0
eventurecat GmbH                      Corporate Finance Advisors                      Die Rolle von Software in der       ...
eventurecat GmbH                           Thomas Schröter                      Gründung         2002                     ...
Services                        Finanzierung               Fördermittel            M&A                      Strategie & Pl...
Software für betriebliches         Simulation von                      Intelligente Sensornetze                           ...
Einführung des BilMoG                       Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz erlaubt                        nun die ...
Voraussetzung und Vorgehen                      a) Klar abzugrenzende Aufwendungen:                        • Erfordert Kos...
Folgen                         Erhöhung des Eigenkapitals                         Verbesserung der Bilanzkennzahlen     ...
Auswirkungen auf die Finanzierung                       Eigenkapitalfinanzierung (Venture Capital)                       ...
Vielen Dank für Ihre                      Aufmerksamkeit                                             Thomas Schröter      ...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Die Rolle von Software in der Bilanz und bei der Unternehmensfinanzierung

1,158

Published on

SIBB-Fourm Finanzierung: Softwarepatente, Aktivierung und Bewertung von Software
Autor: Thomas Schröter, eventurecat GmbH Corporate Finance Advisors, Geschäftsführer
Datum: 19.11.2011

Published in: Technology, Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,158
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Die Rolle von Software in der Bilanz und bei der Unternehmensfinanzierung"

  1. 1. eventurecat GmbH Corporate Finance Advisors Die Rolle von Software in der Bilanz und bei der Unternehmensfinanzierungwww.eventurecat.com
  2. 2. eventurecat GmbH Thomas Schröter Gründung 2002  14 Jahre Unternehmer im IT-Bereich Mitarbeiter 10  Akquisition von über 15 Standort Berlin Mio. € VC  Internationale Erfahrung Regionalfokus Bundesweit, DACH durch Gründungen in GB, Frankreich und Indien Beratungsfokus Corporate Finance sowie Firmenübernahme Branchenfokus Wachstumsstarke Unter- in den USA nehmen aus der  Seit 2002 Gründer und Informations-, Kommuni- Geschäftsführer der kations-, Internet- und eventurecatwww.eventurecat.com Gamesbranche  Senior Corporate Finance Advisor, Geschäftsführer Track Record Mehr als 300 Unter- nehmen erfolgreich  Vorstand IT-Verband betreut Berlin-Brandenburg 2
  3. 3. Services Finanzierung Fördermittel M&A Strategie & Planung sowie Beratung und Planung und Vorbereitung und Beschaffung von Durchführung von Begleitung von Fördermitteln für Unternehmenskäufen Finanzierungen mit Fremd- Entwicklung und und -verkäufen oder Eigenkapital Markteinführungwww.eventurecat.com 3
  4. 4. Software für betriebliches Simulation von Intelligente Sensornetze Social-Forecasting-Plattform Umweltmanagement Fertigungsprozessen Sprachlernportal Software zur Optimierung von funktionalen Flächen Software für IPR-Bewertung Karriereportal Testtechnologien für Mobile Marktplatz für Mobilewww.eventurecat.com Software für IT-Security Handball-Game Devices & Netze Advertising 2010 bereits Finanzierungen im Umfang von ca. 12 Mio. € Personalisierung Agentur für digitale Intelligente Sensornetze Micropaymentdienst von Produkten Kommunikation 2010 4
  5. 5. Einführung des BilMoG  Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz erlaubt nun die Aktivierung von Entwicklungsauf- wendungen: • Selbst entwickelte Software (insb. Produkte) • Selbst erstellte Patente • Know-how (ohne Schutzrechtsanmeldung)www.eventurecat.com • Verfahren (z. B. für Fertigung) 5
  6. 6. Voraussetzung und Vorgehen a) Klar abzugrenzende Aufwendungen: • Erfordert Kostenrechnung • Ermittlung der Herstellungskosten (Vollkosten) b) Prognose zukünftiger Erträge • Erfordert Businessplanwww.eventurecat.com • Genaue Umsatzplanung der generierten Produkte 6
  7. 7. Folgen  Erhöhung des Eigenkapitals  Verbesserung der Bilanzkennzahlen  Vermutlich höhere Bonität  Steuerlich bleiben Aufwendungen abzugsfähigwww.eventurecat.com 7
  8. 8. Auswirkungen auf die Finanzierung  Eigenkapitalfinanzierung (Venture Capital) • EK-Quote weniger relevant • Patente und Schutzrechte erhöhen erfahrungsgemäß die Unternehmensbewertung  Fremdkapitalfinanzierung • EK-Quote auf den ersten Blick positivwww.eventurecat.com • Bei seriösem Wertansatz Dokumentation der Professionalität • Aktivierte Software/Patente werden erfahrungsgemäß auch wieder ‚rausgerechnet‘ 8
  9. 9. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Thomas Schröter Senior Corporate Finance Advisor, Geschäftsführer eventurecat GmbH Corporate Finance Advisorswww.eventurecat.com Pascalstr. 10 10587 Berlin Telefon: +49 (0)30 726 13 23 0 Fax: +49 (0)30 726 13 23 23 Mobile: +49 (0)173 617 38 39 Thomas.Schroeter@eventurecat.com www.eventurecat.com 9
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×