www.fromdual.com1 / 23MySQL High AvailabilityDOAG 2013 Datenbank14. Mai 2013, DüsseldorfOli SennhauserSenior MySQL Berater...
www.fromdual.com2 / 23Über FromDual GmbH● FromDual bietet neutral und unabhängig:● Beratung für MySQL● Support für MySQL u...
www.fromdual.com3 / 23InhaltHA Solutions➢Read scale-out➢Replication set-up for HA➢Active/passive fail-over➢MySQL Cluster➢R...
www.fromdual.com4 / 23MySQL Scale-Out vs Scale-UpScale-Out● Kosten● MySQL Design● Physische FlaschenhälseScale-Up● „Relaxa...
www.fromdual.com5 / 23...Master – Slave ReplikationApplicationMasterlog_bin = onserver_id = 42Slave● Wir brauchen:● Binary...
www.fromdual.com6 / 23High-Availability mit ReplikationApplicationMasterSlave BackupSlave ReportingrtwLoad balancerread on...
www.fromdual.com7 / 23Replikation Fail-overApplicationMasterSlave BackupLoad balancerSlave 1Slave ReportingSlave 2Slave 3r...
www.fromdual.com8 / 23Vorteile / NachteileEinfaches „standard“ Set-upSehr gut wenn r >> wFail-over Seite ist bereits warm/...
www.fromdual.com9 / 23Master-Master ReplikationApp App AppM1Slave1Slave2SlaveBackupLoad balancer (LB)M2VIPSlave3
www.fromdual.com10 / 23Master-Master ReplikationApp App AppM1Slave1Slave2SlaveBackupLoad balancer (LB)M2VIPSlave3
www.fromdual.com11 / 23Vorteile / NachteileNur wenig komplexer als Master/SlaveSehr gut wenn r >> wFail-over Seite ist ber...
www.fromdual.com12 / 23Aktiv/passiv fail-over mit SANApp App AppMSANSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIP
www.fromdual.com13 / 23Aktiv/passiv fail-over mit SAN● SPOF 2! App App AppMSANSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIP!!!
www.fromdual.com14 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationI/O Durchsatz hängt vom SAN (I/O System) abKeine Daten IN-...
www.fromdual.com15 / 23Aktiv/passiv fail-over mit DRBDApp App AppMSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIPDRBD“Poor mans ...
www.fromdual.com16 / 23Activ/passiv fail-over mit DRBDApp App AppMSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIPDRBD“Poor mans ...
www.fromdual.com17 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationKeine Daten IN-Konsistenzen möglichNur eine mögliche Daten...
www.fromdual.com18 / 23Galera Cluster für MySQLApp App AppLoad balancing (LB)Node 2 Node 3Node 1wsrepGalera replicationwsr...
www.fromdual.com19 / 23Galera Cluster für MySQLApp App AppLoad balancing (LB)Node 2 Node 3Node 1wsrepGalera replicationwsr...
www.fromdual.com20 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationAktiv-aktiv multi-Master TopologyLesen und Schreiben auf a...
www.fromdual.com21 / 23Load balancing (LB)MySQL (NDB) ClusterMySQLServerNDB Cluster(Data nodes)MySQLServerMySQLServerndbd ...
www.fromdual.com22 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationNur eine mögliche DatenquelleKeine Daten IN-Konsistenzen m...
www.fromdual.com23 / 23Q & AFragen ?Diskussion?Wir haben Zeit für ein High-Availability Audit...!● FromDual bietet neutral...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

MySQL High Availability Solutions

634

Published on

MySQL High Availability Solutions: MySQL Replication, MySQL Read-Scaleout, Master/Slave Replication, Master/Master Replication, active/passive fail-over Cluster with SAN or DRBD, Galera Cluster for MySQL, MySQL NDB Cluster

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
634
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

MySQL High Availability Solutions

  1. 1. www.fromdual.com1 / 23MySQL High AvailabilityDOAG 2013 Datenbank14. Mai 2013, DüsseldorfOli SennhauserSenior MySQL Berater, FromDual GmbHoli.sennhauser@fromdual.com
  2. 2. www.fromdual.com2 / 23Über FromDual GmbH● FromDual bietet neutral und unabhängig:● Beratung für MySQL● Support für MySQL und Galera Cluster● Remote-DBA Dienstleistungen für MySQL● MySQL Schulungen● Oracle Silver Partner (OPN)www.fromdual.com
  3. 3. www.fromdual.com3 / 23InhaltHA Solutions➢Read scale-out➢Replication set-up for HA➢Active/passive fail-over➢MySQL Cluster➢Replication Cluster➢Storage-Engine-ReplicationMySQL High Availability➢Scale-Out vs. Scale-Up➢Master/Slave Replikation➢Master/Master Replikation➢Aktiv/passiv failover Cluster mit SAN➢Aktiv/passiv failover Cluster mit DRBD➢Galera Cluster für MySQL➢MySQL (NDB) Cluster
  4. 4. www.fromdual.com4 / 23MySQL Scale-Out vs Scale-UpScale-Out● Kosten● MySQL Design● Physische FlaschenhälseScale-Up● „Relaxation of Constraints“
  5. 5. www.fromdual.com5 / 23...Master – Slave ReplikationApplicationMasterlog_bin = onserver_id = 42Slave● Wir brauchen:● Binary Log● Server Id● User für die Replikation (auf dem Master)● Konsistentes Backup MIT Binary Log Positionbin-log.m bin-log.n relay-log.m relay-log.n...IO_threadSQL_thread
  6. 6. www.fromdual.com6 / 23High-Availability mit ReplikationApplicationMasterSlave BackupSlave ReportingrtwLoad balancerread onlySlave 1Slave 2Slave 3 ...async!Slave M● Fail-over?VIP
  7. 7. www.fromdual.com7 / 23Replikation Fail-overApplicationMasterSlave BackupLoad balancerSlave 1Slave ReportingSlave 2Slave 3rtwread only...async!Slave MVIP
  8. 8. www.fromdual.com8 / 23Vorteile / NachteileEinfaches „standard“ Set-upSehr gut wenn r >> wFail-over Seite ist bereits warm/heiss!Zeitversatz Master/Slave (asynchron!)Slave kann hinterherhinken (Slave ist oft Flaschenhals)Daten In-konsistenz (pt­table­checksum/pt­table­sync)Wenn Master stirbt→ welcher Slave wird neuere Master?Switch → viel Arbeit, etwas heikel!Es gibt Tools die helfen (MMM v1/v2, MHA, Tungsten, ...)
  9. 9. www.fromdual.com9 / 23Master-Master ReplikationApp App AppM1Slave1Slave2SlaveBackupLoad balancer (LB)M2VIPSlave3
  10. 10. www.fromdual.com10 / 23Master-Master ReplikationApp App AppM1Slave1Slave2SlaveBackupLoad balancer (LB)M2VIPSlave3
  11. 11. www.fromdual.com11 / 23Vorteile / NachteileNur wenig komplexer als Master/SlaveSehr gut wenn r >> wFail-over Seite ist bereits warm/heiss!Zeitversatz Master/Slave (asynchron!)Slave kann hinterherhinken (Slave ist oft Flaschenhals)Daten In-konsistenz (pt­table­checksum/pt­table­sync)Wenn Master stirbt, ist die Hälfte der Slaves „out of sync“!Vorsicht beim Schreiben auf beide Master!Man erhält dadurch NICHT mehr I/O Durchsatz!Ein wenig komplizierter (wieder-)aufzusetzen
  12. 12. www.fromdual.com12 / 23Aktiv/passiv fail-over mit SANApp App AppMSANSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIP
  13. 13. www.fromdual.com13 / 23Aktiv/passiv fail-over mit SAN● SPOF 2! App App AppMSANSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIP!!!
  14. 14. www.fromdual.com14 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationI/O Durchsatz hängt vom SAN (I/O System) abKeine Daten IN-Konsistenzen möglichNur eine mögliche DatenquelleSlaves werdenautomatisch und sauber geschwenktSAN und Filesystem sind SpoFs!Teuer wenn SAN noch nicht vorhanden ist.SANs sind nicht einfach richtig zu betreiben!Andere Seite ist kalt nach Fail-over!Hälfte der Hardware ideltWesentlich komplexerr aufzusetzen
  15. 15. www.fromdual.com15 / 23Aktiv/passiv fail-over mit DRBDApp App AppMSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIPDRBD“Poor mans SAN”
  16. 16. www.fromdual.com16 / 23Activ/passiv fail-over mit DRBDApp App AppMSlave1Slave2Slave3Load balancing (LB)MVIPDRBD“Poor mans SAN”● SPOF 1!
  17. 17. www.fromdual.com17 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationKeine Daten IN-Konsistenzen möglichNur eine mögliche DatenquelleSlaves werdenautomatisch und sauber geschwenktFilesystem ist SpoF!I/O Durchsatz tendenziell geringer als mit SANAndere Seite ist kalt nach Fail-over!Hälfte der Hardware ideltWesentlich komplexer aufzusetzen
  18. 18. www.fromdual.com18 / 23Galera Cluster für MySQLApp App AppLoad balancing (LB)Node 2 Node 3Node 1wsrepGalera replicationwsrep wsrep
  19. 19. www.fromdual.com19 / 23Galera Cluster für MySQLApp App AppLoad balancing (LB)Node 2 Node 3Node 1wsrepGalera replicationwsrep wsrep
  20. 20. www.fromdual.com20 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationAktiv-aktiv multi-Master TopologyLesen und Schreiben auf alle Cluster-KnotenAutomatische KnotenverwaltungEchtes paralleles Replizieren auf ZeilenebeneKein Hinterherhinken des SlavesKeine verlohrene TransaktionenLese-Skalierbarkeit (read Scale-Out!) und mehr Schreiben (+ SSD)Wartung im „laufenden Betrieb“ möglichBasiert auf InnoDB Storage Engine (nur auf InnoDB!)Galera Binaries (nicht Oracle/MySQL)Achtung vor Hots-Spots auf einzelnen Zeilen (z. B. Sequenzen-Tabelle)Dadurch höhere wahrscheinlichkeit von DeadlocksVoll-Sychronisation (SST) blockiert Lesen und Schreiben → 3 nodes
  21. 21. www.fromdual.com21 / 23Load balancing (LB)MySQL (NDB) ClusterMySQLServerNDB Cluster(Data nodes)MySQLServerMySQLServerndbd ndbdndbdndbdmgmdMGM clientSQL nodesmgmdMGM clientApp App AppNG0NG1Data nodes /Mgmt nodesLoad balancing (LB)Load balancing (LB)
  22. 22. www.fromdual.com22 / 23Vorteile / NachteileSynchrone ReplikationNur eine mögliche DatenquelleKeine Daten IN-Konsistenzen möglichExtrem hoher Durchsatz (wenn richtig gemacht)Skaliert sehr gut für Lesen UND Schreiben (wenn richtig gemacht)Wartung im „laufenden Betrieb“ möglichKein drop-in Ersatz für InnoDB/MyISAM!Hoher Bedarf an RAM und NetzwerkMindestens 3 Server (besser 4) sind erforderlich.Neue Datenbank zu lernen (MySQL Cluster != MySQL!)Komplexer aufzusetzen und zu betreiben als normales MySQLSchlecht für Joins (Push Down Joins in v7.2)
  23. 23. www.fromdual.com23 / 23Q & AFragen ?Diskussion?Wir haben Zeit für ein High-Availability Audit...!● FromDual bietet neutral und unabhängig:● Beratung● Remote-DBA● Support für MySQL und Galera Cluster● Schulungwww.fromdual.com/presentations
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×