• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozial?
 

Wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozial?

on

  • 692 views

Der Artikel erklärt was passiert wenn man auf Pinterest einen anderen Benutzer sperrt.

Der Artikel erklärt was passiert wenn man auf Pinterest einen anderen Benutzer sperrt.

Statistics

Views

Total Views
692
Views on SlideShare
692
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-ShareAlike LicenseCC Attribution-ShareAlike License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozial? Wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozial? Document Transcript

    •      Wann wird Blockieren auf Pinterest antisozial?       Quelle: www.rohinie.eu       ROHINIE.COM Limited . 6 Bath Street . Ashby de la Zouch . LE65 2FH . UK Registered in England and Wales No. 7590879 Telefon: +44 1530 588476 E‐Mail: blog@rohinie.com Twitter: @rohiniecomde Internet: www.rohinie.com (english) & www.rohinie.eu (deutsch)  
    •      Wann wird Blockieren auf Pinterest antisozial? Es wird oft nach der Privatsphäre bei der Nutzung von sozialen Medien gefragt. Die Frageähnelt oft der folgenden:"Falls ich einen Freund oder Bekannten habe, bei dem es mir lieber wäre, er würde meinesozialen Beiträge nicht sehen, sollte ich diesen sperren?".Meistens wird auf diese Frage mit der Aussage reagiert: "Die meisten Social-Media-Inhaltesind öffentlich.""Die meisten" ist deshalb richtig weil Facebook ein soziales Netzwerk mit einemumfangreichen System an privaten Einstellungsmöglichkeiten ist und nicht alle Informationenmit jedem Teilnehmer geteilt werden müssen.Aber wie ist das auf Pinterest? Dieses Netzwerk ist vollständig öffentlich. Jeder Pinterest-User kann Ihre Boards betrachten, ganz unabhängig davon ob diese Person Ihnen folgt odernicht.Also, warum jemanden auf Pinterest blockieren? Und, noch wichtiger, was passiert, wenn Siedas tun?Was passiert wenn Sie jemanden auf Pinterest blockieren?Es ist wichtig, sehr genau zu wissen, was passiert, bevor Sie sich zum Blockieren einer Personentscheiden. Wenn Sie jemanden auf Pinterest blockieren wird diese Person solange nichtdarüber informiert bis sie versucht mit Ihnen zu interagieren.Pinterest ist von Natur aus öffentlich und daher sind auch Ihre Boards öffentlich - es sei denn,Sie nutzen die neuen "geheimen" Boards, die es seit November 2012 gibt.Wenn Sie eine Person blockiert haben und diese versucht mit Ihnen zu interagieren erhältdiese Person eine Meldung darüber, dass sie von Ihnen blockiert worden ist.Die Meldung kann nicht versteckt oder unterdrückt werden. Es wird der von Ihnenblockierten Person unmissverständlich mit klaren Worten mitgeteilt das Sie kein Interesse aneinem Umgang mit ihr haben.  ROHINIE.COM Limited . 6 Bath Street . Ashby de la Zouch . LE65 2FH . UK Registered in England and Wales No. 7590879 Telefon: +44 1530 588476 E‐Mail: blog@rohinie.com Twitter: @rohiniecomde Internet: www.rohinie.com (english) & www.rohinie.eu (deutsch)  
    •    Wenn diese Person dann auf "learn more" klickt wird sie auf die Informationsseite vonPinterest geleitet und erhält diesen Text: “If you’re getting a message that you’ve beenblocked when you try to follow a specific person or interact with his/her pins, it is most likelythat your interaction with them was outside their comfort-zone.” bzw. die Übersetzung indeutscher Sprache sobald diese vorhanden ist.Denken Sie darüber nach. Frei nach Pinterest haben Sie diese Person durch die Blockade alseine Art Stalker oder noch schlimmer eingestuft.Wenn Sie sich also dazu entscheiden, jemanden definitiv zu blockieren, sollte diese PersonIhnen gegenüber ein Verhalten an den Tag gelegt haben, dass diesen einschneidenden Schrittwirklich rechtfertigt.Jemanden auf Pinterest zu blockieren bedeutet • Die Person, die Sie blockieren, wird nicht in der Lage sein, Ihnen zu folgen oder mit Ihrem  Pins zu interagieren  • Sie werden nicht in der Lage sein dieser Person zu folgen oder mit ihren Pins zu interagieren  • Weder Sie noch die andere Person werden in der Lage sein zu repinnen oder zu  kommentieren  • Alle eventuell vorhandenen Follower‐Verbindungen zwischen Ihnen und der blockierten  Person werden automatisch getrennt  • Alle bereits bestehenden Kommentare werden automatisch gelöscht  • Alle früheren Likes und/oder Repins werden NICHT automatisch gelöscht. Sie können diese  jedoch individuell löschen, alle anderen Aktionen sind unterbunden Gibt es eine Privatsphäre Pinterest?Es gibt seit November 2012 bis zu 3 "geheime" Boards (lesen Sie dazu unseren Artikel). Diesist eine großartige Möglichkeit, Ihre Pins in aller Ruhe zu organisieren, bevor Sie bereit sind,sie in der ganzen Welt zu zeigen oder ein Board zu benutzen, dass nur für Ihre Augen und dieAugen von autorisierten Personen bestimmt ist.Fazit: Es ist möglich, jedwede Kommunikation mit unerwünschten Personen zu unterbinden.Diese Möglichkeit sollte jedoch mit Sorgfalt in Betracht gezogen werden.Man kann im Affekt auch viel Porzellan zerschlagen und es tut hinterher leid so gehandelt zuhaben.  ROHINIE.COM Limited . 6 Bath Street . Ashby de la Zouch . LE65 2FH . UK Registered in England and Wales No. 7590879 Telefon: +44 1530 588476 E‐Mail: blog@rohinie.com Twitter: @rohiniecomde Internet: www.rohinie.com (english) & www.rohinie.eu (deutsch)  
    •    Sicher werden Sie nach dem Lesen dieser Informationen sehr verantwortungsbewusst mitdieser Möglichkeit umgehen.Haben Sie persönliche Fragen zu Pinterest oder benötigen Sie eine individuelle Beratung fürden Start? Klicken Sie einfach auf Kontakt - wir sind für Sie da.Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Vielen Dank dafür.   Mehr Informationen: www.rohinie.eu   ROHINIE.COM Limited . 6 Bath Street . Ashby de la Zouch . LE65 2FH . UK Registered in England and Wales No. 7590879 Telefon: +44 1530 588476 E‐Mail: blog@rohinie.com Twitter: @rohiniecomde Internet: www.rohinie.com (english) & www.rohinie.eu (deutsch)