Inf     formationen zur Pers                 z      sontätig als    Trainer Coach & Berater                   r,          ...
curriculum vitae  Name:        Norman Kaulfuß        Geburtsdaten:            03.10.1982, Rüdersdorf  Anschrift:   Löcknit...
curriculum vitaePraktika07/2007                  Cusstomer Care Center fü die Berlin Wasserb                              ...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Vita-NK-2011

291

Published on

Lebenslauf von Norman Kaulfuß

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
291
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Vita-NK-2011

  1. 1. Inf formationen zur Pers z sontätig als Trainer Coach & Berater r, rKontak kt: Train ning, Co oaching & Bera atung Norma Kaulfu an uß Dipl. Komm.-Psych. (FH H) Löcknitz zstraße 18 15537 Grünheide G Tel.: +4 49-3362-93 94 10 3 Fax: +449-3362-93 94 11 Mob.: +49-1511-7 + 720 5299 E-Mail: n.kaulfuss@ @gmail.comm Web: ww ww.norman nkaulfuss.in nfo
  2. 2. curriculum vitae Name: Norman Kaulfuß Geburtsdaten: 03.10.1982, Rüdersdorf Anschrift: Löcknitzstraße 18 E-Mail: n.kaulfuss@gmail.com 15537 Grünheide Familienstand: ledig Telefon: 03362 / 93 94 10 Staatsangehörigkeit: deutschBeruflicher Werdegangseit 10/2005 freiberufliche Tätigkeit als Kommunikationspsychologe Training, Coaching & Beratung - Norman Kaulfuß  Training, Coaching & Beratungstätigkeit in den Bereichen Führung, Verkauf und Kommunikation  Dozenturen & Autorentätigkeit in Betriebspsychologie, Markt-, Werbe- und Medienpsychologie, Konsumentenverhalten, Guerilla-Marketing, Arbeitsmarktkompetenz08/2006 - 02/2007 Projektkoordinator im Wettbewerbsbüro der Stadt Görlitz T-City-Wettbewerb der Deutschen Telekom AG08/2006 - 12/2006 Tätigkeit als Kompetenzbilanzierer Deutsche Angestellten-Akademie (DAA), Dresden08/2001 - 10/2001 Promotion & Ticketing für Unterhaltungssendungen auf SAT.1 "Das Quiz mit Jörg Pilawa" Pearson TV / Grundy Light EntertainmentSchule und Ausbildungsweg12/2006 Abschluss des Studiums mit dem Titel: Diplom-Kommunikationspsychologe (FH) Titel der Diplomarbeit: "Eine werbepsychologische Untersuchung zur Identifikation von Logos und Signets"10/2002 - 08/2006 Studium der Kommunikationspsychologie an der Hochschule Zittau/Görlitz (FH) - University of Applied Sciences  Studienschwerpunkte: Beratung & Multimedia  Vertiefungsbereich: Werbung/Informationsverarbeitung1999 - 2001 Besuch der Fachoberschule, Fachrichtung: Gesundheits- und Sozialwesen, Abschluss: Fachhochschulreife Private Fachoberschule Dr. P. Rahn & Partner, Fürstenwalde1995 - 1999 Besuch der gymnasialen Oberstufe, Sek. I (Kl. 7-10) Gymnasium Carl Bechstein, Erkner1989 - 1995 Besuch der Grundschule (Kl. 1-6) Grundschule Gerhart Hauptmann, GrünheideWehr- und Ersatzdienst11/2001 - 07/2002 Ableistung des Grundwehrdienstes (9 Monate) Pionierbataillon 801, Storkow (Mark) / Brandenburg 1
  3. 3. curriculum vitaePraktika07/2007 Cusstomer Care Center fü die Berlin Wasserb e ür ner betriebe Blue epartner G mbH, Berlin n  Beobachtun und Dok B ng kumentation von Komm n munikation ns- strategien, internen Gruppenproz s G zessen in/z zwischen Ab bteilungen und dem Ve u erhalten de Führungs er skräfte  ausführliche Feedbac für die Fü a es ck ührungskrä äfte zu Führungsstil und -verha lten, Motiva u ationsstrate egien 00508 - 09/20 Proj jektvorbere rchführung, Öffentlich keitsarbeit eitung/-dur , Inst titut für Ko mmunikation, Information und B Bildung (KIB e.V., Gö B) örlitz  Vorbereitun und Durchführung des Projekt "Klare Si V ng ts icht auf die e Kulturhaupt K tstadt 2010 0"  Weitere Pro W ojekte zur Görlitzer Be G ewerbung u den Tite um el Kulturhaupt K tstadt Euro opas 201009/2004 - 03/2005 Marrketing- un d PR-Tätigk keiten für die Sächsisc d che Zeitung Sächs. g, Zeit tung am So onntag und Dresdner Morgenpos d st Dre esdner Druc und Ver ck- rlagshaus / Dresdner Magazin Ve erlag, Haus s der Presse, Drresden  Organisatio und Durc O on chführung der Preisve d erleihung Deutscher Karikaturen K npreis der Sächsischen Zeitung 2 S n 2004  Vorbereitun des Führ V ng rungskräfte etreffen 200 05  Organisatio und Durc O on chführung des Neujah d hrstreffen der Sächsischen Zeitung 2005 S n 2  Organisatio und Durc O on chführung der Aktion "Weiße Ros zum d se" 60. Jahrest 6 tag der Bom mbenangriff auf Dres fe sdenFähigkeit ten & Weit teresEDV Betriebssystem Win 20 me: 000/XP/Vist ta/7, Mac OOS/OSX, Lin nux Sofftware: MS--Office-Proddukte (Wor Excel, O rd, Outlook, Pow werpoint, Pubblisher), MS Project, Adobe Text- Bild- u. V S A -, Videobearbe eitung/ -verarbeitung (Acrobat, Encore, Pho E otoshop, Illlustrator, Premiere), P diveerse CRM- u. Datenbank-System meSprachen Deu utsch (Mutttersprache) ) Eng glisch (gut)Mobilität Füh Klasse B, eigener PKW hrerschein K WSport Tau uchen und I Inline-SkatingGrünheide 15.02.2011 e, 2

×