<ul><li>Ziel: </li></ul><ul><li>Durch Teamarbeit, Engagement und </li></ul><ul><li>Kreativität sollen die </li></ul><ul><l...
<ul><li>Die Idee </li></ul><ul><li>Sportveranstaltung in Kooperation </li></ul><ul><li>mit mehreren Schulen </li></ul><ul>...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre

191 views
162 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
191
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre

  1. 1. <ul><li>Ziel: </li></ul><ul><li>Durch Teamarbeit, Engagement und </li></ul><ul><li>Kreativität sollen die </li></ul><ul><li>Auszubildenden der DB AG Ihr </li></ul><ul><li>persönliches Projekt auf die Beine </li></ul><ul><li>stellen, um auf dieses Thema </li></ul><ul><li>aufmerksam zu machen </li></ul><ul><li>So finden Sie den Sportplatz: </li></ul><ul><li>Steigen Sie an der Bushaltestelle „Am Brand“ in die </li></ul><ul><li>Buslinie 28 ein. </li></ul><ul><li>Fahren Sie mit diesem Bus nach Mainz-Kastel bis zu der </li></ul><ul><li>Bushaltestelle „Friedhof“. </li></ul><ul><li>- Folgen Sie der Hauptstraße bis zur Jakob-Schick- Straße. </li></ul><ul><li>Sie finden dort die große Sportanlage vor, dessen </li></ul><ul><li>Eingang sich nun auf der rechten Straßenseite befindet. </li></ul>Das Projekt wird unterstützt von: Hintergrund: - Die Deutsche Bahn AG ist ein Unternehmen mit Kunden aus der ganzen Welt - Verschiedene Kulturen zu vereinen gehört somit zu ihren täglichen Aufgaben - Da ist für Extremismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt kein Platz C OME T OGETHER
  2. 2. <ul><li>Die Idee </li></ul><ul><li>Sportveranstaltung in Kooperation </li></ul><ul><li>mit mehreren Schulen </li></ul><ul><li>Gesprächsrunden mit den </li></ul><ul><li>Jugendlichen vor und nach der </li></ul><ul><li>Veranstaltung, um mit Ihnen Ihre </li></ul><ul><li>neuen Erfahrungen festzuhalten und </li></ul><ul><li>zu verarbeiten </li></ul><ul><li>Gemischte Teams (deutsche und </li></ul><ul><li>ausländische Jugendliche mit und </li></ul><ul><li>ohne Behinderung) treten </li></ul><ul><li>gegeneinander in unterschiedlichen </li></ul><ul><li>Sportarten an </li></ul><ul><li>Information und Aufklärung durch </li></ul><ul><li>Infostände von Vereinen und </li></ul><ul><li>gemeinnützigen Institutionen </li></ul><ul><li>Getränke, Essen und Musik runden </li></ul><ul><li>den Nachmittag ab </li></ul>WANN, WO & WAS ? 11. Mai 2007 Bezirkssportanlagen Mainz-Kastel 10:00 – 16:00 Uhr Wir bieten Euch: - Fußball Teams werden nach Altersstufen eingeteilt - Tanzen Zunächst lernen die Jugendlichen Grundschritte zusammen Anschließend üben sie in Gruppen eigene Choreographien ein. Ergebnisse werden von einer Jury bewertet - Staffellauf/ Hindernislauf/ Brennball Es gibt verschiedene gemischte Teams, die gegeneinander antreten Alle Sportarten werden parallel durchgeführt! <ul><li>Ziele des Projektes: </li></ul><ul><li>Integration von ausländischen </li></ul><ul><li>Jugendlichen </li></ul><ul><li>Mindern von Berührungsängsten </li></ul><ul><li>gegenüber Behinderten Jugendlichen </li></ul><ul><li>Zusammen Spaß haben und </li></ul><ul><li>gemeinsam zu einem Ziel kommen </li></ul><ul><li>Aufklärung und Information über die </li></ul><ul><li>Themen: Extremismus, </li></ul><ul><li>Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit </li></ul><ul><li>und Gewalt </li></ul><ul><li>Zielgruppe: </li></ul><ul><li>Schüler/ -innen der 5. – 10. </li></ul><ul><li>Klasse </li></ul><ul><li>- Lehrer/ -innen und Eltern </li></ul>

×