• Like
Open-Access-Tage 2007
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

Open-Access-Tage 2007

  • 492 views
Published

Gründung eines Netzwerks von Open-Access-Multiplikatoren

Gründung eines Netzwerks von Open-Access-Multiplikatoren

Published in Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
492
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
4
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Gründung eines Netzwerks von Open-Access- Multiplikatoren Anja Kersting Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage 7.12.2007
  • 2. Open-Access-Netzwerk Zentrales Problem bei der Umsetzung von Open Access: Unzulängliche Kenntnis unter Wissenschaftlern Ziel der Informationsplattform & des Netzwerks: Verbreitung des Open-Access-Gedankens bei Wissenschaftlern Informationsangebote zu Open Access können erst dann ihren Zweck erfüllen, wenn Interesse an der Thematik besteht Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 2
  • 3. Wozu Vernetzung? • Gemeinsame Strategien und Maßnahmen, gemeinsam mehr erreichen, Community statt Einzelkämpfer • Förderung der Bekanntmachung von Open Access in den Institutionen • Austausch/Fortbildungen/Hilfestellungen Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 3
  • 4. Ausgestaltung • Wie soll so ein Netzwerk aussehen? • Was soll im Netzwerk passieren? • Wer wäre im Netzwerk? Bibliothekare? Wissenschaftler? Mitarbeiter des Rechenzentrums? • Kann da jeder rein, oder was sind die Bedingungen um teilzunehmen? Idee: Zwei Netzwerke! Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 4
  • 5. Zwei Netzwerke? 1. Open-Access-Beauftragte • offiziell von Institutionen benannt (ein OA-Beauftragter pro Institution) • Konferenz der Open-Access-Beauftragten • Gemeinsame Beschlüsse, Statements, gemeinsames Auftreten z.B. bei Verhandlungen Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 5
  • 6. Multiplikatoren-Netzwerk 2. Open-Access-Multiplikatoren • Austausch z.B. über Erfahrungen mit Verlagen • Möglichkeit der Nachnutzung/des Austausches von Inhalten Synergieeffekte • Schulungs-/Fortbildungsveranstaltungen Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 6
  • 7. Informationsplattform Was kann das Projekt Open-Access-Informationsplattform tun? • Nutzung der Plattform als zentraler Anbieter von Informationen • Initiierung von Informationsveranstaltungen • Bereitstellung von Informationsmaterialien • Feedback der OA-Beauftragten/Multiplikatoren zur Verbesserung der Plattform Anpassung des Angebots an den Bedarf Anja Kersting - Bibliothek der Universität Konstanz 1. Konstanzer Open-Access-Tage – 7. Dezember 7
  • 8. Informationsplattform www.open-access.net Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Anja Kersting Kontakt: Anja.Kersting@uni-konstanz.de