0
„Bloggen, Twittern, Facebook -Wie können wir (aktuelle) Medien    für unsere Arbeit nutzen“       Workshop Arbeitsgemeinsc...
•Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre  Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU ...
Produtzer                                                                                   Vom Nutzer zumProdutzer (Bruhn...
“Wenn du einen Apfel hast    und ich habe einen Apfel  und wir tauschen die Äpfel,wird jeder von uns nach wie vor       ei...
Wie das Web „social“ wird. Ein Beispiel...Bildquelle: http://www.flickr.com/photos/thingsarebetterwithaparrott/1438761442/
•Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre  Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU ...
Typische Dienste des      Web 2.0                       ...
•Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre  Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU ...
http://www.flickr.com/photos/joeshlabotnik/305410323/
• Zuhören!• Wenn es zur Organisation passt auch aktiv  werden
htt   p:/      /w         w   w.fl                 ickr.                         co                           m/           ...
content          http://www.flickr.com/photos/sepblog/3649959481/
http://www.flickr.com/photos/stuartpilbrow/2942333106/
http://www.flickr.com/photos/adesigna/3905842249/
Kiki23: Ich war bei der                                                           #anujhv und war                         ...
•Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten
Naturerleben und    Umweltlernen in       Hamburg• Digitale Karte• Beispiel Waldkindergarten
Mögliche    Umsetzungsideen• Textilrückgabemöglichkeiten auf Google ∞• Nachhaltigkeitstipps per Twitter• ANU Blog• LBS Die...
Ralf Appeltralf@appelt.nethttp:/ witter.com/ralfa      /thttp://loveitorchangeit.com                                      ...
ANU NDS HB Web 2.0 Workshop
ANU NDS HB Web 2.0 Workshop
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

ANU NDS HB Web 2.0 Workshop

837

Published on

„Bloggen, Twittern, Facebook -
Wie können wir (aktuelle) Medien für unsere Arbeit nutzen“

Workshop Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung
Landesverband Niedersachsen/Bremen e. V.
am 25.03.2011 in Hannover

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
837
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "ANU NDS HB Web 2.0 Workshop"

  1. 1. „Bloggen, Twittern, Facebook -Wie können wir (aktuelle) Medien für unsere Arbeit nutzen“ Workshop Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Landesverband Niedersachsen/Bremen e. V. am 25.03.2011 in Hannover
  2. 2. •Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU Nds/HB
  3. 3. Produtzer Vom Nutzer zumProdutzer (Bruhns 2009) http://www.soz.uni-frankfurt.de/K.G/B3_2009_Bruns_a.htmlBildquelle: http://blogs.voices.com/thebiz/2006/09/web_20_definition.htmlBildquelle 2: http://www.flickr.com/photos/luke-hayter/4573743799/
  4. 4. “Wenn du einen Apfel hast und ich habe einen Apfel und wir tauschen die Äpfel,wird jeder von uns nach wie vor einen Apfel haben. Aber wenn du eine Idee hast und ich habe eine Ideeund wir tauschen diese Ideen aus, dann wird jeder von uns zwei Ideen haben.” GEORGE BERNARD SHAW Bildquelle: http://www.flickr.com/photos/fumanshu/4589054501/sizes/l/
  5. 5. Wie das Web „social“ wird. Ein Beispiel...Bildquelle: http://www.flickr.com/photos/thingsarebetterwithaparrott/1438761442/
  6. 6. •Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU Nds/HB
  7. 7. Typische Dienste des Web 2.0 ...
  8. 8. •Begriffsklärung Web 2.0, social Web•Typische Dienste des Web 2.0 und ihre Besonderheiten•Das Web 2.0 im Dienste der ANU Nds/HB
  9. 9. http://www.flickr.com/photos/joeshlabotnik/305410323/
  10. 10. • Zuhören!• Wenn es zur Organisation passt auch aktiv werden
  11. 11. htt p:/ /w w w.fl ickr. co m/ ph oto s/t he tru tha bo ut/ 45 77 19 82 16 /i n/p ho tos tre am /
  12. 12. content http://www.flickr.com/photos/sepblog/3649959481/
  13. 13. http://www.flickr.com/photos/stuartpilbrow/2942333106/
  14. 14. http://www.flickr.com/photos/adesigna/3905842249/
  15. 15. Kiki23: Ich war bei der #anujhv und war begeistert von ... , aber ...http://www.flickr.com/photos/netphotography/2167896895 anundshb: Toller Vorschlag von @Kiki23 nächste #anujhv mit ...
  16. 16. •Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten
  17. 17. Naturerleben und Umweltlernen in Hamburg• Digitale Karte• Beispiel Waldkindergarten
  18. 18. Mögliche Umsetzungsideen• Textilrückgabemöglichkeiten auf Google ∞• Nachhaltigkeitstipps per Twitter• ANU Blog• LBS Dienste oder Geocaches
  19. 19. Ralf Appeltralf@appelt.nethttp:/ witter.com/ralfa /thttp://loveitorchangeit.com 25.03.2011 Einige Hintergrundbilder von http://www.bittbox.com/
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×