Your SlideShare is downloading. ×
Open data Design meets Data
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Open data Design meets Data

550
views

Published on

Published in: Technology

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
550
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • Ich möchte in meinem Impulsreferat die Perspektive auf Offene Daten als Chance und Motor für Demokratie und Transparenz richten und die Faktoren untersuchen, die für Erfolg oder Misserfolg einer nachhaltigen Öffnung von Regierung und Verwaltung in Deutschland entscheidend sein dürften. \n\nOpen Data: Datenschätze bergen und nutzbar machen\nDer Kampf um Transparenz und Informationsfreiheit - Veranstalter: Lobby Control\n\n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • Zu diesen Daten gehören Umwelt- und Wetterdaten, Geodaten, Verkehrsdaten, Statistiken, Finanzdaten, Haushaltsdaten, Publikationen, Protokolle, Gesetze und Verordnungen. Diese Daten sind von öffentlichem Interesse!\n\n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • Es geht hier also um mehr als nur Zugang. Zentral ist hier das Recht und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung dieser Daten. \n\n\n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Was wir heute sehen ist erst der Anfang einer nachhaltigen Öffnung von Regierung und Verwaltung inklusive ihrer Daten. Auf der linken Seite sehen Sie eine Liste von Projekten an denen bereits heute gearbeitet wird.\n
  • Die Öffnung von Regierung und Verwaltung schafft ein neues partnerschaftliche Verhältnis zwischen Bürgern, Staat, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. Betrachten wir die Bedeutung von Open Data für die Öffnung von Regierung und Verwaltung anhand von 5 Thesen:\n
  • Noch einmal zur Situation in Deutschland: Das Thema ist hierzulande angekommen. Die politische Debatte hat begonnen. Es gibt erste Projekte.... Dazu zählen Barcamps, Hackdays und hoffentlich bald die ersten Apps 4 Democracy-Wettbewerbe.\n
  • Vielen Dank!\n
  • Transcript

    • 1. Design meets Data 29.11.2010
    • 2. Was sind offene Daten?Offen sind Daten, wenn keine technischen oderrechtlichen Kontrollmechanismen bestehen, die ihreNutzung, Weiterverarbeitung und Weiterverbreitungeinschränken.
    • 3. Open Government DataDie Öffnung Informationen des öffentlichen Sektors fürdie Allgemeinheit.Ausnahmen: Personenbezug, Sicherheit
    • 4. Umweltdaten Haushaltsdaten Protokolle Publikationen Wetterdaten GeodatenVerordnungen Verkehrsdaten Gesetze Statistiken Finanzdaten Open Government Data Was sind das für Daten?
    • 5. BeispielDer Bundeshaushalt
    • 6. Wem nutzts?
    • 7. Wem nutzts?
    • 8. CDU: “Nach den Haushaltsberatungen diese Woche würde ich gerne in dem nächsten Newsletter den Lesern den verabschiedeten Haushalt erklären. [...] Gerne würde ich im Newsletter auf ähnliche Weise grafisch aufbereitet den Haushalt erklären.”Linke: “Einen Datensatz des Bundeshaushaltes haben wir leider auch nicht zur Verfügung, selbst an Bundestagsabgeordnete werden die Daten in einer solchen Form nicht ausgereicht.”
    • 9. What’s next?• bessere Visualisierung• Haushalt 2011• Länder & Gemeinden• Vergleiche mit Indikatoren
    • 10. Zusammenarbeiten
    • 11. • Statistik-Visualisierung• Lobby-Netzwerke• transparente Parlamente• offene Gesetze und Urteile
    • 12. Open Data als Basis von Open Government
    • 13. 4. Dezember http://www.opendataday.org/ CoUp16. Dezember http://eurostat.okfn.org/ impakt
    • 14. Mitmachen: http://bund.offenerhaushalt.de/ contact.html http://opendata-network.org/ projects/engage/Friedrich Lindenbergfriedrich@pudo.org