eReader_Bibliotheken_Bibtag

  • 1,615 views
Uploaded on

E-Reader, E-Book-reader und Tablets

E-Reader, E-Book-reader und Tablets

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
1,615
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
24
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. E-READER IN BIBLIOTHEKENE-Reader in BibliothekenDeutscher Bibliothekartag, Stand Zukunftswerkstatt, 9. Juni 2011Dr. Rudolf Mumenthaler, ETH-Bibliothek 6/3/11 1
  • 2. „GESCHICHTE“ DER E-BOOK- READER13 Jahre Geschichte des eReaders• 1998 Rocketbook• 2004 Sony Librie mit e-Ink• 2007 Cybook, Kindle• 2009 Kindle 2, Kindle DX, Sony PRS 700,, nook, Sony Touch• 2010 „Jahr der E-Book-Reader“ 6/3/11
  • 3. EINIGE ANGEKÜNDIGTE MODELLE skiff 2010QUE enTourage e DGe kobo asus Microsoft Cool-Er Courier HP Slate 6/3/11 3
  • 4. MODELLE IN DER AUSSTELLUNG• Sony PRS 650• Kindle 3• Nook Color• Pocketbook Pro• Cybook• Thalia Oyo• Bookeen Cybook Opus• Archos• Hanvon WISEReader• … 6/3/11 4
  • 5. E-BOOK-READER• Technik des Screens • Alle E-Ink – ausser Nook Color• E-Book-Formate: • Format EPUB: Sony, Nook, Pocketbook, Thalia • Oder Mobipocket: Kindle• E-Book-Stores: • Sony, Barnes&Noble, Bookland, Thalia, Amazon… 6/3/11 5
  • 6. DAS GERÄT DES JAHRES 2010• iPad von Apple verhilft dem Konzept Tablets zum Durchbruch • Keine dedizierten E-Book- Reader • Multifunktionale Geräte • Auch für eBooks… • Multimedia-Inhalte • Integrierter Webzugriff (WLAN oder 3G)• iPad 2: schneller und leichter 6/3/11 6
  • 7. ODER DOCH JAHR DER TABLETS?• Motorola Xoom • Android 3.0• Blackberry Playbook • 7-Zoll-Bildschirm• Samsung Galaxy Tab 10.1 • 10-Zoll-Bildschirm, Android 3• ASUS Eee Slate EP121 • 12-Zoll-Bildschirm• Samsung Slider PC7 • Ausklappbare Tastatur• HP Slate • Aktuell auf Win7, geplant auf WebOS• Lenovo Idea Pad U1 • Hybrid (Bildschirm als Tablet)• …und viele mehr… ca. 80 angekündigt an CES 6/3/11 7
  • 8. TABLETS IN DER AUSSTELLUNG• iPad• Nook Color• Samsung Galaxy Tab• Blackberry Playbook 6/3/11 8
  • 9. TABLETS• Technik des Screens • Multitouch, LED • 7 Zoll (Samsung Galaxy Tab, Playbook) • 10 Zoll (iPad, Motorola Xoom, Samsung Galaxy Tab 10.1)• E-Book-Formate: • PDF • Format EPUB: iPad (iBooks u.a.), Nook Color, Samsung Galaxy • Kindle-Books via App Kindle (iPad, Android) • Playbook: nur KoboReader 6/3/11 Fusszeile 9
  • 10. E-BOOKS IM FORMAT PDF• Modell wird vom iPad und den Tablets generell (vermutlich) unterstützt • Via VPN direkter Zugriff aus Hochschulnetz • Bearbeitung der PDF mit App GoodReader• Nur wenige E-Book-Reader sind geeignet (Kindle DX, PocketBook Pro 903) • Kindle: Download ab PC, dann Kopieren auf Kindle 6/3/11 12
  • 11. PDF E-BOOKS MIT GOODREADER AUF IPADiPad nutzt Authentifizierung via VPN: direkter Zugriffauf lizenzierte E-Books und E-Journals 7/5/10 33
  • 12. EPUB• Offener Standard (aktuell ist Version 2)• Basiert auf XHTML und XML• Flexibler Satzspiegel und Seitenumbruch, passt sich dynamisch an Bildschirm an • Keine festen Seitenzahlen, Zitierung erschwert • Keine Fussnoten, allenfalls Endnoten• Formatierungen wie HTML • Problematische Darstellung von Formeln, von Bildern, Tabellen 6/3/11 14
  • 13. DISSERTATION VON PDF IN EPUB KONVERTIERT6/3/11 16
  • 14. DRM-FREIES EPUB BEI PALGRAVE CONNECT6/3/11 Fusszeile 17
  • 15. PALGRAVE CONNECT6/3/11 Fusszeile 18
  • 16. MOBIPOCKET• Offener Open eBook Standard• Ursprünglich für e-Texte auf Handhelds entwickelt• Einsatz im iRex und Kindle• Kindle mit eigener Version AZW (inkl. eigenem DRM) • Kindle-Software für PC, Mac, iPhone, iPad• Hinweise, dass Amazon auch auf EPUB umstellen wird, verdichten sich... 6/3/11 19
  • 17. EBOOKS-ANGEBOT• USA: riesiges Angebot bei Amazon, B&N, Google, Apple...• zu günstigen Preisen (9.99$ bei Amazon)• D und CH: bislang kleines Angebot zu teuren Preisen• Bsp: Leopard von Jo Nesbø:• USA: 11.99$, D: 9.99€ (14.60$), CH: ?• Jetzt sind in D (Amazon, Thalia) E-Books günstiger als Paperbacks (1 €) 6/3/11 19
  • 18. Amazon macht überKunden Druck auf dieVerlage...
  • 19. ENHANCED E-BOOKS• E-Books sind heute noch weitgehend Bücher in elektronischem Format• Neue Formen sind möglich: • Integration von Videos und Animationen • Interaktive E-Books, bei denen LeserInnen mitbestimmen, wie die Geschichte weitergeht – oder mitschreiben • Integration von Kommentaren und Empfehlungen (EPUB 3) 6/3/11 20
  • 20. TECHNISCHE ENTWICKLUNGEN• Farbige eInk • z.B. Hanvon E-Reader Tablet • „enttäuschend“ (lesen.net) • Liquavista: Electrowetting • Schneller Bildwechsel möglich• Flexibles ePaper • Readius (rollable display) • Sony Rollable OLED Display 6/3/11 24
  • 21. DAS WEB ALS eREADER• Google Books • Webbrowser als Reader (Chrome) • eBooks aus Google Editions • In USA als Bookstore auch für aktuelle Publikationen• Booki.sh (Testversion) • Der Browser als eBook-Reader (HTML5) • DRM freie EPUB • Aus Store oder eigene hochladen• PaperC • Wissenschaftliche Literatur kostenlos zeitlich begrenzt im Browser lesen und kostenpflichtig als PDF downloaden 6/3/11 25
  • 22. GOOGLE BOOKS: eBOOKS IN THE CLOUD6/3/11 Fusszeile 26
  • 23. FAZIT• Tablets werden sich etablieren: Bibliothekskunden werden vermehrt Inhalte für Tablets nachfragen• Die dedizierten E-Book-Reader werden im Tiefpreissegment eine Nische besetzen 6/3/11 27
  • 24. FAZIT• Für die Arbeit mit E-Texten sind E-Book- Reader nicht geeignet, Tablets schon eher • Entscheidend für Einsatz in Hochschulen• Tablets sind (noch) kein vollwertiger Ersatz für Note- oder Netbooks• Tablets und Netbooks werden konvergieren (Lenovo Ideapad, iPad Air…) 6/3/11 28
  • 25. FAZIT• Die Bibliotheken werden künftig vermehrt Inhalte so anbieten (müssen), dass sie auch auf mobilen Endgeräten gelesen werden können• Aber was, wenn Google oder Amazon die "Miete" von E-Books lancieren?• Oder über eine Flatrate unbeschränkten Zugang auf E-Books bieten? 6/3/11 29
  • 26. DANKEBesten Dank für die Aufmerksamkeit!Fragen?mumenthaler@library.ethz.chhttp://blogs.ethz.ch/innovethbibwww.twitter.com/ETHBibliothekwww.facebook.com/ETHBibliothek 6/3/11 30