Fließbandfertigung für Software-Applikationen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Fließbandfertigung für Software-Applikationen

on

  • 1,071 views

#eseconf

#eseconf

Statistics

Views

Total Views
1,071
Views on SlideShare
1,010
Embed Views
61

Actions

Likes
0
Downloads
4
Comments
0

2 Embeds 61

http://lanyrd.com 60
http://translate.googleusercontent.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Fließbandfertigung für Software-Applikationen Fließbandfertigung für Software-Applikationen Presentation Transcript

    • Fließbandfertigung fürSoftware-ApplikationenStephan Hochdörfer, bitExpert AG
    • Über mich Stephan Hochdörfer, bitExpert AG Department Manager Research Labs S.Hochdoerfer@bitExpert.de @shochdoerfer
    • Eine Software, ein Kunde
    • Entwickler vs. Geschäftsmann
    • ...mehr Kunden
    • ...viel mehr Kunden
    • Wohin führt das?
    • Wohin führt das? Wartungs- hölle!
    • Einzellösung Mieter 1 Anwendung Datenbank Hardware
    • Einzellösung Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3Anwendung Anwendung AnwendungDatenbank Datenbank Datenbank Hardware Hardware Hardware
    • Mandantenlösung Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3 Anwendung Datenbank Hardware
    • Anpassbarkeit?
    • Anpassbarkeit? Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3 Anwendung Datenbank Hardware
    • Anpassbarkeit? Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3 Anwendung Datenbank Hardware
    • Anpassbarkeit? Wie?
    • Anpassbarkeit? Wie? Plugins, Hooks
    • Anpassbarkeit? Wie? Plugin 1 Plugin 2 UI Business- Logik
    • Konfiguration? Wie?
    • Konfiguration? Wie? Dependency Injection
    • Konfiguration? Wo? Wo wird die Konfiguration verwaltet?
    • Konfiguration? Wie? Wie werden Varianten verwaltet?
    • Nachteile Business-Logik kann aufweichen!
    • Nachteile Performance!
    • Abstrahieren du musst!
    • Keine Einzellösung!
    • Massenproduktion!
    • Softwaresystemfamilie
    • Einzelinstanz Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3 Anwendung Datenbank Hardware
    • Multi-Instanz Mieter 1 Mieter 2 Mieter 3 Anwendung Datenbank Hardware
    • Automatisierung? Wie?
    • Automatisierung? Wie? Generative Programmierung
    • Gen. Programmierung Generator Generator
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL) Generator Generator
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL)Implementierungs- Implementierungs- komponenten Generator Generator komponenten
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL) 1...nImplementierungs- Implementierungs- komponenten Generator Generator Produkt komponenten Produkt
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL) Mieter 1 Mieter 1Implementierungs- Implementierungs- komponenten Generator Generator komponenten
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL) Mieter 1 Mieter 1Implementierungs- Implementierungs- komponenten Generator Generator Mieter 2 komponenten Mieter 2
    • Gen. Programmierung Konfiguration Konfiguration (DSL) (DSL) Mieter 1 Mieter 1Implementierungs- Implementierungs- komponenten Generator Generator Mieter 2 komponenten Mieter 2 Mieter 3 Mieter 3
    • Ziel Erzeugen einer optimierten Anwendung!
    • Ziel Erzeugen einer optimierten Anwendung für einen Kunden!
    • Ziel Wartung / Entwicklung aller Applikationen in einem Repository!
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Mieter 2 Mieter 2
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Mieter 2 Mieter 2 Mieter 3 Mieter 3
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Mieter 2 Mieter 2 Mieter 3 Mieter 3 Gemeinsamkeiten // Gemeinsamkeiten Unterschiede Unterschiede
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Mieter 2 Mieter 2 Mieter 3 Mieter 3 Gemeinsamkeiten // Gemeinsamkeiten Implementierungs- Implementierungs- Unterschiede Unterschiede komponenten komponenten Konfigurations- Konfigurations- wissen wissen
    • Entwicklungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Mieter 2 Mieter 2 Mieter 3 Mieter 3 Gemeinsamkeiten // Gemeinsamkeiten Implementierungs- Implementierungs- Unterschiede Unterschiede komponenten komponenten Konfigurations- Konfigurations- Generator Generator wissen wissen
    • Erzeugungsablauf Mieter 1 Mieter 1 Featurewahl (DSL) u. Featurewahl (DSL) u. Baubarkeitsprüfung Baubarkeitsprüfung Generierung der Generierung der Zielsoftware Zielsoftware
    • Bonuspunkt 1 Codekomplexität reduzieren!
    • Bonuspunkt 2Wartungsaufwände reduzieren!
    • Bonuspunkt 3 Updates nur für betroffene Kunden!
    • Bonuspunkt 3 Implementierungs- Merkmal komponente
    • Bonuspunkt 3 Merkmal Kunde
    • Bonuspunkt 3 Kunde Merkmal Implementierungs- komponente
    • Das Buch
    • Vielen Dank!
    • Flickr Creditshttp://www.flickr.com/photos/andresrueda/3452940751/http://www.flickr.com/photos/andresrueda/3455410635/http://www.flickr.com/photos/serpicolugnut/172616929/