• Like
Crowdfunding in Open Source Projekten
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

Crowdfunding in Open Source Projekten

  • 360 views
Published

 

Published in Technology
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
360
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
1
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 1 Crowdfunding in Open Source Projekten Dr. Matthias Stürmer, Universität Bern 4. September 2013, OneGov GEVER Innovation Session
  • 2. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 2 Kompetenzbereich Digitale Nachhaltigkeit Forschung, Lehre und Beratung zu ● Open Source Software: Community Governance, Anwendergemeinschaften, Qualitätskriterien, Finanzierungsmodelle usw. ● Open Data: Visualisierung von Finanzdaten, Open Aid, Creative Commons usw. ● Open Government: Open Government Partnership, Transparenz und Partizipation von und in politischen Prozessen usw. ● Netzpolitik: Netzneutralität, Internet Governance, Urheberrechte im Internetzeitalter usw. Dr. Matthias Stürmer Oberassistent Institut für Wirtschaftsinformatik Abt. Informationsmanagement Büro 309 Engehaldenstr. 8 CH-3012 Bern Tel: +41 31 631 38 09 Mobile: +41 76 368 81 65 Tel: +41 31 631 47 85 (Sekretariat) matthias.stuermer@iwi.unibe.ch
  • 3. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 3 Agenda 1. Gemeinsame Entwicklung von Open Source Software 2. Beispiele aus der Praxis 3. Workshop Use Case Entwicklung 4. Fragen und Diskussion
  • 4. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 4 Gemeinsame Entwicklung von Open Source Software ● Starten von Anwender-Communities: Fachapplikationen für bestimmte Branchen ● Urheberrecht liegt bei den Nutzern der Software (proprietäres Modell: Hersteller besitzen Urheberrecht und verkaufen Lizenzen) ● Open Source Lizenzen und Open Source Entwicklungsmodell sind bestens geschaffen für die gemeinsame Software-Entwicklung: – Abdeckung juristische Aspekte – Abdeckung organisatorische Aspekte – Abdeckung technische Aspekte Quelle: http://www.opensource.ch/knowhow/2012_OpenSourceStudie_Stuermer.pdf
  • 5. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 5 Koordinationsnetzwerk IT für Schweizer Behörden ● Ziel des Koordinationsnetzwerkes: Synergien schaffen für Behörden bei der Entwicklung und Wartung von Fachanwendungen und anderer Software ● Nächster Schritt: Konzepterarbeitung zur Beantwortung der organisatorischen, rechtlichen, finanziellen und technischen Fragestellungen ● Möglicher Auftraggeber: Schweizerische Informatikkonferenz SIK, Arbeitsgruppe OSS
  • 6. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 6 Agenda 1. Gemeinsame Entwicklung von Open Source Software 2. Beispiele aus der Praxis 3. Workshop Use Case Entwicklung 4. Fragen und Diskussion
  • 7. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 7 LibreOffice/Apache Open Office ● Organisation: OSB Alliance Working Group Office Interoperability ● Ziel: Interessen der professionellen LibreOffice / Apache Open Office Nutzer vertreten, gezielte Weiterentwicklungspro- jekte durchführen, Interoperabilität mit OOXML verbessern ● Gründung: Oktober 2011 ● Mitglieder: München, Jena, Schweizeri- sches Bundesgericht, Informatiksteue- rungsorgan Bund etc. ● Erstes Projekt: "Layout-getreue Darstel- lung von OOXML-Dokumenten in Open Source Office Applikationen" ● Nächster Workshop: Oktober 2013
  • 8. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 8 LibreOffice/Apache Open Office Ernst & Young SUSE Lanedo Finanziert durch ● Stadt Freiburg i.B. ● Stadt München ● Stadt Jena ● Schweizerisches Bundesgericht ● Informatiksteuerungs- organ Bund (ISB) ● Kanton Waadt ● Weitere Schweizer Institution ● Französisches Ministerium für Kultur und Kommunikation EUR 50k EUR 13k EUR 13k EUR 4k EUR 8k EUR 15k EUR 14k EUR 25k Finanzierung: Umsetzung: Hinweis: Beträge und Pfeile sind exempla- risch zu verstehen
  • 9. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 9 OpenLayers ● Heutiges Geoportal Schweiz map.geo.admin.ch nutzt die inzwischen veraltete OpenLayers 2 Bibliothek ● 2012 entscheidet Swisstopo CHF 100k an Realisierung von OpenLayers 3 zu zahlen wenn insgesamt CHF 350k durch „Community oriented“ Crowdfunding finanziert wird ● Finanzierung innerhalb einem Monat sichergestellt: über 100 Crowdfunders, vorwiegend öffentliche Institutionen ● OpenLayers 3 von Open Source Dienstleisterfirmen umgesetzt und veröffentlicht Quelle: Referat von Cédric Moullet, Leiter Bundes Geodaten Infrastruktur beim Bundesamt für Landestopografie swisstopo an IT-Beschaffungskonferenz 2013 „Crowd-funding finanzierte Software-Weiterentwicklung des nationalen Geoportals“, http://www.ch-open.ch/it-beschaffungskonferenz
  • 10. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 10 OpenLayers Quelle: Referat von Cédric Moullet, Leiter Bundes Geodaten Infrastruktur beim Bundesamt für Landestopografie swisstopo an IT-Beschaffungskonferenz 2013 „Crowd-funding finanzierte Software-Weiterentwicklung des nationalen Geoportals“, http://www.ch-open.ch/it-beschaffungskonferenz Feature-orientiertes Finanzierungs-Modell:
  • 11. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 11
  • 12. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 12 OpenLayers Quelle: Referat von Cédric Moullet, Leiter Bundes Geodaten Infrastruktur beim Bundesamt für Landestopografie swisstopo an IT-Beschaffungskonferenz 2013 „Crowd-funding finanzierte Software-Weiterentwicklung des nationalen Geoportals“, http://www.ch-open.ch/it-beschaffungskonferenz Community-orientiertes Finanzierungs-Modell:
  • 13. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 13 CAMAC Quelle: http://www.camac.ch
  • 14. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 14 CAMAC Quelle: eGov Lunch 2013/3: Projekt A1.06 Baubewilligungen beantragen / Projekt CAMAC http://www.wirtschaft.bfh.ch/de/forschung/veranstaltungen/egov_lunch_2013_3.html Association Camac Suisse:
  • 15. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 15 OpenJustitia Quelle: http://www.openjustitia.ch
  • 16. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 16 Agenda 1. Gemeinsame Entwicklung von Open Source Software 2. Beispiele aus der Praxis 3. Workshop Use Case Entwicklung 4. Fragen und Diskussion
  • 17. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 17 Community-Crowdfunding in OSS Phase 1: Initialisierung a) Interesse und Wille von professionellen Open Source Nutzern wecken b) Anforderungen zusammentragen und mit Entwicklern diskutieren c) Resultat: Spezifikation zur gemeinsamen Weiterentwicklung verfassen Phase 2: Finanzierung a) Spezifikation publizieren als RfP, Firmen für Offerten einladen b) Evaluieren der Angebote und Auswahl treffen c) Resultat: Finanzierung des notwendigen Betrags gemeinsam aufteilen Phase 3: Umsetzung a) Projektmanagement festlegen, Verträge unterzeichnen, loslegen b) Tests bei den Nutzern durchführen, Entwicklung abschliessen c) Resultat: Neuen Source Code publizieren, in OSS Projekt integrieren
  • 18. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 18 Use Case Beschreibung
  • 19. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 19 Positionierung der Use Cases Geschätzter Aufwand: bestimmt durch Entwickler 1 Tag 10 Tage 100 Tage 1000 Tage heute 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre Erwünschter Realisierungshorizont: bestimmt durch Anwender Low hanging fruits Extra- Wünsche Grosse Heraus- forderung Strategische Anforderungen
  • 20. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 20
  • 21. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 21 Spezifikation basierend auf Use Cases ● 5 Use Cases ausgewählt ● 7-seitige Spezifikation verfasst ● Publiziert auf OSBA Website und in entsprechenden News-Kanälen angekündigt ● 2 Angebot eingereicht: Lanedo und SUSE ● Use Cases auf beide Firmen verteilt ● Im Sommer 2013 abgeschlossen Quelle: Open Source Business Alliance Working Group Office Interoperability http://www.osb-alliance.de/working-groups/wg-office-interoperability/
  • 22. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 22 Agenda 1. Gemeinsame Entwicklung von Open Source Software 2. Beispiele aus der Praxis 3. Workshop Use Case Entwicklung 4. Fragen und Diskussion
  • 23. Crowdfunding in Open Source Projekten4. September 2013 23 Fragen & Diskussion