Your SlideShare is downloading. ×
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
ESE Conference: iOS, Android, WP7...Alle nativ auf einen Streich! streich
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

ESE Conference: iOS, Android, WP7... Alle nativ auf einen Streich! streich

370

Published on

Eine mobile Applikation mit einer Standard Entwicklungsumgebung erstellen und diese für iPhone/iPad, Android und Windows Phone 7 ausliefern. Ist das nicht ein Traum für jeden Entwicklungsleiter? …

Eine mobile Applikation mit einer Standard Entwicklungsumgebung erstellen und diese für iPhone/iPad, Android und Windows Phone 7 ausliefern. Ist das nicht ein Traum für jeden Entwicklungsleiter?

Mit etwas Arbeit auf der Userinterface-Seite wird dies Realität! Zum Einsatz kommt Mono.

In dieser Session werden wir Ihnen anhand eines einfachen Beispiels zeigen, wie Sie eine Applikation mit Mono für iPhone/iPad, Android und Windows Phone 7 effizient entwickeln.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
370
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Romano Roth & Oliver Brack Zühlke Engineering AG
  • 2. 1600140012001000 800 600 400 200 0 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 12/11 - 02/12 PCs Mobilgeräte Android iOS andere IDC/Nielsen 2012
  • 3.  Entwicklungskosten senken Mehrere mobile Plattformen (nativ) Bestehende Mitarbeiter Produkteinführungszeit verkürzen Investitionen schützen
  • 4.  Entscheider • Projektleiter • Product Owner • Entwicklungsleiter • Softwarearchitekten Keine Erfahrung in Mobile-Entwicklung Wenig technische Details Rollenspiel
  • 5. Romano Roth  Lead Software Architect  Zühlke seit 2002  Client Architekturen (WPF)  Entwickler (Dev) im Rollenspielromano.roth@zuehlke.com Oliver Brack  Senior Software Engineer  Zühlke seit 2007  Projektleitung Cliententwicklung  Product Owner (PO) im Rollenspieloliver.brack@zuehlke.com
  • 6. Kürzlich nach den X.DAYS:«Eine mobile App fürsWindows Phone muss her!»
  • 7.  .NET-Entwicklungsabteilung (C#) Kundenverwaltung (RIA: Silverlight) Cloud Service (Azure) mit Datenhaltung Kundenverwaltung Service (Azure) Business Layer (.NET) WCF Kundendaten
  • 8. Demo
  • 9.  Wiederverwendung des Business Layers Daten aus Cloud UI mit Visual Studio 2010 UI User Interface Customer BL Business Layer .NET Framework Service (Azure)
  • 10. Nach der Verkaufssitzung:«Alle unsere Vertreterhaben ein iPhone…»
  • 11. Kriterium Web hybrid nativUser Experience   Performance   Offlinefähigkeit   Hardware   Bezahlmodelle   Multi-Plattform   Abstrahierung   Deployment   
  • 12.  nativ  Web  Interaktions- elemente  Deployment, Updates  Offlinefähigkeit (Ticket kaufen)  Hardware (Schütteln für Ticket) 80 % 20 %  Onlinezeit Stefano Malle (Microsoft), 2012
  • 13.  Gedanken des Entwicklers • Wiederverwendung von Code (Business Layer) • Neue Konzepte und Sprachen (Objective-C) lernen? • Zeitdruck Visual Studio 2010 MonoDevelop .NET mit C# Mono mit C#
  • 14.  Open-source-Implementation der .NET CLR Linux, MacOS X, Solaris, BSD, Wii, PS3 MonoDevelop als Entwicklungsumgebung Binary-kompatibel mit Microsoft .NET
  • 15. MonoTouchSprache C# (statt Objective-C)Framework MonoIDE MonoDevelop, (Visual Studio 2010)UI Designer XcodeHersteller XamarinHardware Intel-MacPreise MonoTouch: USD 399.- Apple Dev: USD 99.-
  • 16. Demo
  • 17.  Wiederverwendung des Business Layers Daten aus Cloud UI mit Xcode und UI MonoDevelop MonoTouch User Interface Customer BL Business Layer Mono Framework Service (Azure)
  • 18. Ein halbes Jahr später:«Einige Vertreter habenjetzt ein Android-Phone…»
  • 19. MonoTouch Mono for AndroidSprache C# (statt Objective-C) C# (statt Java)Framework Mono MonoIDE MonoDevelop, MonoDevelop, (Visual Studio 2010) Visual Studio 2010UI Designer Xcode DroidDraw, EclipseHersteller Xamarin XamarinHardware Intel-Mac Windows PC/Intel-MacPreise MonoTouch: USD 399.- Mono Android: USD 399.- Apple Dev: USD 99.- Google Dev: USD 25.-
  • 20. Demo
  • 21.  Wiederverwendung des Business Layers Daten aus Cloud UI mit Visual Studio 2010 UI MonoAndroid User Interface Customer BL Business Layer Mono Framework Service (Azure)
  • 22. UI UI UI UIBL Business Layer BL BL BL Service (Azure) Kundendaten
  • 23.  UI weiterhin nativ pro Plattform: • XAML (WP7) • Xcode (iOS) • AXML (Android) Deployment pro Plattform (App Stores) iOS-Entwicklung trotzdem nur mit Intel-Mac Neue API-Features erst mit Mono-Release Abhängigkeit von Xamarin (Hersteller) «Lediglich» Silverlight-4-Stack
  • 24. Objective-C Java .NET .NET Backend Backend .NET z.B. .NETPlattformspezifisch Mono
  • 25. Objective-C Java - Xcode - AXML .NET .NET (C#) - XAML - XAML - Xcode - AXML z.B. .NETPlattformspezifisch Mono
  • 26.  Entwicklungskosten senken Mehrere mobile Plattformen (nativ) Bestehende Mitarbeiter Produkteinführungszeit verkürzen Investitionen schützen
  • 27. Entwicklungskosten senken?Programmlogik wiederverwenden, z. B. - Authentifizierung, Autorisierung - Persistierung (online/offline) - Hardwarezugriff (iOS/Android) - «Rechenkern» - Xing-App: WP7  iOS 66 39 % Codezeilen Aufwand (Schätzung)
  • 28. Mehrere mobile Plattformen?Mit MonoTouch und Mono for Androidweiterhin in .NET mit C# (wie WP7) entwickeln - Quellcode hybrid, App nativ - Synergien nutzen - Bekannte Konzepte und Tools
  • 29. Bestehende Mitarbeiter?Alle nativen Projekte für WP7, iPhone undAndroid. Praktisch ohne Umlernen! - Fachkräfte sind Mangelware! - Risikominimierung für Firma - Job-Enrichment für Entwickler
  • 30. Produkteinführungszeit verkürzen?Pro Plattform lediglich noch UI entwickeln - Parallelisierung der Entwicklung - Möglichkeit zum Outsourcing (nur UI)  BL ist/enthält Kernkompetenz - UI-Designtools nutzen
  • 31. Investitionen schützen?Weiterhin auf .NET mit C# setzen - n Technologieäste pflegen, kostet Geld - Ausbildung ist teuer - Spezialisten sind begehrt (Abwerbung) - Wiederverwendung von bestehendem Code/Tools
  • 32. Mitte März 2012:«The new iPad...»

×