Twitter Basics
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Twitter Basics

on

  • 1,271 views

Einführung in Twitter

Einführung in Twitter

Statistics

Views

Total Views
1,271
Views on SlideShare
1,228
Embed Views
43

Actions

Likes
3
Downloads
23
Comments
0

4 Embeds 43

http://www.slideshare.net 40
http://facebook.slideshare.com 1
http://www.linkedin.com 1
http://localhost 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Apple Keynote

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />
  • <br />

Twitter Basics Presentation Transcript

  • 1. Michael Praetorius @praetorius
  • 2. Twitter = Radio? live + mobil + lokal + persönlich
  • 3. Es gibt 270.000 aktive deutsch-sprachige Twitternutzer
  • 4. Twitter wird hauptsächlich über Apps und oft auf mobilen Geräten genutzt.
  • 5. Twitter ist eine reine Textplattform
  • 6. Twitter ist eine reine Textplattform „getwitterte“ Bilder, Videos oder Dokumente sind wo anders im Netz verstreut.
  • 7. Unterschied Tweet & Facebook-Status
  • 8. Die Twittersprache #@rt: #hashkey, @mention, retweet
  • 9. Google, Twitter & Facebook zeigen den Shift von der Content-zur Link-Ökonomie Dabei entsteht Reichweite und Relevanz durch Links und Empfehlungen. Das Social Web ist daher ein wichtiger Teil der Suchmaschinen- und Reichweitenoptimierung.
  • 10. Follower = Reichweite? Wichtige Faktoren: Wer folge Ihnen? Wie oft werden Sie zitiert (retweet)? Welche Konvertierung gibt es?
  • 11. Social Media Monitoring Twittercounter zur Messung des Follower-Entwicklung
  • 12. Social Media Monitoring Hootsuite.com zur Messung des Social Media Impacts
  • 13. Social Media Monitoring URL-Shortener Bit.ly zur Messung des Social Media Impacts
  • 14. Zu jeder Aktion sollte der Impact gemessen werden. Dabei gibt es financial impacts und non-financial impacts. Website-Besucher Retweets positive/ negative Presse neue Follower Click-Throuh verbreitete Gutscheine Facebook Fans Kundenanfragen Blog-Kommentare Page-Impressions positives/negatives WOM ... ... non-financial impacts sind ein Etappenziel aber noch kein Return on Invest
  • 15. Ablaufplan der Social Media Aktivitäten Kampagnenplanung über alle Plattformen ★ Baselines illustrate deltas (changes) ★ Create Activity Timelines ★ Look at Sales Revenue ★ Look at # of transactions ★ measure new customers ★ Transaction data should be specific (FRY Frequence, Reach, Yield) ★ Positives / Negatives Feedback ★ Store Traffic ★ Overlay all timelines ★ Look for patterns ★ Prove relationships
  • 16. Beispiel-Accounts
  • 17. Die Außendarstellung bei Twitter Timberland CEO Jeff Swartz twittert persönlich
  • 18. Einfach mal man selbst sein Uwe Knaus twittert aus der Daimler Zentrale ohne CI-Mantel
  • 19. Twitter als Kundenservice-Plattform Tweets der Lufthansa sind ein Sprachorgan des Kundenservice
  • 20. Omnipräsent statt schwer zu erreichen Dell dehnt sein Online-Angebot und den Kundenservice auf Twitter, Flickr, YouTube und LinkedIn aus.
  • 21. Multiplikatoren, Testimonals und Influencer indentifizieren
  • 22. Krisenmanagment im Social Web Toyota kämpfte gegen den Image-Verlust nach den Rückrufaktionen mit Gesprächen
  • 23. Twitter ist kein Sender, sondern ein Gesprächsraum
  • 24. Cluetrain Manifest (1999) 10 von 95 Thesen ★ Märkte sind Gespräche. ★ Märkte bestehen aus Menschen, nicht aus demographischen Daten. ★ Gespräche zwischen Menschen klingen menschlich. Sie werden mit einer menschlichen Stimme geführt. ★ Ob zum Austausch von Information, Meinungen, Perspektiven, Standpunkten oder Anekdoten, die Stimme des Menschen ist offen, natürlich und ehrlich. ★ Menschen erkennen einander am Klang ihrer Stimme. ★ Das Internet ermöglicht Gespräche unter Menschen, die in den Zeiten der Massenmedien einfach nicht möglich waren. ★ Hyperlinks untergraben Hierarchien. ★ Sowohl in intervernetzten Märkten, als auch unter intravernetzten Mitarbeitern sprechen die Menschen auf eine neue kraftvolle Art und Weise miteinander. ★ Diese vernetzten Gespräche erschaffen kraftvolle neue Formen der sozialen Ordnung und es tauchen neue Arten des Wissensaustausches auf.
  • 25. Markenkommunikation im Social Web bespielen mitspielen Marke Marke Corporate Website Social Web
  • 26. Evangelisten & Kardinale im eigene Unternehmen identifizieren
  • 27. Evangelisten & Kardinale im eigene Unternehmen identifizieren Community-Manager Experten im Unternehmen Verkünden die frohe Botschaft Moderiert