Sandra Schaffert: Buchvorstellung "Nachrichten2.0" - Vorstellung der Ergebnisse zur Nutzerinneneinbindung
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Sandra Schaffert: Buchvorstellung "Nachrichten2.0" - Vorstellung der Ergebnisse zur Nutzerinneneinbindung

on

  • 2,121 views

Buchvorstellung „Nachrichten 2.0“ - Schwerpunkt "Nutzerinneneinbindung". Nachrichten 2.0 ist eine Analyse internationaler professioneller Nachrichtenangebote im Internet (SNML) und im Buchhandel ...

Buchvorstellung „Nachrichten 2.0“ - Schwerpunkt "Nutzerinneneinbindung". Nachrichten 2.0 ist eine Analyse internationaler professioneller Nachrichtenangebote im Internet (SNML) und im Buchhandel erhältlich: ISBN 3837057313 (29,90 Euro) Autorinnen: Diana Wieden-Bischof & Sandra Schaffert

Statistics

Views

Total Views
2,121
Views on SlideShare
2,114
Embed Views
7

Actions

Likes
1
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 7

http://sandra.schaffert.ws 7

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Sandra Schaffert: Buchvorstellung "Nachrichten2.0" - Vorstellung der Ergebnisse zur Nutzerinneneinbindung Sandra Schaffert: Buchvorstellung "Nachrichten2.0" - Vorstellung der Ergebnisse zur Nutzerinneneinbindung Presentation Transcript

    • Gefördert mit Mitteln des BMWA und des Landes Salzburg Buchvorstellung „Nachrichten 2.0“ Workshop: Das Potenzial von Online-Communitys Salzburg, 2.10.2008 Smart people are doing smart business: Techno-Z, Salzburg Smart content is a driver for a smart economy. Dr. Sandra Schaffert
    • http://www.flickr.com/photos/axels_bilder/1267008046/ Page 2
    • Internetnutzer lesen in einer durchschnittlichen Woche … In D In GB In F In A KEINE gedruckte Zeitschrift 16% 30% 22% ?% KEINE gedruckte (Tages-)Zeitung 15% 27% 27% ?% Quelle: Fleishman & Hillard (2008): Digital Influence Index Study, p.7 Page 3
    • Herausforderung Nachrichten-Sites attraktiv und wettbewerbsfähig zu machen Ziel viele LeserInnen viele Aufrufe lange Verweildauer Page 4
    • Inhalt Analyse von 46 internationalen, professionellen Nachrichtenanbieter im Internet hinsichtlich Nutzer(innen)beteiligung Multimediale Inhalte und Formate Suche und Navigation mit Hilfe eines Kriterienkatalogs Best-Practices Vergleiche und Typenbildung Page 5
    • Die untersuchten Nachrichten-Sites … Page 6
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 7
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 8
    • Nutzerservice Page 9
    • Nutzerservice – Teil 1 Page 10
    • Nutzerservice – Teil 2 Page 11
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 12
    • Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Page 13
    • Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Page 14
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 15
    • Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Page 16
    • Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Page 17
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 18
    • Nutzer kommentieren und diskutieren Page 19
    • Nutzer kommentieren und diskutieren Page 20
    • Nutzer(innen)beteiligung - unsere Unterkategorien Nutzerservice Nicht redaktionell geprüfte Inhalte von Journalisten Aktivität Metainhalte von Nutzern (z.B. Tags, Bewertung) Nutzer kommentieren und diskutieren Nutzer als Journalisten Page 21
    • Nutzer als Journalisten: Weblog Leserweblog der Woche Page 22
    • Nutzer als Journalisten: Reiseberichterstattung (Times UK) Page 23
    • Nutzer als Journalisten: Augenzeugenberichte Page 24
    • Nutzer als Journalisten Page 25
    • Kollaboratives Publizieren: Salzburg Wiki Page 26
    • Beispiele für reinen Bürgerjournalismus Readers-edition.de Reporter.co.za NowPublic.com Page 27
    • Außerdem in der Studie … Multimediale Inhalte und Formate Suche und Navigation Vergleiche Typenbildung Page 28
    • Gibt es „Typen“ von Nachrichten-Sites? Page 29
    • Drei Typen Page 30
    • Zuordnung der Nachrichten-Sites Klassischer Informationsservice Community-Service Zeitschriftenservice Aftenposten BBC Bakersfield Augsburger Allgemeine Dagens Nyheter CNN Bayrischer Rundfunk Daily Telegraph Der Stern Der Standard Der Spiegel Focus Die Presse Fox News Channel Kleine Zeitung Frankfurter Allgemeine Los Angeles Times Kurier Hufvudstadsbladet Netzeitung La Repubblica Kronen Zeitung New York Times La Stampa Neue Züricher Zeitung Salon Le Figaro ORF Tagesschau Le Monde Rheinische Post Tampa Tribune MSNBC SüddeutscheZeitung The Guardian News.com.au The Irish Times The Times Oberösterr. Nachrichten Tirol.com USA Today Svenska Dagblad Verdens Gang Washington Post Tages Anzeiger The Irish Independent Page 31
    • So geht’s weiter (1): Unser Service Analyse Ihrer Nachrichten-Site Qualititativ und quantitativ Vergleich mit Mitbewerbern Typenzuordnung Empfehlungen Kontakt: DI Georg Güntner, SNML nachrichten20@salzburgresearch.at Page 32
    • So geht‘s weiter (2): ComStudy Erfolgreicher Community-Aufbau und technologische Unterstützung 10/2008-09/2009 Page 33
    • Kontakt Sandra Schaffert sandra.schaffert @salzburgresearch.at Diana Wieden-Bischof Salzburg NewMediaLab diana.wieden-bischof c/o Salzburg Research Jakob Haringer Straße 5/III @salzburgresearch.at A-5020 Salzburg Austria/Österreich Tel. +43.662.2288.400 Fax: +43.662.2288.222 Page 34