SLAC2011 - DevOps - Neue Arbeitsweise und Selbstverständnis in der IT
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share

SLAC2011 - DevOps - Neue Arbeitsweise und Selbstverständnis in der IT

  • 908 views
Uploaded on

DevOps ist eine aktuelle Bewegung in der IT, die sich zur Aufgabe macht, ein Umdenken in den klassischen Lagern Entwicklung und Betrieb einzuleiten. Der Vortrag wirft einen Blick auf die noch junge......

DevOps ist eine aktuelle Bewegung in der IT, die sich zur Aufgabe macht, ein Umdenken in den klassischen Lagern Entwicklung und Betrieb einzuleiten. Der Vortrag wirft einen Blick auf die noch junge Bewegung und zeigt mit Geschichten aus dem wahren Leben, wie sich die agile Denkweise fortschreiben lässt, die mit SCRUM ins allgemeine Bewusstsein getreten ist.

Schlomo gibt einen Überblick über das Thema und berichtet über die DevOps Erfolge bei der ImmobilienScout24. Nach 2 Jahren agilem Umdenken in der Entwicklung zeigte sich, dass die klassische Gewaltenteilung Plan - Build - Run einfach nicht mehr gut funktioniert weil sich die Anforderungen und Erwartungen sowohl in der Entwicklung als auch im Betrieb ändern und daher auch eine neue Form der Zusammenarbeit nahe legen.

Der typische Einstieg in die Thematik findet im Bereich Deployment, Konfigurationsverwaltung und Systemmanagement statt, da an dieser Schnittstelle zwischen Betrieb und Entwicklung auch viele Reibflächen entstehen können. Der Vortrag berichtet über die gemeinsamen Erfolge bei der Konzeption und beim Aufbau einer neuen Deployment- und Managementlösung im Rechenzentrum der ImmobilienScout24, bei der Gräben zugeschüttet und Mauern eingerissen wurden, um in Entwicklung und Betrieb die Ziele "Stabiler Betrieb" sowie "Schneller Change" gemeinsam unter einen Hut zu bringen.

Mit einem Umdenken, dass vom Management über die Teams bis zu jedem einzelnen Mitarbeiter, stattfindet und mit einer Technologie, die die gemeinsame Verantwortung fördert und einfordert, stehen wir jetzt viel besser da, um auch zukünftige Anforderungen schnell und effizient bedienen zu können. So wird jetzt Software und Konfiguration nur noch in RPM Paketen verpackt und mit Linux Standardmitteln auf der Plattform ausgerollt. Die Entwicklung stellt ihre Arbeitsergebnisse direkt in RPM Paketen zur Verfügung und beteiligt sich aktiv an der Konfiguration der Server. In RPM Paketen gibt es keinen Unterschied mehr zwischen den verschiedenen Abteilungen, die sie erstellt haben - so ergibt sich automatisch auch eine gemeinsam getragene Verantwortung, da alle letztlich im selben Boot sitzen.

Die Systemverwaltung erfolgt unter Berücksichtigung der Abghängigkeiten zwischen Servern und Diensten und ermöglicht damit die Automation von typischen komplexeren Prozessen, wie z.B. dem wellenartigen Update eines gesamten Rechenzentrums. Beide Lösungen, Software- und Konfigurationsverwaltung und Systemmanagement, sind unter einer Open-Source-Lizenz auf http://code.google.com/p/yadt veröffentlicht.

Die Ideen aus der DevOps Bewegung lassen sich fast überall einsetzen, wo bisher ein "über den Zaun werfen" gespielt wird und haben das primäre Ziel, alle Beteiligten gemeinsam an einem Strang ziehen zu lassen. Es gibt keinen Standardplan, den man einfach nur umzusetzen braucht, mit den Ideen und Erfahrungen aus dem Vortrag lassen sich jedoch sicher die ersten Schritte in die richtige Richtung einleiten.

More in: Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
908
On Slideshare
908
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
6
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. www.immobilienscout24.deDevOps:Neue Arbeitsweise undSelbstverständnis in der ITBerlin | 01.12.2011 | Schlomo SchapiroSystemarchitekt, Open Source Evangelist License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/
  • 2. www.ImmobilienScout24.de 2 billion PI per month 2 data center, ~800 VM total of ~500 employees  ~30 crossfunctional IT teams  ~150 in IT 14 years in business part of Deutsche TelekomSlide 2 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 3. Slide 3 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 4. Slide 4 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 5. Slide 5 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 6. Slide 6 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 7. Slide 7 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 8. https://code.google.com/p/yadt https://code.google.com/p/lmlhttps://code.google.com/p/nexus-yum-pluginSlide 8 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 9. Slide 9 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 10. Slide 10 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 11. Slide 11 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 12. Slide 12 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 13. Continuous Delivery Platform Business Decision To go LiveAll Humansare on the AUTOMATION Scale OutSame Side Data Centers Slide 13 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 14. Dude, you are on the same team! The tool is you!Slide 14 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 15. Thank you very much!Please contact me for furtherquestions and discussions.Kontakt:Immobilien Scout GmbH Fon: +49 30 243 01-1229Andreasstraße 10 Email: schlomo.schapiro@immobilienscout24.de10243 Berlin URL: www.immobilienscout24.deSlide 15 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 16. Code SVNEntwick- Deployment- Deployment- Q/A lungs- werkzeug A werkzeug B Server Server Produk- DEBUG Konfigurations- werkzeug A Deployment- werkzeug B tiv- HÖLLE Server Konfigurations- werkzeug B Beipackzettel Email für Features Email Wiki in einem Wiki Release Entwickler Betriebler Slide 16 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 17. Entwick- lungs- YUM Server Code Tea / SVN m City DTEntwickler u.a. YA YADT / YUM Q/A S VN Server onfig Config YADT C YA SVN D T / YU Beipackzettel M Produk- für Features in einem tiv-Betriebler Release Server Slide 17 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro
  • 18. Photo URLsCatDog: http://brand-adrenaline.blogspot.com/2010/06/push-me-pull-you.htmlDouble car: http://media.photobucket.com/image/push%20me%20pull%20you/NoMoShocks/PushMePullYou-1.jpgHare & Hedgehog: http://vukajlija.com/telepatijaDuracell Bunny: http://www.rp-press.com/bilder/duracell/bild-duracell-sprinter-bunnyRowboot: http://www.photoreview.com.au/features/profiles/work-hard-get-lucky.aspxAnimals & fridge: http://www.tirolese.com/jokes/animals.htmHolding hands: http://www.thechefalliance.com/Top-Chef-ServicesRobots: http://www.t-tek.com/announcements/conventional-palletizer-or-robotTwitter pics: http://www.joshrimer.com/you-can-get-famous-people-to-follow-you-on-twitter-if-you-really-try/Code enlarged: http://www.appdynamics.com/products-application-performance-management.phpVersion Control: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Revision_controlled_project_visualization-2010-24-02.svgBrain: http://edfd127.wikispaces.com/Group22CognitiveDevelopmentStanding on head: http://public-domain.zorger.com/more-nonsense/cartoon-man-standing-on-his-head.phpPerson falling in group: http://www.outdoor-training.de/Grossveranstaltungen Slide 18 | Practical DevOps | Schlomo Schapiro