Your SlideShare is downloading. ×
SS13 Sitzung 1
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

SS13 Sitzung 1

271

Published on

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
271
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Datenbanktechnologie mit praktischen Übungen in MySQL und PHP Übung, Sommersemester 2013 08. April 2013 - Einführung Sebastian Cuy sebastian.cuy@uni-koeln.de Universität zu Köln
  • 2. Modulzuordnung• Informationsverarbeitung, Bachelor • Übung Basismodul 3 (HKI) • Credit Points: 2 • Leistung: Aktive Teilnahme Universität zu Köln
  • 3. Voraussetzungen• Formal: keine.• Aber: • HTML-Kenntnisse sollten vorhanden sein • Der parallele Besuch des Propädeutikums wird dringend empfohlen! Universität zu Köln
  • 4. Aufgaben• Bearbeitung während der Sitzungen• Bis Freitag Mittag (12 Uhr) per E-Mail an: sebastian.cuy@uni-koeln.de• Gelten als Anwesenheitsnachweis• Dürfen unvollständig sein Universität zu Köln
  • 5. Sitzungsmaterial• http://www.hki.uni-koeln.de/ Veranstaltungen > Sommersemester 2013 > Übungen > Datenbanktechnologie oder• http://www.hki.uni-koeln.de/display_course/230 Universität zu Köln
  • 6. Fragen? Universität zu Köln
  • 7. Datenbanktechnologie mit praktischen Übungen in MySQL und PHP oderWeb-Ent wicklung Universität zu Köln
  • 8. Web-Entwicklung?• Am Ende der Übung werden Sie in der Lage sein, dynamische Webanwendungen wie • einen Blog, • ein Forum, • ein Wiki, • das nächste Facebook ...• zu programmieren! Universität zu Köln
  • 9. Statische Websites Client Server http://example.org/ linsensuppe.html RequestBrowser Webserver Response linsensuppe.html Dateisystem Universität zu Köln
  • 10. Probleme• Suchergebnislisten• User-generated-content Quelle: http://www.flickr.com/photos/thefangmonster/490423135/• Unterschiedliche Ausgabeformate• ... Universität zu Köln
  • 11. Dynamische Websites http://example.org/ seite.php?suche=Linsensuppe RequestBrowser Webserver Response seite.html Programm Universität zu Köln Datenbank
  • 12. LAMP • Linux • Apache • MySQL • PHP (oder Perl oder Python) Universität zu Köln
  • 13. LAMPBetriebssystem Webserver • Linux • Apache Programm • MySQL • PHP (oder Perl oder Python) Datenbank ‣ ebenso: WAMP, XAMP oder allgemein MAMP Universität zu Köln
  • 14. Woher bekomme ich so ein XAMP?• Apache, MySQL, PHP separat installieren und konfigurieren• Bundles • XAMPP, EasyPHP, MAMP, ... Universität zu Köln
  • 15. Woher bekomme ich so ein XAMP?• Platform as a Service (PaaS) • Virtuelle Maschine „in der Cloud“ • Vorinstallierter Software- Stack • Oft kostenlose Einsteigerpakete Bildquelle: http://thegadgetsquare.com/1552/what-is-cloud-computing/• z.B.: AppFog, Orchestra, Heroku, Windows Azure, ... Universität zu Köln
  • 16. MySQL Universität zu Köln
  • 17. MySQL• Relationale Datenbank • Matrikelnr Vorname Nachname Organisiert Datensätze in Tabellen 26120 Ernst Meyer• Unterstützt die 25403 Heidi Müller Datenbanksprache SQL 27103 Donald Knuth• Client- / Server-System Universität zu Köln
  • 18. phpMyAdmin• In PHP geschriebene Webanwendung• Administrationstool für MySQL. Universität zu Köln
  • 19. Datentypen• Allgemeine Notation: DATENTYP(LÄNGE)• Numerische Datentypen: - INT, FLOAT, DOUBLE, ... • Beispiele: Matrikelnummer, Preis• String-Datentypen - CHAR, VARCHAR, TEXT, ... • Beispiele: Name, Kommentar• Datums- und Zeitangaben - DATE, TIME, DATETIME, TIMESTAMP, ... • Beispiele: Geburtsjahr, Zeitpunkt der letzten Änderung Universität zu Köln
  • 20. Vergleichsoperatoren• Gleich: „=“ • Stringvergleich: „LIKE“• Ungleich: „<>“, „!=“ • case insensitive• Größer: „>“ • Erlaubt Platzhalter:• Kleiner: „>“ • Ein beliebiges Zeichen: „_“ • Mehrere beliebige Zeichen: „%“ Universität zu Köln
  • 21. Literatur• Florence, Maurice: PHP 5.3 + MySQL 5.1. Der Einstieg in die Programmierung dynamischer Websites. München: Addison-Wesley, 2009.• Kofler, Michael; Öggl, Bernd: PHP 5.3 & MySQL 5.1. Grundlagen, Programmiertechniken, Beispiele. München: Addison-Wesley, 2008.• Elmasri, Ramez; Navathe, Shamkant B.: Fundamentals Of Database Systems. Third Edition. Boston u. a.: Addison-Wesley, 2000.• Lerdorf, Rasmus; Tatroe, Kevin: Programmieren mit PHP. Dynamische Webseiten erstellen. Köln: OReilly, 2001.• Kofler, Michael: MySQL. Einführung, Programmierung, Referenz. München: Addison-Wesley, 2001.• Günther, Ulrich: PHP. Ein praktischer Einstieg. Köln: OReilly, 2003.• Goller, Heiko: Das LAMP-Buch: Webserver mit Linux, Apache, MySQL und PHP. Nürnberg: SuSE-Press, 2002. Universität zu Köln
  • 22. Aufgaben Universität zu Köln
  • 23. Aufgabe 1• Besorgen Sie sich ein kostenloses „MySQL as a Service“ bei xeround.com. • Als Institution können Sie „Universität Köln“ angeben • Bei der erwarteten Größe wählen Sie „0.5GB“• Erstellen Sie eine neue Datenbankinstanz (Xeround FREE) Universität zu Köln
  • 24. Aufgabe 2• Erstellen Sie in phpMyAdmin (auf DNS- Name klicken) eine neue Datenbank „uebung“.• Erstellen Sie eine Tabelle „literatur“ mit folgenden Feldern: • Titel, Autor,Verlag, Erscheinungsort, Erscheinungsjahr• Fügen Sie Datensätze für die Bücher in der Literaturliste des Seminars in die Tabelle ein. Universität zu Köln
  • 25. Aufgabe 3• Benutzen Sie das Suchinterface um folgende Abfragen zu formulieren: • Zeige alle Bücher, die • im Verlag „ Addison-Wesley“ erschienen sind • die Zeichenkette „PHP“ im Titel tragen • im Jahr 2003 oder später erschienen sind Universität zu Köln

×