Your SlideShare is downloading. ×
0
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun

484

Published on

Published in: News & Politics
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
484
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 1Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Menschenhandel – Was kann ich dagegen tun? Anita Stürmer Arbeitsgruppe Menschenhandel der Vineyard Bern Mitgliederversammlung EVP Münchenbuchsee, 14. Mai 2014
  • 2. 2Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Agenda 1. Menschenhandel heute 2. Gegenmassnahmen 3. Schwedenmodell 4. Was kann ich tun?
  • 3. 3Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Atlantischer Sklavenhandel Während 400 Jahren wurden rund 12 Mio. Afrikaner versklavt.
  • 4. 4Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Moderner Menschenhandel Heute gibt es schätzungsweise 27 Mio. Sklaven weltweit.
  • 5. 5Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Opfer von Menschenhandel Quelle: Global Report on Trafficking in Persons 2009, United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC)
  • 6. 6Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Moderner Menschenhandel Formen des heutigen Menschenhandels: ● Sexsklaven ● Arbeitssklaven (Bau, Haushalt, Landwirtschaft...) ● Bettelei ● Menschen zur Organentnahme ● Menschen zur Heirat ● Menschen zur Adoption
  • 7. 7Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Moderner Menschenhandel Quelle: Le Monde diplomatique 2007 http://www.naturefund.de/erde/atlas_der_welt/die_neue_geopolitik/globalisierte_kriminalitaet.html
  • 8. 8Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Wachsender Handel Menschenhandel hat sich verdreifacht seit Mitte der neunziger Jahre.
  • 9. 9Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Südostasien In den letzten 30 Jahren sind 30 Mio. Frauen und Kinder alleine in Südostasien Opfer des Menschenhandels geworden.
  • 10. 10Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Europa Europa hat die höchste Dichte an Sexsklaven pro Kopf.
  • 11. 11Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Sexuelle Ausbeutung Alle 60 Sekunden wird eine Frau oder Kind gehandelt mit dem Ziel von sexueller Ausbeutung.
  • 12. 12Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Grosser Profit Gewinne aus dem Menschenhandel betragen jährlich schätzungsweise 32 Mrd. US Dollar.
  • 13. 13Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Starker Wachstum Menschenhandel ist das am schnellsten wachsende kriminelle Geschäft weltweit. Es gibt kein ertragsreicherer Wirtschaftszweig.
  • 14. 14Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Ursachen ● Globalisierung: Ungleiche Verteilung ● Perspektivenlosigkeit: wirtschaftliche Not, Glaube an bessere Zukunft, Unterdrückung von Minderheiten ● Unwissenheit: Fehlende Informationen ● Mangelhafte Gesetzgebung: restriktive Einwanderungsgesetze, unwirksame Strafen ● Profitabel: Grosser Gewinn, minimales Risiko ● Riesige Nachfrage: Käuflicher Sex und Pornografie sind so billig und einfach zugänglich wie nie, Menschenhandel senkt Preise, die Nachfrage steigt
  • 15. 15Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014
  • 16. 16Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Weitere Informationen Special Action Programme to Combat Forced Labour – International Labour Organization United Nations Global Initiative to Fight Human Trafficking (UN.GIFT)
  • 17. 17Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Weitere Informationen 2013 Trafficking in Persons Report United States of America – Department of State Group of Experts on Action against Trafficking in Human Beings – Europarat
  • 18. 18Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Agenda 1. Menschenhandel heute 2. Gegenmassnahmen 3. Schwedenmodell 4. Was kann ich tun?
  • 19. 19Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Europarat-Konvention Konvention des Europarats zur Bekämpfung des Menschenhandels Seit 1. Februar 2008 in Kraft auf Ebene Europarat, seit 1. April 2013 in der Schweiz Ziele: ● Menschenhandel verhindern ● Opfer schützen, ● Menschenhändler verfolgen ● Koordinierung nationaler Massnahmen ● internationale Zusammenarbeit fördern Website: www.coe.int/trafficking
  • 20. 20Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Europarat-Konvention Rechte der Opfer von Menschenhandel gemäss der Konvention: ● Identifizierung ● Erholungs- und Bedenkzeit ● Rechtsbeistand ● Aufenthaltstitel ● Schutz des Privatlebens und der Identität ● Schutz während der Untersuchungen und Gerichtsverfahren ● Entschädigung ● Repatriierung und Rückführung
  • 21. 21Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Koordinationsstelle KSMM: Koordinationsstelle gegen Menschenhandel und Menschenschmuggel KSMM ist die 2003 gegründete nationale Plattform von Bund, Kantonen und NGOs KSMM entwickelt gesamtschweizerische Strategien und Konzepte gegen Menschenhandel Nationaler Aktionsplan 2012-2014 gibt 23 Massnahmen zur Bekämpfung des Menschenhandels vor Website: www.ksmm.admin.ch
  • 22. 22Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Nationaler Aktionsplan Massnahmen betreffen 4 P's: 1. Prävention (Prevention) Vermehrte Sensibilisierung und Information der Öffentlichkeit 2. Strafverfolgung (Prosecution) Glaubwürdige Abschreckung gegen Menschenhandel 3. Opferschutz (Protection) Bessere Identifizierung der Opfer, effizientere Hilfe und Schutz 4. Partnerschaft (Partnership) Bessere Zusammenarbeit in der Schweiz und mit dem Ausland
  • 23. 23Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 StopArmut-Konferenz 2013 ● Konferenz am 2. November 2013 zu Stopp Menschenhandel ● 500 Teilnehmende (ausverkauft) ● Referate von Bundesrätin Simonetta Sommaruga, Pierre Tami (Shift 360) und Irene Hirzel (Ostmission) ● 10 Workshops mit Experten, Politikerinnen, Aktivisten etc. ● Website: www.stoparmut2015.ch/dossiers/stopp- menschenhandel/
  • 24. 24Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Welt-Café Politik Vorschläge politischer Massnahmen: 1. Ursachenbekämpfung: Entwicklungshilfe, Job-Perspektiven 2. Opferschutz: mehr Milieu-Aufklärung wie in Zürich, bessere Finanzierung, mehr Kapazitäten für Opferhilfe, Harmoni- sierung kantonaler Prostitutionsgesetze 3. Sensibilisierung: zielgruppenspezifische Kampagnen, nationale Meldestelle, runde Tische in allen Kantonen, Freier sollen Verdacht melden müssen 4. Weitere Massnahmen: Alternative Erwerbsmöglichkeiten schaffen
  • 25. 25Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 EVP Kadertag 2014 Boris Mesaric, Leiter der KSMM, referiert am EVP Kadertag 2014 über Massnahmen zur Bekämpfung von Menschenhandel in der Schweiz
  • 26. 26Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 EVP Arbeitsgruppe Ziele der EVP Arbeitsgruppe Menschenhandel: ● Interne Meinungsbildung innerhalb der EVP fördern ● Standpunkt der EVP aufbereiten (Menschenhandel, Menschenwürde, Familie) ● Meldungen, Statistiken und Studien sammeln ● Gesetze aus Schweden und Norwegen übersetzen ● Internationale Vergleiche (Holland, Deutschland etc.) ziehen ● Argumentarium erstellen und zugänglich machen ● Gemeinsame Kommunikationsgrundlagen schaffen ● Vorstösse auf kommunaler und kantonaler Ebene erarbeiten, sammeln und zugänglich machen
  • 27. 27Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Agenda 1. Menschenhandel heute 2. Gegenmassnahmen 3. Schwedenmodell 4. Was kann ich tun?
  • 28. 28Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Zusammenhang Menschen- handel Prostitution Welcher Zusammenhang besteht zwischen Menschenhandel und Prostitution? „Menschenhandel und Sexarbeit sind zwei völlig unterschiedliche Bereiche, die man nicht vermischen sollte.“ Quelle: Rebecca Angelini, Zürcher Fachstelle für Frauenhandel und Frauenmigration (FIZ)
  • 29. 29Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Zusammenhang Menschen- Handel Prostitution Welcher Zusammenhang besteht zwischen Menschenhandel und Prostitution? "84% der in Europa gehandelten Menschen werden sexuell ausgebeutet." Quelle: Europarat-Bericht 2014 "Prostitution, trafficking and modern slavery in Europe", José Mendes Botta
  • 30. 30Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Freierbestrafung vs. Verbot ● Freierbestrafung ist etwas anderes als Verbot der Prostitution ● Frauen werden durch Freierbestrafung gestärkt, hingegen durch Prostitutionsverbot geschwächt ● Heute in den Medien bewusst oder unbewusst vermischt und verwechselt (siehe Grafik) Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Strafen-fuer-Freier/story/18514924
  • 31. 31Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Freierbestrafung Quelle: dieStandard.at, 29.11.2013 http://diestandard.at/1385169301950 /Trend-in-Richtung-Kriminalisierung
  • 32. 32Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Wenig Chance in der CH Umfrage von 20min.ch vom 7. April 2014 Fazit: Prostitutionsverbot hat keine Chance in der Schweiz, aber nach Freierbestrafung wurde nicht gefragt! Quelle: http://www.20min.ch/schweiz/news/story/29224394
  • 33. 33Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Resolution Europarat ● 20. März 2014: "Prostitution, trafficking and modern slavery in Europe" ● Bericht von Europarat-Mitglied José Mendes Bota (Portugal) über Zusammenhang von Prostitution und Menschenhandel in Europa ● Erwähnung von Postulat von Marianne Streiff-Feller Quelle: http://assembly.coe.int/nw/xml/XRef/Xref-DocDetails-en.asp?FileID=20559
  • 34. 34Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Resolution Europarat ● Europarat verabschiedet am 8. April 2014 deutlich mit 82 zu 17 Stimmen den Bericht von José Mendes Bota ● Bericht empfiehlt Freierbestrafung als wirksamste Massnahme gegen Menschenhandel Quelle: http://assembly.coe.int/nw/xml/ XRef/Xref-DocDetails-EN.asp?fileid=20716
  • 35. 35Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Agenda 1. Menschenhandel heute 2. Gegenmassnahmen 3. Schwedenmodell 4. Was kann ich tun?
  • 36. 36Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Was kann ich tun? ● Pornografie: Kein Pornografie-Konsum ● Aufklärung: Kinder und Jugendliche über Sexualität, Pornografie und Menschenhandel aufklären ● Gebet: für Opfer und für Gerechtigkeit ● Sensibilisierung: eigenes Umfeld über Menschenhandel informieren (auch über Facebook etc.) ● Einkaufen: Fairtrade-Produkte kaufen um Armut zu reduzieren ● Aktion: Mitwirkung Vineyard Bern Arbeitsgruppe Human Trafficking ● Politik: Mitwirkung EVP Arbeitsgruppe Menschenhandel ● Spenden: Christliche Ostmission und andere Organisationen, die sich gegen Menschenhandel einsetzen
  • 37. 37Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014 Konkrete Aktionsideen ● Informationsanlass zu Menschenhandel mit Christlicher Ostmission organisieren ● Samstag, 24. Mai 2014 Stiletto-Lauf in Zürich: http://www.stilettolauf.ch ● Foto-Aktion "Real men don't buy girls"
  • 38. 38Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014
  • 39. 39Menschenhandel - Was kann ich dagegen tun?14. Mai 2014

×