Your SlideShare is downloading. ×
0
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Thüringen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Thüringen

606

Published on

Präsentation vom Bundesland Thüringen

Präsentation vom Bundesland Thüringen

Published in: Education
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
606
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
27
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Präsentationüber Thüringen
    De Carli Fabio
  • 2. Fläche:
    16.200 Km²
    Einwohner:
    2,5 Mio.
    Hauptstadt:
    Erfurt (210.000E.)
    Andere Städte:
    Weimar (60.000E.)
    Jena (102.000E.)
    Eisenach (50.000E.)
  • 3. Kleine historische Einführung
    Thüringen ist «Deutschlands grünes Herz» genannt.
    Landeshauptstadt ist das als «Gartenstadt» bezeichnete, schonim 8. JahrhundertgegründeteErfurt mit Patriziernhäusern, Kirchen und Klöstern.
  • 4. Erfurt
    Diese Stadt hat eine Universität, die im deutschenHumanismuseine bürgerlicheGründunghatte und eine Hochburg war. DieBekanntheitderStadtistMartin Lutherzuverdanken, der zwischen 1501 und 1511 hiereinStudent, einMönch, einPriester und einLehrerwar.
  • 5. Eisenach
    In Eisenach wurde1685 Johann Sebastian Bach geboren (1750 gestorben). In Eisenachblieb Martin Luther1521/1522 und dortübersetzteer das Neue Testament ins Deutsche, ein wichtiger Schritt fürdieneuzeitlichedeutscheschriftlicheSprache.
  • 6. Weimar
    In Weimar entstanden einige von Goethes berühmtesten Werken wie dieendgültigeFassung der Faust-Dichtung. Nach der klassichenPeriode ( 1785 – 1805 ) beganneine musikalische Hochperiode mit Frank Liszt und Friedrich Schiller. NachdemErstenWeltkriegwar die Situation in Berlinzuunsicher. In Weimar wurde1919 eineRepublikgegründet , die den Namen «WeimarerRepublik» bekam . Da wurdeauchdie«WeimarerReichsverfassung» geschrieben.
  • 7. Jena
    An derUniversität von Jena, unterrichtete Friedrich Schiller. Diese Stadt ist bekannt als eine Industriestadt. Wir haben die Optischen Werke von Carl Zeiss und sie sind weltbekannt. Bis 1945 hattedie BMW dorteinenTochtersitz; dannkamdie DDRmitihrenwenigenAutomarken . Eines der erstenAutos in derDDR ist der Trabant oder «Trabbi».
  • 8. Fotosvon Thüringen

×