• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
ÖW Marketingkampagne 2013 Frankreich
 

ÖW Marketingkampagne 2013 Frankreich

on

  • 405 views

Die Zukunft der Tourismuserbung heißt Gemeinsamkeit. Im Frühjahr 2013 startet die reichweitenstärkste Werbekampagne, die die Österreich Werbung jemals initiiert hat. Erstmals wird die weltweite ...

Die Zukunft der Tourismuserbung heißt Gemeinsamkeit. Im Frühjahr 2013 startet die reichweitenstärkste Werbekampagne, die die Österreich Werbung jemals initiiert hat. Erstmals wird die weltweite Marktbearbeitung in einer kreativen, über modernste Kommunikationskanäle gestreuten Marketingkampagne gebündelt – und damit eine starke Urlaubsbotschaft an die Zielgruppen in insgesamt 17 Märkten gesendet.

Statistics

Views

Total Views
405
Views on SlideShare
294
Embed Views
111

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

2 Embeds 111

http://www.austriatourism.com 105
http://beta.austriatourism.com 6

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial LicenseCC Attribution-NonCommercial License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    ÖW Marketingkampagne 2013 Frankreich ÖW Marketingkampagne 2013 Frankreich Presentation Transcript

    • Ankommen und aufleben.Sommerglücksmomente in Österreich.Markt Frankreich 2013Die ÖW Marketingkampagne in FrankreichJean-Paul.Heron@austria.info
    • Die neue ÖW MarketingkampagneÖsterreich sendet 2013 in 17 Märkten eine mächtige Urlaubsbotschaftaus: „Ankommen und aufleben. Sommerglücksmomente in Österreich“.Diese Botschaft wird in der bis dato größten Marketingkampagne derÖsterreich Werbung zielgruppengerecht und kreativ über diemodernsten Kommunikationskanäle kommuniziert.Ein paar Eckpunkte zur internationalen Reichweite der Kampagne• über 8,7 Mio. Leser des „Sommerglücksmomente“ Magazins• über 100 Mio. Sichtkontakte in relevanten Online-Medien• über 45 Mio. Sichtkontakte in Social Media• über 2 Mio. qualitativ hochwertige Besucher der Kampagnenseiten• insgesamt über 160 Mio. Sichtkontakte mit der passenden, urlaubsinteressierten Zielgruppe
    • Gemeinsam Marktdruck erhöhenund Marktwirksamkeit steigern …… durch die Teilnahme an der größten Marketingkampagne derÖsterreich Werbung:• Intelligenter Cross-Marketing Mix und Vorteile durch höhere Marktdurchdringung mittels Budgetbündelung• Kommunikation Ihrer Themenschwerpunkte und Inhalte• Ausgezeichnete Marktkontakte und günstige Konditionen• Prominente Bewerbung Ihrer buchbaren Angebote in modernsten multimedialen Kommunikationskanälen• Kostenlose persönliche Urlaubsberatung durch kompetente und sprachkundige ÖW Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter• Laufendes ÖW Marketingcontrolling und Kampagnenoptimierung
    • Inhaltliche Ausrichtung der Kampagne Schwerpunkt in der Kommunikation ist „Sommerurlaub in intakter Natur“. Aufgrund des großen Kulturinteresses der Franzosen werden „Rundreisen entlang des kulturellen Erbes Österreichs“ besonders hervorgehoben.Ehrliche Betreuungsqualität bei Information,Service und Gastfreundschaft gelten alsbesonders starke Argumente und werdenentsprechend aufbereitet und kommuniziert.
    • Inhaltliche Ausrichtung Kampagne Sommerglücksmomente 2013 in Markt Frankreich Sommeraktiv in intakter Natur • Erlebnis Alpen / Sommerfrische • Erholungs – & Aktivurlaub mit der Familie • Intakte Natur und Nachhaltigkeit • Regionales Kulturangebot • Kulinarische SpezialitätenKultur - Rundreisen• Kulturelles Erbe in Stadt und Land• Ausstellungen, Konzerte, Festivals• Mode, Design, Architektur• Lebensart und Brauchtum• Regionale Gastronomie, Wein
    • Zielgruppe der Kampagne • 35 - 65 Jahre • hohes Bildungsniveau und Einkommen • hohe Reiseintensität • Herkunftsregion Großraum Paris, Elsass/Ostfrankreich, Provence-Alpes- Côte d‘AzurUrlaubsmotive:Alpen, Kultur, intakte Natur, aktiveHotels de Charme,Bewegung, landestypisches Kulturangebot.Französisch sprechende Gastgeber,Gastronomie mit hohem Service Level,Nachhaltige Urlaubsangebote
    • Rückblick Teil SommerKampagne „La journée parfaite“ 2012Schwerpunkte B2C:• Medienkooperation: rd. 2.4 Mio. Sichtkontakte durch Printanzeigen in Magazinen wie LE POINT (national) und ELLE (Ost- /Südfrankreich)• SedCards: Collectorpocket mit 13 SedCards als Beilage in Terra Eco (Special Interest Magazin Nachhaltigkeit). Auflage: 5.000• Online Werbung: 91.000 Visits auf Kampagnenseite Sommer Souffleure Videos: 18.000 Zugriffe• iAustriaApp: Autriche. Coups de coeur: 305 Downloads
    • Rückblick Teil SommerKampagne „La journée parfaite“ 2012Schwerpunkte Medienarbeit:• Event-Pressekit: persönliche Übergabe von Pressekits an 60 Top Journalisten im Raum Paris.• E-Presseaussendungen: Zwei Aussendungen an jeweils 450 Journalisten.• Gruppenpressereisen: Leidenschaft für Tradition vom 9. bis 12.2.2012 (Pitztal, Imster Schemenlauf) Natur und Kultur vom 1. bis 4.6.2012 (Bregenzerwald, Bodensee)
    • Rückblick Teil SommerKampagne „La journée parfaite“ 2012Schwerpunkte Verkaufsförderung:• POS Aktion: 2 Wochen POS Aktion in den Outdoor Geschäften Chullanka in Ost- und Südfrankreich.• Onlinegewinnspiel: auf austria.info• Ergebnisse: zielgruppenorientierte Verteilung von 10.000 Flyer, 5.000 SedCards + 13.619 Gewinnspielteilnehmer auf www.austria.info/fr
    • Rückblick Teil SommerKampagne „La culture à vivre“ 2012• Onlinewerbung 11.562 Visits seit 1.3.2012 (Aktion läuft) Souffleure Videos: 18.000 Zugriffe• Gruppenpressereisen Wiener Lebensart und Klimt vom 24.-26.2.2012 Salzburg. Tradition und Moderne 29.-31.3.2012• Zwei Salons Culturels Salon Culturel Mai: Cosi van Tutte im Théâtre des Champs Elysées. Partner: Wien, Salzburg Salon Culturel November: Jazzycolors mit dem Kulturforum Paris. Partner: Graz, Vorarlberg• E-Presseaussendungen: Zwei Aussendungen an jeweils 650 Journalisten
    • Marketingmix und ReichweiteFrankreich, Februar 2013 – April 2013 Wikoo Presse 10% 20% Online Klassische Werbung 40% 30%MarketingmixOnline Werbung 40% Anzeigen in qualitativ hochwertigen und zielgruppenaffinen Online-MedienKlassische Werbung 30% Anzeigen in bekannten und zielgruppenaffinen PrintmedienPresse 20% Presseveranstaltung, Presseaussendungen, B2B Newsletter, u.äWirtschaftskooperation 10% Bewerbung in Kooperation mit starkem lokalen Wirtschaftspartner ca. 6,9 Millionen Sichtkontakte der Kernzielgruppe: Liberal-intellektuellesGesamtreichweite Milieu
    • Klassische Werbung Ganzjahresmagazin „Sommerglücksmomente“ „Coups de coeurs nature & culture “ • Inhalt: Österreich in 44 Seiten davon ca. 50% Kultur und 50% Sommer-Erholung • Auflage: 200.000 Exemplare • Beilage im März 2013 in Le Figaro, Le Monde, L‘Express, Dernières Nouvelles d‘Alsace, Nice Matin • Versand bei sämtlichen Anfragen und Aktivitäten der ÖW FrankreichAbbildung: Magazin „Sommerglück“ 2012
    • Online Werbung Kampagnenwebsite • Gemeinsame attraktive, userfreundliche und suchmaschinenoptimierte Kampagnenwebsite auf austria.info/fr (43.000 Unique Visitors monatlich) • Individuelle Darstellung Ihrer Inhalte unter www.austria.info/sommer Online-Bewerbung • Ihre Inhalte und die Kampagnenwebsite werden in zielgruppenaffinen Online-Medien, Online- Netzwerken und Social Media beworben. iPad Magazin, iApp mit Integration derAbbildung: Kampagnenwebsite 2012 Partnerangeboten
    • Presse Pressearbeit • „Kick off“ Presse-Event für 30-45 Journalisten in Paris • Pressedossier : eine A4 Seite pro Gold & Silberpartner • Beitrag im ÖW E-Flashnews • Für Gold- und Silberpartner: OptionaleAbbildung: Ingeborg Millet und Sabine Holzmannmit Jean Sévilla, Le Figaro Möglichkeit, mit einem customized Paket beim PR Event anwesend zu sein und den persönlichen Kontakt mit Journalisten zu pflegen.
    • Wirtschaftskooperation Kooperation mit einem Wirtschaftspartner • Verteilung des Magazins „Sommerglücksmomente“ im Rahmen einer Point Of Sales Aktion • Traffic Generierung auf der Kampagnenseite auf www.austria.info/fr • Nutzung der Kommunikationskanäle des Wirtschaftspartners: Direct Mailing,Abbildung: Wirtschaftskooperation 2012 in Ost- undSüdfrankreich in den Outdoorshops von „Chullanka“. Onlineportal, Verkaufsunterlagen (Katalog,Hostessen in Röcken mit Österreichmotiven von „Hinterland“verteilen Informationen. Flyer) je nach Partner und Möglichkeiten.
    • Teilnahmepakete und Preise Gold Silber BronzeOnlineOnlinepräsenz auf austria.info in die optimierte 8-monatige Präsenz mit 6-monatige Präsenz mit 4-monatige Präsenz mitKampagnensite einem Angebot einem Angebot einem AngebotBuchbares Angebot auf Ipad Mag. + App  - -Bewerbung des Angebotes im Social Web   Klassische WerbungHauptwerbemittel Magazin 1 Seite ½ Seite Infobox„Sommerglücksmomente“Medienkooperation mit gezielten Medien ¼ Seite - -WirtschaftskooperationBeteiligungsmöglichkeit   -Presse 1 Seite im Pressedossier 1 Seite im Pressedossier -PresseveranstaltungE-Presseflashnews   -Preis exkl. MwSt. EUR 12.000,- EUR 7.000,- EUR 3.000,-
    • ZeitplanAktivitäten der Kampagne Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov DezÖW DachmarkenkampagneBeilage Magazin In MedienVerteilung Magazin via UrlaubsserviceKampagnenwebsitePresseveranstaltungE-presseflashnewsStand 12.07.2012: Angabe der Zeiträume für Presseaktivitäten unter Vorbehalt, je nach Partnerbeteiligungen, Themen und Veranstaltungskalender 2013
    • Besondere Hinweise Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Schaltungen erfolgen in längeren und kürzeren Perioden im Februar und März 2013 - siehe Zeitplan. Die exakten Zeitpunkte exklusiver Schaltungen werden nach Absprache und Verfügbarkeit vereinbart. Teilnehmer, die größere Pakete gebucht haben, und Frühbucher werden bei der Zeitpunktwahl bevorzugt behandelt.Ihre Anmeldung per Auftragsbestätigung bis spätestens 31.12.2012.Ihre Angebote Die Angebote sollten den Wünschen und Ansprüchen der Zielgruppe gerecht werden (Leitfaden auf Anfrage) und auf Ihrer Website in der jeweiligen Sprache detailliert beschrieben und online buchbar seinIhre Unterlagen Wegen der benötigten Unterlagen melden wir uns rechtzeitig!
    • AuftragsbestätigungSommerglücksmomente in Österreich. Markt Frankreich 2013Office National Autrichien du Tourisme, 6 avenue Pierre 1er de Serbie, 75116 ParisBitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +33 1 45 61 97 67 Auswahl Markt Aktivität Anzahl Leistungszeitraum Währung Preis exkl. MwSt.  FR Teilnahmepaket Gold Februar bis Oktober 2013 EUR 12.000,-  FR Teilnahmepaket Silber Februar bis Oktober 2013 EUR 7.000,-  FR Teilnahmepaket Bronze Februar bis Oktober 2013 EUR 3.000,- Besondere Hinweise: Die Teilnahmepakete sind nur beschränkt verfügbar. Die Vergabe erfolgt nach dem First come, First served-Prinzip.Rechnungsadresse Auftraggeber* Adresse Ansprechpartner Telefonnummer Faxnummer E-Mail Ihre ATU/UID Nr. * Bitte vollständigen Unternehmensnamen inkl. etwaigen Zusätzen wie GmbH angebenAuftragsbestätigung Seite 1 von 2
    • AuftragsbestätigungSommerglücksmomente in Österreich. Markt Frankreich 2013Office National Autrichien du Tourisme, 6 avenue Pierre 1er de Serbie, 75116 ParisBitte faxen Sie die firmenmäßig unterfertigte Auftragsbestätigung an Fax: +33 1 45 61 97 67 Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Ort, Datum, Unterschrift & Firmenstempel Österreich Werbung AuftraggeberD i e Ös terrei c h W erbung freut s i c h auf di e Zus am m enarbei t ! B i t t e f axen S i e Ihre A uf t rags ert ei l ungen Ihrem A ns prec hpart ner der Ö s t errei c h W erbung l autB egl ei ts c hrei ben. D er i n i hrem A uftrag ers tel l te Mark et i ng -V ors c hl ag i s t gei s t i ges E i gent um der Ö s t errei c h W erbung und geni eßt u rheberrec ht l i c hen S c hut z.D i e urheberrec htl i c hen V erwertungs rec hte, i ns bes ondere j egl i c he V erwendung, B earbei t ung, V erv i el f äl t i gung und W ei t ergabe an D ri t t e i s t nur m i taus drüc k l i c her Genehm i gung der Ös terrei c h W erbung zul äs s i g. D i e W eit ergabe des aus gearbei t et en V ors c hl ags an D ri t t e zur U m s et zun g des s el ben i s tunters agt. Im Ü bri gen gel ten di e A l l gem ei nen Ges c häf t s bedi ngungen der Ö s t errei c h W erbung i n der Fas s ung 18. 10. 2001 (s i ehewww.aus tri atouri s m .c om /agb ) B ei Zuwi derhandel n behäl t s i c h di e Ö s t errei c h W erbung aus drüc k l i c h geri c ht l i c he S c hri t t e v or. A l l e P rei s e exk l us i v eMehrwerts teue r und ges etzl i c her A bgaben. P rei s änderungen v orbehal t en. ZV R : 075857630B ei A bs age/S torno durch den A uftraggeber nach schri ftl i cher A uftragsertei l ung erl auben wi r uns fol gende P auschal en, j ewei l s v om Gesam tvol um enberec hnet, i n R ec hnung zu s tel l en : Ab Auftragserteilung: 25,00% 60 Tage bis 30 Tage vor Leistungsbeginn : 50,00% 29 Tage und weniger: 100,00%D i e oben genannten S tornobedi ngungen bezi ehen s i c h aus s c hl i eßl i c h auf E i genl ei s t ungen der Ö s t errei c h W erbung. Für Frem dl ei s t ungen gel t en derenS tornobedi ngungen. D er V ertrags abs c hl us s wi rd ers t m i t U nt ers c hri f t bei der V ert rags part ei en gül t i g.Auftragsbestätigung Seite 2 von 2
    • Wir freuen uns auf dieZusammenarbeit!Jean-Paul HéronJean-Paul.Heron@austria.infoTel: +33 1 53 83 95 34Fax: +33 1 45 61 97 67Office National Autrichien du Tourisme6 avenue Pierre 1 er de Serbie75116 Paris