Your SlideShare is downloading. ×
Social Media Planning Scharnhorst Media  Hamburg, 20.5.2011
Was möchten Sie heute mitnehmen?  Wer ist privat bereits aktiv in Social Networks?  Wessen Unternehmen hat bereits ein ode...
„ Personalabteilung, bitte schreiben Sie eine Praktikanten-Stelle aus.  Wir müssen auf Facebook!“ Scharnhorst Media – neue...
- Produkt  - Positionierung  - Zielgruppe - Auswahl Social Networks  - Profil(e) anlegen  - kleiner Kern treuer Fans bilde...
- Kampagne für größere Zielgruppe  Messung:  - Abverkauf  - Nutzen Marktforschung - Veränderung Markenwerte  Social Media ...
 
Mitglieder sozialer Netzwerke in Deutschland (in Prozent der Internnetnutzer) Top 10 Online-Communitys in Deutschland Inte...
 
# #
# Content is king
1. BMW  5.299.449  2. Ferrari  4.063.502 3. Audi  3.559.052  4. Mercedes  2.882.640 5. Porsche  1.531.000 6. Mini  1.015.0...
Facebook-Ranking Gastronomie
Abverkauf
# Markenpflege
# Marktforschung
Ihre Fragen?
Danke!  Scharnhorst Media  Ralf Scharnhorst Fischers Allee 55 D-22763 Hamburg Tel. + 49 – 40 – 18 99 06 41 0  Tel. + 49 - ...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Praesentation social media_planning_2011_05_20_v12

281

Published on

Social Media Planning mhmk Tagung Kunde 2.0 der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation

Published in: Business, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
281
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Praesentation social media_planning_2011_05_20_v12"

  1. 1. Social Media Planning Scharnhorst Media Hamburg, 20.5.2011
  2. 2. Was möchten Sie heute mitnehmen? Wer ist privat bereits aktiv in Social Networks? Wessen Unternehmen hat bereits ein oder mehrere Social-Media-Profile? ...auf - Facebook - Twitter - VZ-Netzwerke - Xing - LinkedIn - branchenspezifischen Sites? Warum wollen Sie in Social Media aktiv werden? Was sind dabei die größten Probleme? Warum Social Media? Scharnhorst Media – neue Ideen und mehr Effizienz im Online-Marketing
  3. 3. „ Personalabteilung, bitte schreiben Sie eine Praktikanten-Stelle aus. Wir müssen auf Facebook!“ Scharnhorst Media – neue Ideen und mehr Effizienz im Online-Marketing
  4. 4. - Produkt - Positionierung - Zielgruppe - Auswahl Social Networks - Profil(e) anlegen - kleiner Kern treuer Fans bildet sich - Content für Profile generieren - Profile promoten und bewerben - Freunde gewinnen - User generated Content - Testing - Tracking - Optimierung Social Media Planning - Testing Scharnhorst Media – neue Ideen und mehr Effizienz im Online-Marketing
  5. 5. - Kampagne für größere Zielgruppe Messung: - Abverkauf - Nutzen Marktforschung - Veränderung Markenwerte Social Media Planning - Roll-out Scharnhorst Media – neue Ideen und mehr Effizienz im Online-Marketing
  6. 7. Mitglieder sozialer Netzwerke in Deutschland (in Prozent der Internnetnutzer) Top 10 Online-Communitys in Deutschland Internet | Social Media Anteil der Befragten in % Quelle: Forsa Stapelbalkendiagramm Format 1/1
  7. 9. # #
  8. 10. # Content is king
  9. 11. 1. BMW 5.299.449 2. Ferrari 4.063.502 3. Audi 3.559.052 4. Mercedes 2.882.640 5. Porsche 1.531.000 6. Mini 1.015.004 7. Honda 990.251 8. Volkswagen / VW 734.408 9. Aston Martin 712.303 10. Kia 497.955 11. Chevrolet 479.736 12. Toyota 366.791 13. Lamborghini 318.040 14. Alfa Romeo 251.668 15. Citroen 218.674 16. Nissan 209.062 17. Volvo 192.390 18. Mazda 185.050 Facebook-Ranking Automobil Quelle: http://weser-ems.business-on.de/facebook-fans-marke-fan-seiten-porsche-_id17873.html Stand 27. April 2011
  10. 12. Facebook-Ranking Gastronomie
  11. 13. Abverkauf
  12. 14. # Markenpflege
  13. 15. # Marktforschung
  14. 16. Ihre Fragen?
  15. 17. Danke! Scharnhorst Media Ralf Scharnhorst Fischers Allee 55 D-22763 Hamburg Tel. + 49 – 40 – 18 99 06 41 0 Tel. + 49 - 152 – 53 73 81 85 ralf@scharnhorstmedia.de twitter.com/ralfscharnhorst www.xing.com/profile/Ralf_Scharnhorst

×