PostgreSQL News

971 views

Published on

originally presented at Linux World Conference & Expo Germany 2005

Published in: Technology, Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
971
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

PostgreSQL News

  1. 1. PostgreSQL News Peter Eisentraut petere@postgresql.org
  2. 2. News • PostgreSQL 8.1 letzte Woche freigegeben 2
  3. 3. Hunderte Änderungen • Einzelheiten sind in den Release-Notes zu finden... 3
  4. 4. Bitmap Scans • Kann nun mehrere Indexe pro Tabelle verwenden • Indextreffer werden im Speicher zusammengefasst • Nützlich für • SELECT * FROM tabelle WHERE (x = 1) OR (x = 2) OR (x = 3) • Automatisch erzeugte Anfragen • Slony-I 4
  5. 5. Two-Phase Commit • PREPARE TRANSACTION • COMMIT TRANSACTION • ROLLBACK TRANSACTION • Vorbereitete Transaktionen werden beim Server-Neustart beibehalten. • Noch keine XA-Schnittstelle 5
  6. 6. Rollen-System • Vereinigt Benutzer und Gruppen • »Benutzer« = Rolle + Login-Recht • Rollen können geschachtelt werden • Rollen können Objekteigentümer sein • Rollen können zur Laufzeit aktiviert und deaktiviert werden 6
  7. 7. Automatische Index- Verwendung bei MIN() u. MAX() Automatisches Umschreiben von SELECT min(spalte) FROM tab; als SELECT spalte FROM tab ORDER BY spalte LIMIT 1; • Indexe werden automatisch verwendet • Funktioniert bei allen Datentypen • Auch für benutzerdefinierte Aggregate 7
  8. 8. Integriertes Autovacuum • contrib/pg_autovacuum/ jetzt als Serverprozess • Startet und stoppt mit dem Datenbankserver • Viele Konfigurationsmöglichkeiten in postgresql.conf • Standardmäßig nicht eingeschaltet 8
  9. 9. Shared Row-Level Locks • SELECT ... FOR SHARE • Reduziert die Lock-Anforderungen bei Prüfung der referenziellen Integrität • Bessere Leistung für Fremdschlüssel 9
  10. 10. Abhängigkeiten für globale Objekte • Verhindert, dass Rollen gelöscht werden, denen noch Datenbankobjekte gehören • Keine »verwaisten« Objekte mehr • Vereinfachtes Löschen von Tablespaces 10
  11. 11. Constraint Exclusion • Vermeidet Zugriffe auf Kindtabellen, wenn Constraints anzeigen, dass keine passenden Zeilen in der Kindtabelle existieren. • Einfache Art der Tabellen-Partitionierung, wird demnächst ausgebaut 11
  12. 12. Und mehr... • Verbesserte GiST-Indexe (für Volltextindex, GIS u.a.) • COPY 30% schneller • 64 Bit Shared Memory (2 Terabyte) • IN/OUT Parameter für Funktionen • Schneller auf SMP-Systemen • ... 12
  13. 13. Neuer ODBC-Treiber • Basiert auf libpq • IPv6-Unterstützung • SSL-Unterstützung • Kerberos-Unterstützung • Viel stabiler 13
  14. 14. Neuer JDBC-Treiber • Viele Bug-Fixes • Besteht angeblich die Sun JDBC CTS • Noch kein XA :-( 14
  15. 15. Neue pgAdmin III Version 1.4.0 • PostgreSQL 8.1 Unterstützung: • Autovacuum-Administration • Rollen • OUT-Parameter • Vorbereitete Transaktionen (2PC) • Grafisches EXPLAIN • Slony-I Unterstützung • SQL/Shell Job Scheduling Agent • Mac OS X Unterstützung 15
  16. 16. Zukünftige/Gewünschte Features • MERGE oder REPLACE Befehl • Tabellen-Partitionierung • Materialized Views • Updatable Views • Index-organisierte Tabellen, Daten direkt aus Index lesen • Rekursive Anfragen • Window-Funktionen 16
  17. 17. Andere Entwicklungen • Mehr kommerzielles Engagement • Pervasive • EnterpriseDB • Fujitsu • Wichtige neue Benutzer • (anonym) • (anonym) • (anonym) 17
  18. 18. Fragen? 18

×