Your SlideShare is downloading. ×
0
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Vortrag von Roman Anlanger: Social Media - B2B und B2C - neue Herausforderungen für den Vertrieb

1,375

Published on

Vortrag von Roman Anlanger bei der DMX-Austria vom 25. April 2011

Vortrag von Roman Anlanger bei der DMX-Austria vom 25. April 2011

0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
1,375
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
50
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Social Media:B2C und B2BNeue Herausforderungenim Vertrieb Mag. (FH) Roman Anlanger Studiengangsleiter
  • 2. Social Media:VorstellungMag. (FH) Roman AnlangerStudiengangsleiter„Technisches Vertriebsmanagement“Fachhochschule des bfi WienXING Xpert AmbassadorBestsellerautor:Trojanisches Marketing
  • 3. Social Media:VorstellungMag. (FH) Roman AnlangerStudiengangsleiter„Technisches Vertriebsmanagement“Fachhochschule des bfi WienXING Xpert AmbassadorBestsellerautor:Trojanisches Marketing
  • 4. Social Media:VorstellungMag. (FH) Roman AnlangerStudiengangsleiter„Technisches Vertriebsmanagement“Fachhochschule des bfi WienXING Xpert AmbassadorBestsellerautor:Trojanisches MarketingDownload der Studie „Vertriebscontrolling 2012“:http://www.fh-vie.ac.at/Studium/Bachelor/Technisches-Vertriebsmanagement
  • 5. Social Media:- Vorstellung- Kunde 3.0- Die Macht der User- B2B- B2C- Communities- Augmented Reality
  • 6. Social Media:Kunde 3.0
  • 7. Kunde 3.0• Kunde 3.0 will Individualität (Beispiel Heinz)• Individualität in der Ansprache (Becks)• Kunde 3.0 ist wertebewusst• Will ethnisch einwandfreie Produkte (solidar.ch)• Nutzt Web 2.0 und ist stark vernetzt• Genaue Vorstellung vom Image der Produkte
  • 8. Heinz-Fans als IndividualistenQuelle: https://www.facebook.com/heinz.tomato.ketchup
  • 9. Heinz-Fans als Individualisten• Heinz-Fans im Rampenlicht• Motto der Kampagne „Name for Fame“ und „www.sagsmitheinz.de“• Siegerslogan wird 1000fach produziert• Ab Mai 2012 bei Globus SB Warenhäuser• Agentur: Dojo
  • 10. Heinz-Fans als Individualisten Quelle: http://www.sagsmitheinz.de/
  • 11. Folge deinem innersten KompassQuelle: http://www.youtube.com/watch?v=JMAidhvB2AI
  • 12. Social Media:Die Macht der User
  • 13. Solidar.ch – Nestlé - 1Quelle: www.solidar.ch
  • 14. Social Media:B2B-Vertrieb
  • 15. B2B – Vertrieb: Ziele 1• 14 % des Kommunikations-Budget in Online- Maßnahmen ( = 50 % Wachstum zw. 2008 – 2010) – zu Lasten anderer Medien!• Industrie: Anzeigenschaltungen werden leiden• Rich Media (Inhalte, die optisch und akustisch durch bspw. Video, Audio und Animation angereichert werden• Traffic auf ihrer Internet-Seite zu generieren Quelle: transfer, 02/2011
  • 16. B2B – Vertrieb: Ziele 2• Trainingsplattformen zu implementieren• Entwicklung von Marken-Communities und das Einspannen von Meinungsführern (Beispiel pipelinersales.com)• Neben XING, YouTube und Facebook werden insbesondere Blogs und Foren an Wichtigkeit zulegen• Consumer Insights (Konsumenten- und Kundenverständnis) zu gewinnen Quelle: transfer, 02/2011
  • 17. B2B – Vertrieb: Future• Erhöhung der Antwortgeschwindigkeit• Umstellung der werblichen Produktkommunikation auf markenrelevante Themenkommunikation (Contentmarketing)• Bildung von Organisationseinheiten für die markenorientierte Content-Erstellung in den Kernthemen• Einsatzes eines ganzheitlichen Contentmarketing im Sinne von Branding by Content bis zum Selling by Content• Corss-mediale Modell-Ansätze für B2B-Markenführung im digitalen Universum inkl. Social Media Quelle: transfer, 02/2011
  • 18. Social Media:Communities
  • 19. B2C – DaciaQuelle: http://www.status-symptome.de/akut
  • 20. B2C – DaciaQuelle: http://www.youtube.com/watch?v=YId7-hPCI0Q
  • 21. Social Media:CommunityXING – Das Businessnetzwerk
  • 22. Fallbeispiel: MCAQuelle: https://www.xing.com/net/prib0ccd8x/mcaustria/
  • 23. Fallbeispiel: MCAQuelle: https://www.xing.com/app/network?op=additional;priv=prib0ccd8x%2f;name=mcaustria;orderno=1
  • 24. Fallbeispiel: MCAQuelle: https://www.xing.com/app/network?op=additional;priv=prib0ccd8x%2f;name=mcaustria;orderno=3
  • 25. pipelinersales.com• Quelle: http://www.pipelinersales.com/de/
  • 26. pipelinersales.comQuelle: http://www.pipelinersales.com/de/
  • 27. Social Media:Augmented Reality
  • 28. KLM surpriseQuelle: http://www.youtube.com/watch?v=Sh-JRoY7_LU
  • 29. Einladung:Kommen Sie in die Marketing Community Austriaauf XINGhttps://www.xing.com/net/prib0ccd8x/mcaustria
  • 30. Social Media:Danke für Ihre Aufmerksamkeit!Kontaktdaten:Mag. (FH) Roman AnlangerStudiengangsleiterTechnisches VertriebsmanagementFachhochschule des bfi WienE-Mail: roman.anlanger@chello.atXING: https://www.xing.com/profile/Roman_Anlanger Mag. (FH) Roman Anlanger Studiengangsleiter

×