• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Referat micro compact home
 

Referat micro compact home

on

  • 349 views

http://minimal-shelter-ref.tumblr.com

http://minimal-shelter-ref.tumblr.com

Statistics

Views

Total Views
349
Views on SlideShare
196
Embed Views
153

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

3 Embeds 153

http://minimal-shelter-ref.tumblr.com 129
http://campus.burg-halle.de 23
http://assets.txmblr.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Referat micro compact home Referat micro compact home Presentation Transcript

    • micro-compact home / Horden Cherry Lee Architects / Haack+ Höpfner Architects
    • micro-compact home Was ist das?– ein modularer und mobiler Minimalwohnraum – durch seine Kompaktheit fügt sich das Haus nahtlos in unterschiedlichs- te Umgebungen und Gegebenheiten ein – in Österreich produziert Für Wen?– ein bis zwei Personen Fläche?– 7 m² Funktion?– Wohnbereiche auf mi- nimalen Raum: Schlafen, Essen, Arbei- ten, Kochen, Hygiene Preis? 38.000€ (zz. Lieferung, Aufbau ,Anschluss an das öffentliche Strom- und Wassernetz, Beratungskos- ten und Steuern)
    • Inspiration: – i-Home (Wohn- cubus,2001), Weiterentwicklung – Impulse aus klassischer Architektur des japanischen Teehauses – Luftfahrt- und Automobildesign Vorteile kleiner Behausun- gen: – neue Art zu Leben – nur das Nötigste hat Platz, Eingren- zung des eigenen Hab und Gutes – größtmöglicher Nutzen – jeder Teil des Inventars hat eine Funktion – sehr Persönlich, entspannend, neue Perspektive – loslassen von Materialistischen Wer- ten – keine Erweiterung im materie- len Sinne möglich ist – Erweiterung des Geistes – Materialeinsparung – stärkere Kommunikation mit der Um- welt, keine Abschottung, – immer kleiner werdende Technik be- nötigt immerweniger Platz – smart living Gestaltungsziele: – stetig wachs- ender Bedarf an Wohnraum – konzipiert für Kurzaufenthalte von Studenten,Geschäftsleuten sowie Freizeit und Wochenendaufenthalte – Qualität in Design, Haptik und Nut- zung stehen im Vordergrund Idee– Konzept
    • Modularität: O₂-village (7 Module)1
    • snowboard village2 3 tree village (30 Module) Modularität:
    • – mit einem Kran – mit dem Hubschrauber Transport:
    • – 2 kompakte Doppelbetten zum aus- klappen – Stauraum für Bettzeug und Haushalts- geräte – Schiebetisch für bis zu 5 Personen – TV (Flatscreen) – intergriertes Soundsystem – Dusch-Toilettenkabine – Küchenzeile bestehend aus 2 induk- tions Kochfeldern, Waschbecken, Mikrowelle, Kühl-Gefrierkombi, Mülleimer, Regale, Besteck, Schubla- den, 2 Arbeitsflächen auf 2 Ebenen – Warmluftheizung (Thermostat),Klima- anlage,Warmwassebereiter – Rauchmelder, Feueralarm – LED Leuchten Alle Möbel sind in Raumkonzept integriert und beweglich (durch Klappen, Schieben). Innenaustattung:
    • Terrasse Eingang/Dusche Ablage Essecke Küche Rolltüre Innenverkleidung, PVC Aluminiumrohr, d =120 mm Klappbett 1 2 4 8 8 Grundriss Maße: 265 cm x 265 cm Deckenhöhe 198 cm Türbreite 60 cm Schnitte: 1 2 4 5 5 6 6 7 7
    • Schnitt, Rückseite Terrasse Eingang/Dusche Ablage Essecke Küche Rolltüre Innenverkleidung, PVC Aluminiumrohr, d =120 mm Klappbett 8 8 3 3 9 9 Schnitte:
    • Schnitt, Seite Terrasse Eingang/Dusche Ablage Essecke Küche Rolltüre Innenverkleidung, PVC Aluminiumrohr, d =120 mm Klappbett Schnitte: 1 1 2 2 5 5 6 6
    • micro compakt home: – Versor- gung über das öffentliche Stromnetz oder: low e home: –Versorgung autark, aus regenerativer Energie – Strom wird gespeißt aus: 2 Solarpa- neelen, Windgenerator – Verbrauch: 123 Kwh (Sommer), 348 Kwh (Winter) Energie:
    • – Holzkonstruktion- Balken (Skelett) – Fassade: anodisiertes Aliminium – Innenverkleidung: PU–Hartschaum (Isolierung), PVC – Wasserfest – Fenster: Aluminiumrahmen, doppelt verglaste Scheiben (Sicherheitsglas) – Leichtbauweise (Inspiration aus Auto- mobil- und Flugzeugdesign – 5 Jahre Garantie. – Ersatzteile können über m-ch ltd. be- stellt werden. – Recyclebar über die Fabrik – Gewicht: 1,4 Tonnen Materialien /Bauweise:
    • – Maße des menschlichen Körpers (Vorbild Modulor le Corbusier) Materialien /Bauweise: