Interaktivität in Branding und Kommunikation - Vortrag

609 views
549 views

Published on

Im Vortrag zu "Interaktivität in Branding und Kommunikation" für das "Swiss New Marketing Forum" #snmf12 geht es um den Einfluss von sozialen Medien auf die Gestaltung von Marke und Kommunikation von Unternehmen

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
609
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Interaktivität in Branding und Kommunikation - Vortrag

  1. 1. SNMF. Interaktivität in Branding & Kommunikation.Input. Namics.Michael Rottmann. aka @netunion.12. September 2012
  2. 2. Namics.
  3. 3. Corporate Identity Corporate Design Corporate Communication Product Design Namics.
  4. 4. One Voice Namics.
  5. 5. Community Comments Reviews Likes Creatives Namics.
  6. 6. One Voice Namics.
  7. 7. Namics.
  8. 8. Einfache Nutzung Interne Brand Ambassadors Feedbacköffnung Namics.
  9. 9. Namics.
  10. 10. Namics.
  11. 11. Namics.
  12. 12. Namics.
  13. 13. Retweet Repin ShareBrand in Gefahr interne Sperre zentralisierte Kommunikation Namics.
  14. 14. Crowd Product Development Namics.
  15. 15. Social Lending Social Support Namics.
  16. 16. 1 2 Branding in Social Social Media wird Media ist nicht für 1:1-CRM möglich, nur ein eingesetzt, ist ‚Aufladen‘ aber nicht 1:1 3 4 5 Thesen75% der Corporate ‚Haters‘ blockieren, Social Media dass Unternehmen Projekte sind Social Media nicht social akzeptieren 5 Gewinnziele von Unternehmen stehen im Widerspruch zu Social Media Namics.
  17. 17. Wann werden Brands interaktiv?michael.rottmann@namics.comblog.namics.comslideshare.net/netunion/twitter.com/netuniontwitter.com/content_forcetwitter.com/social_financeabout.me/netunionnetunion.me© Namics13.09.12 17 SNMF. Interaktivität in Branding & Kommunikation. Input. Namics.

×