ShareCamp 2014 Vortrag Marco Schmucker - Alegri Communities und Yammer

  • 198 views
Uploaded on

#sharecamp #Präsentation zu meiner Session "Alegri Communities - Vorgehen und Yammer Nutzung": http://1drv.ms/1nTry4D pic.twitter.com/XNg6iq4MMR

#sharecamp #Präsentation zu meiner Session "Alegri Communities - Vorgehen und Yammer Nutzung": http://1drv.ms/1nTry4D pic.twitter.com/XNg6iq4MMR

More in: Social Media
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
198
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
2
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Unite Partner Connection Alegri auf dem ShareCamp 2014: Alegri Communities mit Yammer – Socializing our Business © 2014
  • 2. All rights reserved Marco Schmucker Max Melcher 2 Ihre Ansprechpartner bei Alegri Interview zu Alegri Communities und Yammer: http://www.youtube.com/watch?v=uBu1bJIG_Pg
  • 3. Was hat euch motiviert sich mit Yammer zu beschäftigen?
  • 4. All rights reserved  Gründungsjahr: 2001  ca. 240 Mitarbeiter in der DACH-Region + 70 Mitarbeiter in Rumänien  Niederlassungen an 9 Standorten (DACH)  Microsoft und SAP Unite Partner (DACH Region)  Yammer Certified Partner  Über 65 der DAX 100-Unternehmen zählen zu unsere Klienten  Consulting Excellence in Microsoft Enterprise Solutions  Consulting Excellence in SAP/ERP Ausgangslage - das Unternehmensprofil Hamburg Köln Frankfurt Stuttgart München Basel Wien Zürich Mannheim 4
  • 5. All rights reserved Die Säulen einer 3C-Architektur
  • 6. All rights reserved  Top-Management hat lange erkannt, dass Wissensmanagement organisatorisch verankert sein muss  Effizientere Verteilung von Wissen  News, Lösungen  Wiederverwendbarkeit von Inhalten  Projektvorlagen Aufbereitung  professionelle Aufbereitung von Wissen  Schaffung der „Lead Consultants“ Organisatorischer Wandel Ausgangslage 6  2011  Schaffung der Rolle "Lead Consultants"  Standortübergr. Wissensaustausch  2012  Definition von Core Communities in Ausrichtung an die Kerngeschäftsprozesse  2013  Pilotierung der technologischen Plattform  2014  Offizieller Launch der Communities Historie Organisatorisches Wissensmanagement benötigt 2013: Microsoft veröffentlicht die meisten neuen Produkt-Versionen
  • 7. All rights reserved 7 Die Alegri Core Communities Business Intelligence CRM FDA & Compliance Data Center Infrastructure Development SAP SharePoint Unified Communication
  • 8. All rights reserved  SharePoint Intranet  interne Collaboration  SharePoint 2013  MySite  Dynamics CRM Online  Project Server  InfoPath mit Nintex Workflows  Kommunikation  Lync mit Telefonie  Reporting On premise bei Alegri Ausgangslage 8  Exchange (Outlook) Online  SharePoint Online Tenant  Projekt-Extranets für Collaboration  Pilotierung für Yammer Integration  MySite Newsfeed Tausch  TeamSite Yammer Feeds Cloud – Office 365 Alegri Systemlandschaft - hybride Strategie bei Alegri
  • 9. Wie seid ihr an das Projekt herangegangen? Gab/gibt es eine zentrale Vorgabe/Unterstützung von der Geschäftsleitung?
  • 10. All rights reserved Definition & Re-Organisation Technologische Readiness Rollout 10 Projektvorgehen 20142012 20132011
  • 11. All rights reserved  Anfangs ohne Yammer Enterprise  Einladung über E-Mail Adresse  manuelle User Pflege  User Management problematisch, wenn Mitarbeiter ausscheiden  nicht abgestimmt mit dem HR Prozessen  Active Directory Sync  Directory Sync Einrichtung abgeschlossen  SSO  für nahtlose Integration nach SharePoint oder CRM notwendig  SSO Umsetzung abgeschlossen, User Konten migriert 11 Schaffung technologischer Rahmenbedingungen
  • 12. All rights reserved 1. Fragen und Antworten  Zugriff auf größeren Wissens-Pool in der Community a) schnellere Antworten b) bessere Antwortqualität  nachhaltig Wissen dokumentieren 2. Expertensuche verbessern, Experten „erkennen“ 3. Zielgruppen-orientiert News verteilen 4. neue Mitarbeiter einbinden 5. Einarbeitung in neue Themen erleichtern 6. Emails reduzieren - wichtig ist schneller mobiler Zugriff 12 Vorgaben – Business Cases
  • 13. All rights reserved  Yammer wurde in 2012 inoffiziell mit „Early Adopters“ aufgesetzt  Teil von Master-Arbeiten im Wissensmanagement  Reine Freemium Yammer Version  Key User/ Multiplikator Training  Alegri ist zertifizierter Partner  Power User, Admin, Community Manager  Überzeugung des Managements  "lebendes Beispiel wirkt!"  Mehrwerte aufzeigen  Kosten/ Nutzen Betrachtungen 13 Die Rolle von Yammer
  • 14. Wie haben die Mitarbeiter sich mit Yammer angefreundet? Sieht man eine Weiterentwicklung? Was ging gar nicht?
  • 15. All rights reserved 15 Early Adopters Wie haben die Mitarbeiter sich mit Yammer angefreundet?  nach interner Präsentation von Yammer gab es sprunghaft zahlreiche Neuanmeldungen  internes Marketing notwendig bzw. ein Launch Event  „Neuer Mitarbeiter Checkliste“: Yammer Einladung als Teil des Onboardings mit Bitte um Vorstellung  Vermarktung der Apps hilft weiterer Nutzung  kategorische Ablehnung von Social Tools  Anzweifelung des Nutzens, eher persönlicher Mehraufwand  Angst vor Informationsüberflutung  Tool muss Filterung unterstützen  Einführungsschulung als Teil des Productivity Trainings "Nachzieher" "Nicht-Nutzer" unterschiedliche Personentypen und Nutzungsverhalten  Soforte Nutzung ohne Schulung  „Gründer“ des Yammer Netzwerkes  Versuchen Business Cases zu finden und zu evaluieren  Versuchen Promoter zu sein und neue Kollegen schnell zu integrieren  Suchen automatisch passende Apps und probieren diese
  • 16. All rights reserved  Ja!  Lead Consultants nutzen es für News und Fragen/ Antworten  „Vorleben“ hilft  Per E-Mail gestellte Fragen werden in Yammer eingestellt und dort weiter diskutiert – „Beharrlichkeit“  Es werden immer mehr Fragen öffentlich gestellt und dann breiter, schneller und besser beantwortet  Yammer mobile App hilft dabei  Community Coaches unterstützen die Gruppen-Owner kontinuierlich 16 Weiterentwicklung im Verhalten Sieht man eine Weiterentwicklung?
  • 17. All rights reserved  Fehlender AD Account Sync – Compliance/ Security Thema mit Ex- Mitarbeitern  Twitter Tweets mit #yam in die All Company Group  zu spezifische Themen, zu viele Einträge mit zu wenig Infos  Besser: IFTTT um in eine Gruppe zu posten  Durchgängige Integration in SharePoint  Jetzt mit SSO folgt die Integration der Microsoft Yammer App  Wir erweitern unseren Site Provisioning Prozess mit automatischer Yammer Gruppen Feed Integration 17 Was ging gar nicht?
  • 18. All rights reserved  Ernennung von „Community Coaches“ je Core Community  Er unterstützt fachlich und kreativ die Entwicklung der Community und deren Mitglieder  Neue Kollegen integrieren und zum Mitmachen einladen  Interessante Inhalte hervorheben  Erfolge sichtbar machen und „loben“ (praise)  Champions identifizieren und „loben“ (praise)  Sponsoren/ Management aktivieren  Regeleinhaltung (Policy) überwachen  Neue Themen und Gruppen voranbringen  Abstimmung mit Intranet-Inhalten  Reifegrad Bestimmung des Netzwerkes und Strategie anpassen  Analyse der Nutzung + Auswertung  Strategie mit dem Management abstimmen  Productivity Trainings geben, bei technischen Fragen helfen  Communication Plan + Marketing Events abstimmen (YamJam Events mit Experten und Management)  Organisationales Lernen fördern 18 Die Rolle der Community Coaches Change Manager Kommunikations- Spezialist Vorleben! Projekt Manager
  • 19. Was macht ihr mit Yammer-Skeptikern? "Nicht-Nutzer"
  • 20. All rights reserved  Skeptiker sagen:  Ich weiss nicht, worauf ich antworten muss und was ich lesen muss  Keine Zeit, noch ein Medium zu lesen Was wird dagegen getan?  Kein Zwang zur Nutzung  Trainings-Konzept  Wenn E-Mail an Experten geschickt wird  Antwort auf Yammer posten  Link auf Yammer Conversation an Fragenden schicken  Antworten auf Yammer Conversation per E-Mail möglich 20 Yammer-Skeptiker
  • 21. Spielen mobile Geräte eine Rolle und wird darauf auch mit Yammer gearbeitet?
  • 22. All rights reserved  Yammer Nutzung via Apps wichtig 22 Mobile Geräte und Yammer Apps
  • 23. All rights reserved  Mobile Endgeräte und Apps dafür sind von entscheidender Bedeutung für schnelle Durchdringung und Akzeptanz  SmartPhones: iPhone App und Windows Phone App  Yammer Notifier für Windows  Nutzen:  schnellere Beantwortung von Fragen  Zugriff von überall, v.a. wenn man „kurz Zeit hat“  Zugriff auch von privaten Geräten (iPad) 23 Mobile Geräte und Yammer Apps
  • 24. Was ist mit SharePoint on-premise und den SharePoint 2013 Social Features?
  • 25. All rights reserved  SharePoint als DMS und Collab Plattform  Diskussionen zu Dateien aus SharePoint in Yammer  „keine Dateien“ in Yammer  SharePoint User Profiles und AD Daten als Hauptprofil  SharePoint als Enterprise Search Portal  Files  Experten  Webinhalte und TeamSites  CRM Infos  Diskussionen und News aus Yammer SharePoint on-premise SharePoint on-premise 25  MySites und UserProfile weiterhin im Einsatz  Expertensuche über SharePoint User Profile  SiteFeeds und Newsfeed Funktionen nicht ausreichend – Yammer wird nun verwendet!  Community Sites aufgebaut mit Wiki-Teil und ADF (Projekvorlagenverwaltung)  Ersetzen der Diskussionsrunden und Site Feeds durch Yammer Gruppenfeed  Mobile SharePoint Newsfeed App Funktionen nicht ausreichend – Yammer besser!  Analysefunktionen unzureichend SharePoint 2013 Social Features SharePoint 2013 Social Features
  • 26. Wie wollt ihr mit Yammer weitermachen ?
  • 27. All rights reserved  AD Sync und SSO fertig gestellt  Rollout auf Alegri Office 365 Tenant und on premise via Yammer App  Integration in den Provisionierungsprozess in SharePoint  Bisheriger Prozess über Dynamics CRM  Aufteilung der bestehenden Yammer Gruppen erfolgt in  Core Communities  Support Communities  Location Communities  Special Interest Communities  kann zu einer Core Community werden  Bsp. „App Development“ 27 Wie wollt ihr mit Yammer weitermachen ?
  • 28. Was ist bei AD Sync und SSO zu beachten?
  • 29. All rights reserved  AD Sync via ADFS  Wie haben sich anfangs Yammer User registriert? Entspricht deren E-Mail Adresse dem Windows User Principal Name (UPN) im Active Directory?  Falls nicht, muss ein Konto von max.mustermann@alegri.eu auf mmustermann@alegri.eu auf Yammer migriert werden – ansonsten entstehen neue Konten!  SSO  Yammer benötigt im SSO Ticket eine E-Mail Adresse, anhand dessen wir der User erkannt und mit seinem Windows Login angemeldet  SSO ist die Grundlage für eine sinnvolle Yammer App Integration in SharePoint Sites 29 Yammer AD Sync und Single Sign-on (SSO)
  • 30. All rights reserved 30 Beispiel einer Yammer Feed Integration in SharePoint 2013 Quelle: http://channel9.msdn.com/Events/SharePoint-Conference/2014/SPC311 Via Yammer App kann ein Yammer Gruppen Feed über seine ID integriert werden – es ist direkte Interaktion dann möglich.
  • 31. All rights reserved Bei Fragen, Trainings und Projektinteresse: Marco Schmucker, Alegri Principal Consultant https://twitter.com/MarcoSchmucker, https://www.xing.com/profile/Marco_Schmucker https://www.yammer.com/sharecamp/users/mschmucker-guest 31 Ihre Ansprechpartner bei Alegri • Yammer Certified Admin • Yammer Certified Community Manager • Yammer Certified Power User • 13 Jahre SharePoint Projekterfahrung