Dresden Germany's Homless

519 views

Published on

Published in: Spiritual, Travel
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
519
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Dresden Germany's Homless

  1. 1. HINGEHEN weil Du Gott wertvoll bist
  2. 2. s t o f f w e c h s e l e. V. seit 1993 im Einsatz für Kinder + Jugendliche in Dresden
  3. 3. stoffi_VISION Unser Ziel ist es, vorrangig Kindern, Jugendlichen und Familien in be- sonderen Lebenslagen aus Dresden und Umgebung mit der Liebe Gottes zu begegnen und ihnen zu zeigen, dass sie Gott wertvoll sind. <stoffwechsel_im HERZEN.>
  4. 4. »Wir wollen retten, was andere fortwerfen: alte Mö- bel, alte Häuser oder – das Wertvollste – Kinder und Jugendliche. Menschen, die andere abgeschrieben haben. Kein Mensch ist in Gottes Augen wertlos. Er liebt die Menschen und kann in jedem Gutes we- cken. In jedem!« Sabine Ball
  5. 5. stoffwechsel e.V. Dach unserer Projekte ist der von Sabine Ball initiierte und 1993 gegründete gemeinnützige Verein stoffwechsel e.V. Seit November 2005 steht der Verein unter der Leitung des Mit- gründers Ralf Knauthe / knafffi. Der stoffwechsel e.V. ist anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Mitglied im Dachverband Diakonisches Werk - Stadtmission Dresden e.V. Ralf Knauthe / knafffi Sabine Ball Norbert Binder Leiter Gründerin stellv. Leiter Unsere Arbeit wird vorrangig durch Spenden finanziert. stoffwechsel ? ? ? [die Namensentstehung] !körperlicher - angeregt durch Kaffee - Treffpunkt Motivation für unsere Arbeit bekommen wir aus dem gemein- !äußerlicher - angeregt durch Klamotten - 2nd Hand samen christlichen Glauben, den wir hier praktisch leben. !herzlicher - angeregt durch Kostproben - jesus. test it.
  6. 6. stoffi_NETZ Von Anfang an haben wir großen Wert auf eine gute Zusammen- arbeit gelegt. Wir kooperieren mit Kirchen, christlichen Gemein- den, der Evangelischen Allianz, Schulen, Vereinen und anderen Jugendhilfeeinrichtungen in Dresden und Umgebung. Unser Ziel ist es, positive Veränderungen in die Stadt zu bringen. Wir wollen mit dem, was wir tun, den Menschen dienen und für Dresden ein Segen sein. stoffi_TEAM stoffi_PROJEKTE Im stoffwechsel e.V. engagiert sich ein Team von Erzie- offene Kinder + Jugendarbeit hern, Sozialpädagogen, Theologen, ... und Handwer- mobile Kinderprogramme kern als haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, deren Schuljugendarbeit gemeinsame Motivation der christliche Glaube ist. in verschiedenen Stadtteilen von Dresden
  7. 7. stoffi_KONTAKT stoffwechsel e.V. Martin-Luther-Str. 29 01099 Dresden fon_ 0351. 8033500 www.stoffwechsel.com fax_ 0351. 8033501 info@stoffwechsel.com stoffi_MACH MIT Wir bieten jedem die Möglichkeit durch Spenden, Mitarbeit, Gebet mitzumachen und damit ein Teil dieser so notwendigen Arbeit Ralf Knauthe / knafffi zu werden. Gemeinsam wollen und können wir die anstehenden Mitgründer + Leiter Herausforderungen bewältigen. Wir können was bewegen. GEMEINSAM. Spendenkonto Sozialbank Dresden / BLZ_ 850 205 00 / KTO_ 3575202 BIC_ BFSWDE33DRE / IBAN_ DE05 8502 0500 0003 5752 02
  8. 8. stoffi_FÜRSPRECHER »Sie verlieren den Mut nicht und, was noch viel mehr ist, Sie ma- »Das in Dresden segensreiche Wirken von stoffwechsel e.V. chen anderen Mut, indem Sie Kindern und Jugendlichen Orientie- hat in mir immer eine besondere Freude hervorgerufen. Ihr Ein- rung, Halt und Zuwendung geben. satz in den sozialen Brennpunkten ist ein großer Gewinn für die Ich möchte Ihnen sagen, dass ich Ihr Engagement im stoffwech- Stadt. Die Jugendlichen und Familien, denen Sie helfen kön- sel e.V. außerordentlich hoch schätze. Ihre Arbeit ist für die jun- nen, werden es Ihnen danken. Neben der direkten Hilfe, die Sie gen Menschen, denen Sie helfen, unersetzlich, und sie motiviert leisten, leuchtet bei Ihnen immer auch die Quelle Ihrer Motivation andere, sich für ein besseres Miteinander einzusetzen.« und Freude auf.« Horst Köhler Dr. Herbert Wagner Bundespräsident langjähriger Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden www.stoffwechsel.com

×