podcasting

1,025 views
950 views

Published on

Published in: Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,025
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
158
Actions
Shares
0
Downloads
12
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Podcasting - Buzz Word – kurzlebige Modeerscheinung oder neue es Medium, mit dem man arbeiten kann?
    zum Wort des Jahres 2005
  • Im August 2004 stellte Adam Curry ein simples Script zusammen, das es einem Internet-Nutzer ermöglichen sollte, regelmäßig, gezielt und automatisch Audiodateien aus dem Netz auf den mobilen Audioplayer zu übertragen. Was zunächst unspektakulär klingt, könnte Teil einer
    Medienrevolution sein, die uns weg vom Diktat der Rundfunkanstalten und Musikindustrie führt, und letztlich eine Demokratisierung jeder kann ein podcast verfassen
  • Und so geht das:
    Sie laden sich eine kostenlose Software, einen sogenanten Podcatcher herunter.
    Nach dem Installieren starten Sie das Programm und fügen den gewünschten Podcast-Feed hinzu.
    Lassen Sie das Programm nach den neuesten Podcasts suchen.
    Das Programm lädt automatisch alle frischen MP3-Dateien herunter und fügt sie auf Ihrem Rechner in iTunes oder im Windows-Media-Player automatisch mit einer eigenen Playlist hinzu.
    Fertig!
    Die neuen Inhalte können so automatisch auf die Computer (oder andere Endgeräte) des Abonnenten geladen werden, sobald sie veröffentlicht werden. Dadurch bekommt der Abonnent die jeweils neuesten Informationen automatisch und bequem geliefert. Auf RSS basierende Funktionen werden zunehmend in bestehende Anwendungen integriert, z. B. E-Mail-Programme oder Webbrowser.
    Das Abonnement ist aber nicht auf reine Text-Inhalte beschränkt, Verwendungen wie beispielsweise in Podcasts zeigen, dass man auch Audio- oder Video-Inhalte via RSS abonnieren kann, die dann beispielsweise auf tragbare Musikplayer wie den Apple iPod geladen werden. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format nennt man auch RSS-Feed.
  • Der besondere Vorteil des Podcastings liege in seiner Spezialisierung. Während traditionelle Medien wie Radio und Fernsehen ihr Publikum eher berieseln, wählt der Nutzer die Sendungen beim Podcasting aktiv und gezielt aus einem breiten Angebot aus. dies eine Umstellung vom herkömmlichen Push- zu dem modernen Pull-Marketing.
  • podcasting

    1. 1. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Podcasting – Radio für die Hosentasche
    2. 2. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Was ist ein Podcast? Technisch gesehen ist Podcast ein Prozess, der Audio files im Internet über einen RSS feed zugänglich macht
    3. 3. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Der Begriff setzt sich zusammen aus dem englischen Wort broadcasting (Senden, Rundfunk) und der Bezeichnung des MP3-Players iPod von Apple. Die Geburt des Podcasting Dave Winer leistete die theoretische Vorarbeit und Adam Curry machte den entscheidenden Schritt zur Realisierung. Was bedeutet Podcast?
    4. 4. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Wie funktioniert ein Podcast Audiodaten werden in ein maschinenlesbares Format (XML) konvertiert und auf einem Server gelagert – diese können mit einem „gewöhnlichen“ Audioplayer (Windows Media Player, Itunes, musicmatch etc.) abgerufen werden, oder mittels eines Podcasting-Client (engl. podcatcher), über einen RSS-Reader abonniert und regelmäßig abgerufen werden.
    5. 5. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Wie funktioniert ein Podcast
    6. 6. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Was macht das Podcast zum Podcast Exkurs – RSS Feed Über RSS-Feed werden Dateien (Audio, Video, Text) in ein maschinenlesbares XML-Format umgewandelt. RSS bedeutet Really Simple Syndication Syndikation ist der Grundgedanke bei RSS. Syndikation/Syndication bedeutet soviel wie Weitergabe von Inhalten an Dritte. Really Simple Syndication heißt daher: Wirklich einfache Weitergabe an Dritte…
    7. 7. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Podcast-Portale, Podster,Podcatcher Rss Feed informieren automatisch über die Aktualisierung einer Website (Weblogs, Podcasts, Webseite) und können über einen sogenannte feed reader – wieder im ursprünglichen Format abgelesen bzw. abgehört werden: Text: z.B. Bloglines, MyYahoo, Bookmarking, etc. Audio: z.B. iPodder, iTunes
    8. 8. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Suchmaschinen Podspider All-in-one: Podcast Portal, Suchmaschine, Podcatcher http://www.podhost.de/ dopplerradio Auch für Windows Mobile 5.0 (PDA/Smartphone) FeedDemon Feedreader mit Podcasting-Funktion FireANT u.a. Video-Funktionalität http://www.youtube.com/
    9. 9. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Lernen mit Podcasts?? • Von Push – zu Pull (auswählen statt berieseln) • Redaktionskonferenz • Themenfindung • Evaluationskompetenz • Medienkompetenz • Rhetorische Kompetenz • Recherchekompetenz • Lernen mit unterschiedlichen Sinnen
    10. 10. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Projektorientiertes Lernen - Gruppenarbeit - Interdisziplinär - Lernen im Trend - Mikrolernen - Grenzen zwischen Schule und Freizeit verschwimmen Quelle: Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, JIM 2005 Basis: alle Befragten (n=1.203)
    11. 11. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ Learning by doing iPodder, iTunes
    12. 12. Mag. Köll Patricia; Thomas Happ http://medienpaedagogik.kaywa.com/ Video und Podcast: http://www.youtube.com mit windows movie maker

    ×