Schwerpunkte
und
Innovationen
für 2014
Marc Hirtz, VP
Central and Eastern
Europe/CIS
“INTERACT”
Herzlich Willkommen!
“INTERACT”

• 80 Teilnehmer von 35 Kunden und 10 Partnern
• Vertretene Branchen:
Banken, Versicherung...
Pitney Bowes entwickelt sich
weiter
Change of Leadership.
“Begin to think about
Pitney Bowes differently”
Marc Lautenbach
...
Innovation ermöglicht
Transformation

“INTERACT”

YEARS OF

INNOVATION
Transformation
“INTERACT”

Von Equipment…
zu Technologie
Kontinuierliches Neuerfinden
“INTERACT”

As the world has changed
so has Pitney Bowes.
DISRUPTIVE
TECHNOLOGY

MECHANICAL
T...
Innovation basierend auf
Erfindungen
Pitney Bowes besitzt mehr als 3.300
Patente weltweit.
From mail production and proces...
Wie entsteht Innovation?
“INTERACT”
Investitionsschwerpunkte von
Pitney Bowes Software

Geocoding

Data
Quality

Mapping

“INTERACT”

Analytics Communication
Antriebskraft für Social Media
“INTERACT”

Wer. Was. Wann. Und nun auch wo.
Unser Führungsanspruch
“INTERACT”

Geocoding
Verbindung sozialer Medien mit Ortsinformationen. Wir entwickeln
die Möglichk...
Unser Führungsanspruch
“INTERACT”

Data Quality
Daten sind die Basis von Business Applications und auch für den
Aufbau sta...
Niedrige Datenqualität
entwickelt sich schnell zum
Problem

“INTERACT”

Bad Data: Breitetsichaus wieein Virus.
Es beginntm...
Unser Führungsanspruch
“INTERACT”

Mapping
MapInfo Professional v12.0.
Zahlreiche Verbesserungen bei Labeling, Skalierung,...
Die Marke MapInfo ist zurück !
Neue MapInfo Webseite – deutsche Version demnächst live

“INTERACT”
Unser Führungsanspruch
“INTERACT”

Location Intelligence &
Spatial Analysis
Den Geschäftswert des “wo” nutzbar machen.
Füh...
Location Intelligence Evolution
“INTERACT”

Vorgehen:
1. Strategie
2. Daten
3. Technologie

Integration in
GeschäftsProzes...
Unser Führungsanspruch
“INTERACT”

Customer Analytics

Persuadable

Aufdecken der verhaltensbeeinflussendes Faktoren.
Prog...
Analytics leicht gemacht mit
Portrait Explorer
Analytische Erkenntnis ist
der Schlüssel für
effektive Kommunikation
– Das ...
Portrait HQ –
Das zentrale Marketing-Cockpit
Alle Kampagnen, Termine,
Soll-Ist-Vergleiche und
Warnungen auf einen
Blick

Ü...
Zunehmendes
Kundenverständnis mit jedem
‚Customer Touch Point‘
First Browsing Multiple Browsing
Interaction
Interactions

...
Ausblick Portfolio-Entwicklung
“INTERACT”

Portrait 6 Suite
Sept 2013

EngageOne Collaboration Edition
Q2 2014

Customer E...
EngageOne Interactive
Arbeitsplatz für Sachbearbeiter „Kunden-Korrespondenz“

“INTERACT”
Komfortable Suche nach
Dokumenten-Templates

“INTERACT”
Dokumenten Workflow
“INTERACT”

25
Prüfsicherer Freigabe-Prozess
“INTERACT”
Unser Ziel: Bessere
Geschäftsentscheidungen...

Speed

Accuracy

“INTERACT”

Global
Coverage

… durch überlegene Prozesse,...
„Interact“
“INTERACT”

Weitere Infos auf unserem Blog
http://blogs.pitneybowes.de/pbsoftware/blog
Oder http://www.pitneybo...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Pitney Bowes Software in D-A-CH: Schwerpunkte und Innovationen für 2014

601
-1

Published on

This information was presented at the 2013 Pitney Bowes Software EMEA User Conference in Germany.

Als Eröffnungsvortrag der deutschsprachigen Pitney Bowes Software User Konferenz 2013 präsentiert Marc Hirtz, VP Central and Eastern Europe/CIS, die strategische Ausrichtung des Lösungsportfolios und Einsatzmöglichkeiten. Die Konzernentwicklung ist geprägt von Innovationen in den Bereichen Kundenkommunikation, Customer Analytics und Location Intelligence.

Published in: Business
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
601
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Pitney Bowes Software in D-A-CH: Schwerpunkte und Innovationen für 2014

  1. 1. Schwerpunkte und Innovationen für 2014 Marc Hirtz, VP Central and Eastern Europe/CIS “INTERACT”
  2. 2. Herzlich Willkommen! “INTERACT” • 80 Teilnehmer von 35 Kunden und 10 Partnern • Vertretene Branchen: Banken, Versicherungen, öffentliche Verwaltung, Telekommunikation, Handel, Medien, Automobil, Transport, Logistik, Dienstleistungen, ... • Portfolio-übergreifender Informationsaustauch MI Pro, Sagent/Spectrum, Portrait, EngageOne, Output Management „Interact“ Sponsoren
  3. 3. Pitney Bowes entwickelt sich weiter Change of Leadership. “Begin to think about Pitney Bowes differently” Marc Lautenbach Pitney Bowes CEO “INTERACT”
  4. 4. Innovation ermöglicht Transformation “INTERACT” YEARS OF INNOVATION
  5. 5. Transformation “INTERACT” Von Equipment… zu Technologie
  6. 6. Kontinuierliches Neuerfinden “INTERACT” As the world has changed so has Pitney Bowes. DISRUPTIVE TECHNOLOGY MECHANICAL TO DIGITAL DIGITAL COMMUNICATIONS DIGITAL COMMERCE
  7. 7. Innovation basierend auf Erfindungen Pitney Bowes besitzt mehr als 3.300 Patente weltweit. From mail production and processing, to mobile phone payment, shipping, laser printing, and encryption, Pitney Bowes is a true industry leader in technical and product development. “INTERACT”
  8. 8. Wie entsteht Innovation? “INTERACT”
  9. 9. Investitionsschwerpunkte von Pitney Bowes Software Geocoding Data Quality Mapping “INTERACT” Analytics Communication
  10. 10. Antriebskraft für Social Media “INTERACT” Wer. Was. Wann. Und nun auch wo.
  11. 11. Unser Führungsanspruch “INTERACT” Geocoding Verbindung sozialer Medien mit Ortsinformationen. Wir entwickeln die Möglichkeiten von Geocoding stets weiter. Globales Geocoding, Reverse Geocoding, Geoprocessing und Daten-Integration von PBS stärken zum Beispiel die Attraktivität von Facebook. Weitere Social Media Platformen und Cloud Services Anbieter möchten ebenfalls von dieser Fähigkeit profitieren.
  12. 12. Unser Führungsanspruch “INTERACT” Data Quality Daten sind die Basis von Business Applications und auch für den Aufbau starker Kundenbeziehungen. Deshalb sind Daten das wertvollste Kapital in Ihrem Unternehmen. Wir helfen Ihnen, diesen Schatz zu heben, zu strukturieren und nutzbar zu machen. Und bieten darüberhinaus vielfältige Möglichkeiten zur Datenanreicherung.
  13. 13. Niedrige Datenqualität entwickelt sich schnell zum Problem “INTERACT” Bad Data: Breitetsichaus wieein Virus. Es beginntmit einemDatensatz aber dieEpidemieschreitetschnellfort. DieDatenmenge ineinemtypischen Unternehmen verdoppelt sichalle12-18 Monate. Jelängereinfehlerhafter Datensatz imSystemverbleibt, umsoaufwändiger wirdes,ihnzubeheben
  14. 14. Unser Führungsanspruch “INTERACT” Mapping MapInfo Professional v12.0. Zahlreiche Verbesserungen bei Labeling, Skalierung, Legenden. Firmen-Lizenz-Server. MapCAD Tool Update. SQL 2012, .NET 4.0 PolyBuilder, PostGIS 2 Ausblick MapInfo Professional v12.5 Neues User Interface, Layout Designer, 64 bit, Hintergrundverarbeitung “work smarter, not harder”
  15. 15. Die Marke MapInfo ist zurück ! Neue MapInfo Webseite – deutsche Version demnächst live “INTERACT”
  16. 16. Unser Führungsanspruch “INTERACT” Location Intelligence & Spatial Analysis Den Geschäftswert des “wo” nutzbar machen. Führende Lösung zur Visualisierung von Spatial Data. Erkenntnisse zu den Beziehungen zwischen Lokationen.
  17. 17. Location Intelligence Evolution “INTERACT” Vorgehen: 1. Strategie 2. Daten 3. Technologie Integration in GeschäftsProzesse Breitere Nutzung von GeoInformationen Spectrum & Spectrum Spatial, Data & BI Integration MapInfo Pro, Stratus & Spectrum Spatial MapInfo Pro Plus Apps Desktop GIS Enterprise LI Enterprise GIS Data Data
  18. 18. Unser Führungsanspruch “INTERACT” Customer Analytics Persuadable Aufdecken der verhaltensbeeinflussendes Faktoren. Prognose möglicher Reaktionen auf Kunden-Events. Lost Cause Vermeidung nutzloser Ansprachen und Kampagnen. Stärkung von Response Rates. Reduzierung von Marketing-Kosten. … und insgesamt eine deutliche Verbesserung der Kundenerfahrung Sure Thing Sleeping Dog
  19. 19. Analytics leicht gemacht mit Portrait Explorer Analytische Erkenntnis ist der Schlüssel für effektive Kommunikation – Das richtige Angebot zur richtigen Zeit Kundenportraits “INTERACT” Self-Service Analytics ohne statistisches Fachwissen und Expertenunterstützung beschleunigt Entscheidungen Geführte, visuelle und datengestützte Zielgruppendefinition erlaubt zielgerichtete Kommunikation und Ansprache Visuelle Segmentierung Zielgruppen Bestimmung 19
  20. 20. Portrait HQ – Das zentrale Marketing-Cockpit Alle Kampagnen, Termine, Soll-Ist-Vergleiche und Warnungen auf einen Blick Überwachung und Steuerung Direkter Zugriff auf Analytik zur Modellierung der Zielgruppen Analyse und Modellierung “INTERACT” Definition und Management Kanalübergreifender Customer Journeys Planung und Ausführung 20
  21. 21. Zunehmendes Kundenverständnis mit jedem ‚Customer Touch Point‘ First Browsing Multiple Browsing Interaction Interactions First Purchase Repeat Customer Relationship Customer anonym “INTERACT” Networked Advocate intim • • weiblich 15 bis 25 Jahre? Marion Schulze weiblich 23 Jahre alt Bestandskundin Mobilfunk Online-Käuferin bevorzugt Email-Korrespondenz Je höher das Verständnis, desto größer die Möglichkeiten, aber auch die Erwartungen • • • • • • • • • • • Marion Schulze weiblich 23 Jahre alt Bestandskundin Mobilfunk Online-Käuferin bevorzugt Email-Korrespondenz geringes Kündigungsrisiko verheiratet, ein Kind Wohnung in Studentenviertel arbeitet in Teilzeit 2km entfernt von nächster Filiale Kundenverständnis • • • • • • 21
  22. 22. Ausblick Portfolio-Entwicklung “INTERACT” Portrait 6 Suite Sept 2013 EngageOne Collaboration Edition Q2 2014 Customer Engagement Hub Q3-2014 • Portrait 6 Suite: Integration der SW-Komponenten für einfachere Nutzung. Integration von Outbound und Inbound Kanälen (“Fusion”) • EngageOne Collaboration Edition: Innovativer Client zur geführten Erstellung individueller Korrespondenz. Freigabe-Workflow. Output Steuerung. • Customer Engagement Hub v1: Verschmelzung von Portrait und EngageOne Suite. Noch einfachere Definition und Erstellung individualisierter Botschaften.
  23. 23. EngageOne Interactive Arbeitsplatz für Sachbearbeiter „Kunden-Korrespondenz“ “INTERACT”
  24. 24. Komfortable Suche nach Dokumenten-Templates “INTERACT”
  25. 25. Dokumenten Workflow “INTERACT” 25
  26. 26. Prüfsicherer Freigabe-Prozess “INTERACT”
  27. 27. Unser Ziel: Bessere Geschäftsentscheidungen... Speed Accuracy “INTERACT” Global Coverage … durch überlegene Prozesse, Algorithmen und Werkzeuge
  28. 28. „Interact“ “INTERACT” Weitere Infos auf unserem Blog http://blogs.pitneybowes.de/pbsoftware/blog Oder http://www.pitneybowes.de/software
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×