0
Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Internet<br />
Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Social Media<br />
Trifft sich gerne<br />
Plaudert gerne<br />
Zeigt sich gerne<br />
Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Social Media<br />
<ul><li>Genug von geregelten Arbeitszeiten
5 Wochen Ferien ist zuviel
Wer braucht einen 13. Monatslohn
Feierabend gibt es nach dem Tod genug
Arbeiten ist Ferien
Und den Bonus bestimme ich selbst</li></li></ul><li>
Plaudern<br />
Zeigt sich gerne<br />
www.facebook.com/pages/create.php<br />
R S S<br />
feedburner.google.com<br />
www.facebook.com/networkedblogs<br />
Trifft sich gerne<br />
Präsentiert sich gerne<br />
R S S<br />
www.mippin.com<br />
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Wie Inhalt auf Facebook & Co. publizieren

1,929

Published on

Facebook ist nur was für junge Leute? Frauen über 55 sind die am schnellsten wachsende Zielgruppe auf Facebook. Egal ob Sie für 16-Jährige Gamer, 45 Jährige Midlife-Harley Davidson Fans oder Silver Surfer ein Angebot haben, Facebook kann Google als Traffiklieferant Nr. 1 schon bald ablösen. Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie Inhalte von Ihrer Website automatisch auf Facebook publizieren, wie Bestellungen von Events zurück in Ihr CRM fliessen und wie Sie Ihre Fangruppe mit wenigen Handgriffen in Ihre eigene Homepage einbinden. Dazu gibt es konkrete Tipps, was Sie tun müssen, damit Facebook für Sie ein Umsatzbringer wird.

* - Was bietet Facebook dem Marketing
* App, Seite oder Fangruppe? Ein Überblick
* Inhalt der eigenen Website auf Facebook publizieren
* Facebook in die eigene Website integrieren

Published in: Education
0 Comments
5 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
1,929
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
36
Comments
0
Likes
5
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Wie Inhalt auf Facebook & Co. publizieren"

  1. 1. Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Internet<br />
  2. 2. Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Social Media<br />
  3. 3. Trifft sich gerne<br />
  4. 4. Plaudert gerne<br />
  5. 5.
  6. 6. Zeigt sich gerne<br />
  7. 7. Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Social Media<br />
  8. 8.
  9. 9.
  10. 10.
  11. 11. <ul><li>Genug von geregelten Arbeitszeiten
  12. 12. 5 Wochen Ferien ist zuviel
  13. 13. Wer braucht einen 13. Monatslohn
  14. 14. Feierabend gibt es nach dem Tod genug
  15. 15. Arbeiten ist Ferien
  16. 16. Und den Bonus bestimme ich selbst</li></li></ul><li>
  17. 17.
  18. 18. Plaudern<br />
  19. 19.
  20. 20.
  21. 21.
  22. 22.
  23. 23.
  24. 24.
  25. 25. Zeigt sich gerne<br />
  26. 26. www.facebook.com/pages/create.php<br />
  27. 27.
  28. 28.
  29. 29.
  30. 30.
  31. 31.
  32. 32.
  33. 33. R S S<br />
  34. 34.
  35. 35. feedburner.google.com<br />
  36. 36.
  37. 37.
  38. 38.
  39. 39. www.facebook.com/networkedblogs<br />
  40. 40.
  41. 41.
  42. 42.
  43. 43.
  44. 44.
  45. 45.
  46. 46.
  47. 47. Trifft sich gerne<br />
  48. 48.
  49. 49.
  50. 50.
  51. 51.
  52. 52. Präsentiert sich gerne<br />
  53. 53. R S S<br />
  54. 54.
  55. 55.
  56. 56. www.mippin.com<br />
  57. 57.
  58. 58.
  59. 59. http://mobile.ifj.ch<br />
  60. 60. Mensch bleibt Menschob mit oder ohne Social Media<br />
  61. 61.
  62. 62. Netlive IT AG<br />Daniel Niklaus<br />Hauptstr. 17<br />9053 Teufen<br />www.netlive.ch<br />twitter.com/netliveIT<br />
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×