner signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 14
  • signfirst.com ein Unternehmen der godot gmbh Kurzbeschreibung godot communication technologies gmbh :  Geschäftsfelder: Softwareentwicklung, Lösungsanbieter (einschliesslich Lizenzen), Beratung und Managed Services im Bereich elektronischer Kommunikation und IT-Security  gegründet 1997  Zielgruppe: Unternehmenskunden 5 - 1000 Mitarbeiter  Unternehmenssitz Berlin, 8 feste Mitarbeiter  Motto: keep IT simple! signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 15
  • signfirst – A big thanks to the Rightsowner  Mike cc-by Rolands Lakis http://flickr.com/photos/rolandslakis/  Flip Clock Study 007a cc-by PresleyJesus / Martin Terber http://www.jesuspresley.net  This was the story of Hurricane cc-by cyberuly / Ulisse Albiati http://www.flickr.com/people/cyberuly/  SUPERSEDED cc-by m.a.x / max shirley http://www.flickr.com/people/maxshirley/  Alle anderen Marken, Logos, Produktverpackungen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 16
  • signfirst Kontakt signfirst.com c/o godot gmbH Torstrasse 164 D-10115 Berlin, Germany Stephan Luckow Fon: +49 30 28040-250 Fax: +49 30 28040-259 E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com Internet: http://www.signfirst.com signfirst.com ® | Torstrasse 164 | D-10115 Berlin | E-Mail: stephan.luckow@signfirst.com | Fon: +49 30 28040-250 | Fax: -259 17