• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
prizeotel gewinnt red dot design award 2010 (prizeotel Pressemitteilung 14.04.10)
 

prizeotel gewinnt red dot design award 2010 (prizeotel Pressemitteilung 14.04.10)

on

  • 1,209 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,209
Views on SlideShare
1,208
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 1

http://www.slideshare.net 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    prizeotel gewinnt red dot design award 2010 (prizeotel Pressemitteilung 14.04.10) prizeotel gewinnt red dot design award 2010 (prizeotel Pressemitteilung 14.04.10) Document Transcript

    • PRESSEMITTEILUNG prizeotel gewinnt red dot design award 2010 Bremer Budget-Design Hotel erhält Designpreis / Gesamtkonzept des Hotels überzeugt internationale Jury Bremen, 14. April 2010 – Das prizeotel Bremen-City, Bremens erstes Budget-Design Hotel, gehört zu den Gewinnern der Auszeichnung red dot award: product design 2010. Mit dem Preis prämiert das Design Zentrum Nordrhein Westfalen international herausragendes Produktdesign. Das prizeotel überzeugte die 30-köpfige internationale Jury im Bereich Architektur und Interior Design. Das Gesamtkonzept des prizeotels stammt vom renommierten Designer Karim Rashid und macht das Hotel zu einem sogenannten Signature-Brand-Hotel. Die Handschrift des Designers findet sich im gesamten Innenbereich sowie in der Fassadengestaltung des prizeotels wieder. Zu den Bewertungskriterien der Jury zählten unter anderem Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit, symbolischer und emotionaler Gehalt sowie ökologische Verträglichkeit. Der red dot design award, der jährlich in drei Disziplinen verliehen wird, gehört zu den größten Designwettbewerben weltweit. Insgesamt reichten über 1.600 Unternehmen aus 57 Nationen ihre Produkte für den red dot award: product design 2010 ein. Zu namhaften Gewinnern des Awards zählten in den letzten Jahren unter anderem Audi, Samsung und Hewlett Packard. „Die Herausforderung beim Immobilienkonzept von prizeotel bestand darin, Effizienz und Funktionalität zu verbinden. Dabei haben wir den ganzheitlichen Designansatz von Karim Rashid konsequent umgesetzt“, erklärt Dr. Matthias Zimmermann, einer der beiden Gründer und Initiatoren der Budget-Design Hotelmarke prizeotel. „Wir freuen uns sehr, dass unser Gesamtkonzept sowohl in Fachkreisen als auch bei unseren Gästen so einen Zuspruch erhält“, so Zimmermann. „Das motiviert uns, die Marke prizeotel weiter auszubauen“, kündigt er an. Die Preisverleihung des red dot award: product design wird am 5. Juli im Essener Aalto- Theater vor mehr als 1.000 Gästen stattfinden. Die prämierten Produkte werden nach der Verleihung für vier Wochen in einer Sonderausstellung „Design on stage – winners red dot award: product design 2010“ im red dot design museum gezeigt. Über prizeotel: Das prizeotel Bremen-City ist Bremens erstes Budget-Design Hotel und liegt zentral in unmittelbarer Nähe zum Bremer Hauptbahnhof und den Messehallen. Das Besondere an dem Hotel ist die Zusammenführung eines 2- Sterne-Superior-Standards mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Rate für ein Design- Zimmer beginnt bei 59 Euro pro Nacht. Das Hotel wurde vom international renommierten Designer Karim Rashid als Gesamtkonzept umgesetzt und macht das prizeotel zu einem sogenannten Signature-Brand-Hotel. Das im Februar 2009 eröffnete Hotel mit 127 vollklimatisierten Design-Zimmern erfüllt genau die Bedürfnisse des kostenbewussten Geschäfts- und Städtereisenden, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. Das Hotelkonzept beruht auf 5 Säulen: einfachem Buchen, hochwertigen Badezimmern, hohem Schlafkomfort durch High-Comfort-Betten, einem reichhaltigen Frühstücks-Buffet mit frischen Zutaten und Kaffeespezialitäten sowie dem Be-Happy-Credo
    • im gesamten Hotelbetrieb. Hinter dem Konzept prizeotel stehen der Hotellier Marco Nussbaum und der Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann. www.prizeotel.com Pressekontakt: Agentur Frau Wenk+++ PR & Marketing für die digitale Welt Andrea Wenk Tel.: 040 43 21 86 50 E-Mail: prizeotel@frauwenk.de